Bei unseren routinemäßigen Online-Abenteuern sind wir immer an Orten, an denen wir uns registrieren oder unsere E-Mail-Adressen übermitteln müssen. Und während einige der von uns besuchten Websites hilfreich sein können, suchen die meisten nur nach Möglichkeiten, unsere Postfächer zu überfluten oder sogar Spam zu senden.

Hier kommen Einweg-E-Mail-Adressen zum Einsatz. Wegwerf-E-Mail-Adressen helfen Ihnen zu vermeiden, dass Ihre echte E-Mail-Adresse aufdringlichen E-Mails und potenziellem Spam ausgesetzt wird, insbesondere wenn Sie sich für einen einmaligen Dienst anmelden.

Sie helfen Ihnen, Datenschutz und Spam-Kontrolle hinzuzufügen, wenn Sie sich für Websites, Apps oder Newsletter anmelden, denen Sie nicht vertrauen.

Darüber hinaus sind Wegwerf-E-Mails auch bei der Softwareentwicklung und beim Testen von entscheidender Bedeutung, da die meisten Softwareanbieter eine E-Mail-Verifizierung verlangen.

Viele Entwicklungsteams auf der ganzen Welt verwenden Wegwerf-E-Mail vorübergehend um sicherzustellen, dass Ihre echten E-Mail-Adressen nicht hinterlassen werden ausgesetzt.

Sie können auch ein unverzichtbares Werkzeug für Hausaufgaben sein. Automatisierung von Geschäftsprozessen, geteilt, erhalten nur Benachrichtigungen und anonyme Kommunikation.

Obwohl wir die enormen Vorteile der Verwendung von a Wegwerf-E-Mail-Adresse, die Frage, die gestellt wird, lautet:So werden diese E-Mail-Adressen erstellt?

Es gibt mehrere Dienste im Internet, die es Benutzern ermöglichen, Wegwerf-E-Mail-Adressen zu erstellen. Dazu gehören AHEM – Ad-hoc-E-Mail, ThrowAwayMail, Yohoomail, Mailnator und Temp Mail. In diesem Artikel werden die verschiedenen Schritte zum Erstellen von Wegwerf-E-Mail-Adressen mit der Temp Mail-API erläutert.

So erstellen Sie eine temporäre E-Mail

Erstellen Sie eine temporäre E-Mail-Adresse mit der Temp Mail API

Wie der Name schon sagt, können Sie mit der Temp Mail API temporäre E-Mail-Identifikationen mithilfe einer API entwickeln. Sie können auf eine kurze E-Mail-Box zugreifen, in der Sie empfangene E-Mails anzeigen und lesen, Anhänge extrahieren und bereits gelesene E-Mails löschen können.

Wenn Sie sich fragen, wie Temp Mail all dies ermöglicht, lesen Sie weiter, da wir einen Prozess detailliert beschrieben habenVollständige Erstellung temporärer E-Mails.

Lesen Sie: Warum stoppt mein Handy Apps? Wie kann man den Fehler beheben?

01. temporäre E-Mail (Registrieren Sie sich für ein RapidAPI-Konto)

Das erste, was Sie tun müssen, ist sich für ein RapidAPI-Konto anzumelden, das mit einem API-Schlüssel versehen wird, der Ihnen den Zugriff auf die Temp Mail-API und eine Vielzahl anderer hier gehosteter APIs ermöglicht.

02. temporäre E-Mail (Suchen Sie nach „Temp Mail“ oder navigieren Sie direkt zur API-Konsole)

Sobald Sie sich in der Temp Mail API befinden, gehen Sie zur Registerkarte „Preise“ und abonnieren Sie den Basisplan. Mit diesem Plan erhalten Sie täglich 100 kostenlose API-Aufrufe. Wenn Sie mehr Anrufe pro Tag benötigen, können Sie einen Premium-Plan wählen.

03. Temporäre E-Mail (Gehen Sie zurück zum Reiter „Endpoints“).

Klicken Sie in diesem Reiter auf den Endpunkt „Get domain list“ und aktivieren Sie die API. Die API antwortet, indem sie eine hervorgehobene Liste aller Domänen anzeigt, für die sie unterstützt temporäre E-Mail-IDs.

04. Fügen Sie eine der in Schritt 3 aufgeführten Domänen hinzu und erstellen Sie eine temporäre E-Mail-Adresse.

Mit den verfügbaren Domains können Sie jetzt eine c-Benutzer-ID erstellenzufällige E-Mail. Sagen wir dein neues temporäre E-Mail wird sein temp002@s0nny.comwobei temp002 die zufällige ID ist und s0nny.com einer der Domänennamen ist, die von der API-Antwort bereitgestellt werden.

05. Testen Sie, ob temporäre E-Mails funktionieren

Um zu sehen, ob die Wegwerf-E-Mail funktioniert, öffnen Sie Ihren E-Mail-Client und senden Sie eine E-Mail an temp002@s0nny.com. Gehen Sie dann zurück zur API-Konsole und wählen Sie den Endpunkt „GET Get emails“. Der Parameter ‚md5‘ enthält den md5-Hash mit der temporären E-Mail-ID temp002 @ s0nny.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Endpunkt testen“ und sehen Sie, welche Art von Antwort Sie erhalten. Wenn Sie dieselbe E-Mail erhalten, die Sie gesendet haben, wird Ihr temporäre E-Mail temp002@s0nny.com ist live und Sie können jetzt über die API auf Ihre Mailbox zugreifen.

Die temporäre E-Mail zu Ihrer Verfügung können auch für andere Routineoperationen verwendet werden, beispielsweise in typischen E-Mail-Clients. Sie können die API-Endpunkte aufrufen von temporäre Post um auf E-Mails und Anhänge zuzugreifen oder E-Mail-Nachrichten zu löschen.

Wie erstelle ich eine temporäre E-Mail-Adresse?

EIN temporäre E-Mail es ist die zufällige temporäre Adresse, die keinen Registrierungsprozess erfordert. Es wird auch als Wegwerf- und Wegwerf-E-Mail bezeichnet.

01. TempMail

Temporäre Post ist ein Service von kostenlose temporäre E-Mail die es dem Benutzer ermöglicht, ein c . zu erhaltenE-Mail in zufälliger Zeitrichtung. Es ermöglicht Ihnen auch, Ihre eigene E-Mail-Adresse zu erstellen, indem Sie einfach auf die Schaltfläche zum Umschalten klicken und dann Ihre eigenen zufälligen Phrasen verwenden, und Sie können auch die Suchdomäne ändern.

Webseite

02. Gefälschte E-Mail

E-Mail-Fake ist auch ein temporärer E-Mail-Service aus denen Adressen erstellt werden können gefälschte E-Mail was normalerweise ist gültig bis 41 Tage Und genau wie temporäre E-Mails können Sie neben der Suchdomäne auch eine eigene E-Mail-Adresse erstellen.

Webseite

03. Post wegwerfen

ThrowAwayMail ist ein Wegwerf-E-Mail-Adressdienst. Kann Generiere alle 48 Stunden eine neue E-Mail-Adresse und Sie müssen jeweils nur ein Captcha lösen. Wenn eine E-Mail-Adresse abgelaufen ist, verschwinden die E-Mail-Adresse und alle anderen empfangenen E-Mails.

Webseite

04. Fake-Mail-Generator

Die Fake-Mail-Generator ist meistens dasselbe wie temporäre Post und ist auch a temporäres Postfach, das gefälschte E-Mails erstellt. Sie können auch Ihre eigenen Benutzernamen und Domänen anpassen. Der Posteingangsbereich wird alle 5 Sekunden aktualisiert.

Webseite

05. E-Mail-Generator

Der E-Mail-Generator ist ein temporärer E-Mail-Dienst, der eine temporäre E-Mail-Adresse generiert Was ist es gültig bis 40 Tage. Du kannst auch Erstellen Sie Ihre benutzerdefinierte Namensadresse und wählen Sie auch die verschiedenen Suchdomänen aus.

Webseite

Sie könnten auch interessiert sein an: Wie lade ich Android-Treiber für Windows herunter?

Fazit

Bei Mundoapps.net hoffen wir, dass Sie es gelernt haben So erstellen Sie ein temporäres (Einweg-) E-Mail-Konto. Wenn Sie der Meinung sind, dass etwas erwähnt werden muss, hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply