Wenn Sie Updates von . sehen Status Ihrer Kontakte in WhatsApp, erhalten sie normalerweise einen Hinweis darauf, dass Sie es gesehen haben. Aber manchmal möchten Sie vielleicht heimlich ihren Status überprüfen, ohne es ihnen mitzuteilen. In diesem Artikel werden wir verschiedene Lösungen dafür auf Android untersuchen.

So sehen Sie den WhatsApp-Status einer Person, ohne dass sie es merkt

Lesebestätigungen deaktivieren

Lesen Sie: So speichern Sie Ihre WhatsApp-Fotos in Google Fotos

Dies ist der einzige offizielle Weg, um Sehen Sie sich die Statusaktualisierungen Ihrer Kontakte auf WhatsApp an, ohne sie zu benachrichtigen. Beachten Sie, dass Sie mit dieser Option auch den Zugriff auf die Leseempfangsindikatoren (blaue Häkchen) in WhatsApp-Chats verlieren.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, ist dies möglicherweise die perfekte Methode für Sie. Als zusätzlichen Bonus erhalten Ihre Kontakte auch keine Lesebestätigungen für die von Ihnen gelesenen Chats.

Sie können auch erwägen, Lesebestätigungen vorübergehend zu deaktivieren. Status-Updates haben eine 24-Stunden-Lebensdauer sowie die Lebensdauer der damit verbundenen Folgeaktivitäten.

Wenn Sie einen Status mit deaktivierten Lesebestätigungen sehen und diese später aktivieren, bevor der Status abgelaufen ist, wird der jeweilige Kontakt in der Regel über diese Aktivität benachrichtigt. Wenn Sie Lesebestätigungen jedoch bis zum Ablauf des Status deaktiviert lassen, bleibt die Tatsache, dass Sie den Status eingesehen haben, ein Geheimnis.

  1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Smartphone.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen >> Konto >> Datenschutz und deaktivieren Sie die Option Lesebestätigungen.
  3. Gehen Sie nun zum Status des betreffenden Kontakts und sehen Sie sich dessen Aktualisierungen an.
  4. Lassen Sie Lesebestätigungen deaktiviert, bis der betreffende Status abgelaufen ist.

Status im Offline-Modus anzeigen

Dies ist eine andere Möglichkeit, WhatsApp-Statusupdates anzeigen, ohne Ihre Kontakte zu benachrichtigen. Beachten Sie jedoch, dass WhatsApp die lokal angezeigten Statusaktivitäten im Offline-Modus im Auge behält und Sie diese mit den Servern synchronisieren können, sobald Sie sich wieder verbinden.

Auch wenn Sie beim Anzeigen eines Status offline waren, erhält Ihr Kontakt daher eine Benachrichtigung darüber, sobald Sie wieder online sind.

Als Workaround können Sie WhatsApp Web im Inkognito-Modus verwenden, um einen bestimmten Status im Offline-Modus anzuzeigen und dann das Browserfenster schließen, bevor Sie eine Verbindung zum Internet herstellen. Auf diese Weise wird jede lokal auf dem Computer gespeicherte Statusanzeigeaktivität automatisch gelöscht und die Aktivität wird nicht mehr mit den WhatsApp-Servern synchronisiert.

  1. Öffnen Sie WhatsApp Web in Ihrem Browser, vorzugsweise im Inkognito-Modus.
  2. Gehen Sie zum Statusbildschirm, um die Liste der Kontakte anzuzeigen, die die Statusaktualisierungen mit Ihnen geteilt haben.
  3. Trennen Sie die Internetverbindung von Ihrem Computer.
  4. Öffnen Sie bei getrennter Internetverbindung den Status des jeweiligen Kontakts, den Sie anzeigen möchten.
  5. Nachdem Sie den Status angezeigt haben, schließen Sie bitte Ihr Browserfenster, wenn Sie sich im Inkognito-Modus befinden, ansonsten löschen Sie Ihre Browserdaten. Wenn Sie sich im Inkognito-Modus befinden, werden die Sitzungsdaten beim Schließen des Fensters automatisch gelöscht.
  6. Verbinden Sie nun wieder das Internet auf Ihrem Computer.

Diese Problemumgehung funktioniert nur zum Anzeigen von Textaktualisierungen oder um eine grobe Vorstellung von den in den Status hochgeladenen Fotos oder Videos zu erhalten. Da Sie offline sind, kann WhatsApp keine Mediendateien aus dem Status herunterladen.

Manchmal lädt WhatsApp die Medien jedoch vorab aus den Status herunter, auch wenn sie nicht geöffnet wurden. Und wenn Sie Glück haben, können Sie möglicherweise eine vollständig heruntergeladene Version eines bestimmten Fotos in einem Zustand sehen, selbst wenn es offline ist und Sie es zum ersten Mal öffnen.

Zeigen Sie den WhatsApp-Status mit der GBWhatsApp-Anwendung an

Eine modifizierte Version einer beliebigen Anwendung ermöglicht es Ihnen, verschiedene zusätzliche Funktionen zu erreichen, die im Original nicht verfügbar sind. GBWhatsApp ist einer davon Modifikationen für WhatsApp das erlaubt dir verstecken Sie den Status der angezeigten Aktivität in Ihren Kontakten, neben vielen anderen Funktionen, die WhatsApp nicht bietet.

GBWhatsApp ist nicht im Google Play Store verfügbar, aber wenn Sie die APK-Datei von einer vertrauenswürdigen Quelle beziehen, können Sie die Anwendung herunterladen, um ihre Vorteile zu genießen.

  1. Laden Sie GBWhatsApp APK von einem vertrauenswürdigen Repository auf Ihr Android-Gerät herunter.
  2. Installieren Sie GBWhatsApp auf Ihrem Android-Gerät, indem Sie auf die APK-Datei tippen und den Schritten folgen. Nach der Installation sollten Sie zwei verschiedene Versionen von WhatsApp auf Ihrem Gerät finden.
  3. Gehen Sie mit einer Dateimanageranwendung zum ursprünglichen WhatsApp-Verzeichnis im internen Speicher Ihres Telefons und kopieren Sie das Datenbankverzeichnis.
  4. Navigieren Sie nun zum GBWhatsApp-Verzeichnis im internen Speicher Ihres Telefons und fügen Sie das zuvor kopierte Verzeichnis ein.
  5. Starten Sie GBWhatsApp und fahren Sie mit den üblichen Einrichtungsschritten fort. Die Anwendung sollte automatisch ein auf Ihrem Gerät vorhandenes Backup erkennen (dank des kürzlich kopierten Datenbankverzeichnisses) und Ihnen ermöglichen, Daten daraus wiederherzustellen.
  6. Sobald die Einrichtung abgeschlossen ist und auf dem Chats-Bildschirm, tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Datenschutz >> Ansichtsstatus ausblenden.

Öffnen Sie WhatsApp-Status aus dem Ordner .Statuses

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie den Status aller Ihrer Kontakte anzeigen können, wird dieser in einem bestimmten Zielordner angezeigt. Oder wenn es sich um einen Status der Biografie einer Kontaktperson handelt.

Wenn Sie wissen möchten, wo der Status der Anwendung „WhatsApp“ gespeichert ist, gehen Sie folgendermaßen vor.

  • Holen Sie sich den Es File Explorer aus dem Play Store.
  • Wählen Sie in den Einstellungen die Option zum Anzeigen versteckter Dateien aus.
  • Stellen Sie sicher, dass die Option zum Anzeigen von Dateien, die mit (.) beginnen, aktiviert ist.
  • Hier beginnt der Bewerbungsstatusordner mit (.)
  • Dort sehen Sie, dass die .status im Dateimanager angezeigt wird
  • Hier sehen Sie den Zielordner.

Laden Sie ES File Manager im Play Store herunter

Das könnte Sie auch interessieren: So fügen Sie einen WhatsApp-Kontakt hinzu und löschen ihn

Fazit

Bei Mundoapps.net hoffen wir, dass Sie es gelernt haben So sehen Sie den WhatsApp-Status einer Person, ohne dass sie es merktWenn Sie der Meinung sind, dass etwas erwähnt werden muss, hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply