Tust duVorteile von Google Chrome? Wenn Sie es auf Ihrem Computer, Ihrem Tablet und Ihrem Telefon haben, werden Ihre Lesezeichen und Ihr Browserverlauf auf allen drei Geräten synchronisiert.

Das heißt, wenn Sie ein Rezept auf Ihrem Laptop geöffnet haben, aber vergessen haben, es zu speichern, bevor Sie in den Supermarkt gehen, müssen Sie nur Google Chrome auf Ihrem Mobiltelefon öffnen und es wird in Ihrem Verlauf angezeigt. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Google Chrome installieren.

Im Gegensatz zu Chromebooks und Android-Telefonen, die das Google-Betriebssystem verwenden und Google Chrome als Standardbrowser haben, sind die meisten anderen Geräte nicht mit . ausgestattet Google Chrome.

Deshalb musst du herunterladen und installieren du selbst. So fängt man an Verwenden Sie es sowohl auf einem Computer als auch auf einem iPhone.

So installieren Sie Google Chrome

So laden Sie Google Chrome herunter und installieren es auf Ihrem Computer

Lesen Sie: So legen Sie Google Chrome als Standardbrowser fest

  1. Besuch Google-com.
  2. Klicken Sie dort auf das blaue Kästchen mit der Aufschrift „Chrome herunterladen„.
  3. Sie werden aufgefordert, eine Tabelle mit den Nutzungsbedingungen einzugeben.
  4. Klicken Sie auf das blaue Kästchen mit der Aufschrift „Akzeptieren und installieren„.
  5. Nachdem Sie darauf geklickt haben, werden Sie auf eine Seite mit der Aufschrift „Vielen Dank für das Herunterladen von Chrome„Wenn Sie die Einstellungen in Ihrem aktuellen Browser aktiviert haben, wird die Chrome-Datei automatisch heruntergeladen. Andernfalls werden Sie gefragt, wo Sie sie speichern möchten.
  6. Doppelklicken Sie auf die Datei, sobald der Download abgeschlossen ist. Wenn Sie auf einem Mac installieren, werden Sie aufgefordert, auf das Kästchen unten zu klicken. (Während dieses Schritts sehen Sie wahrscheinlich auch ein graues Kästchen mit dem Google Chrome-Logo auf Ihrem Desktop.) Wenn Sie auf einem PC installieren, wird Chrome installiert und wird höchstwahrscheinlich sein Symbol zum Desktop hinzufügen.
  7. Doppelklicken Sie auf das bunte Google Chrome-Symbol.
  8. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, ein Feld mit der Meldung „‚Google Chrome‘ ist eine aus dem Internet heruntergeladene Anwendung“ anzuzeigen. Möchten Sie es wirklich öffnen? Klicken Sie auf „Öffnen“.
  9. Alles ist bereit! Nachdem Sie auf „Öffnen“ geklickt haben, sollte sich Google Chrome von selbst öffnen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden, um mit der Synchronisierung Ihrer Inhalte zu beginnen.

So laden Sie Google Chrome herunter und installieren es auf einem iPhone

Auf iPhones ist Google Chrome nicht bereits installiert. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um es selbst zu installieren.

  1. Gehen Sie zum App Store und geben Sie Google Chrome ein.
  2. Tippen Sie auf das abgerundete Kästchen mit der Aufschrift „Get“. Wenn Sie die App bereits heruntergeladen haben, wird dieses Feld durch ein Wolkensymbol mit einem Pfeil ersetzt.
  3. Da die App kostenlos ist, wird sie wahrscheinlich heruntergeladen, ohne dass Sie Ihr Passwort eingeben müssen. (Auf einigen Geräten werden Sie aufgefordert, ein Passwort einzugeben oder Ihre Touch ID zu bestätigen.)
  4. Sobald der Download abgeschlossen ist, verwandelt sich das abgerundete Kästchen oder das Wolkensymbol in ein Kästchen mit der Aufschrift „Öffnen“.
  5. Tippen Sie auf „Öffnen“ und Sie werden zu einer Seite mit der Aufschrift „Willkommen bei Chrome“ weitergeleitet.
  6. Tippen Sie auf „Akzeptieren und fortfahren“.
  7. Wenn Sie bereits über ein Google-Konto verfügen, können Sie hier darauf zugreifen.
  8. Sie werden dann zu einer Seite weitergeleitet, die die Synchronisierungs- und Personalisierungsdienste von Google Chrome erläutert.
  9. Klicken Sie auf „OK, verstanden.“
  10. Alles ist bereit!

Chrome für Android OS herunterladen

Sie können Google Chrome für Android-Smartphones und -Tablets ganz einfach aus dem Google PlayStore herunterladen. Der Chrome-Browser kann kostenlos heruntergeladen werden und ist auch mit allen Android-Betriebssystemversionen kompatibel.

Beachten Sie auch, dass auf allen Android-Geräten der Chrome-Browser als Teil des Google Apps (GApps)-Pakets vorinstalliert ist. Es ist jedoch möglich, dass das benutzerdefinierte ROM wie Lineage OS, PixelExperience OS usw. den Chrome-Browser nicht haben.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Chrome auf Android-Smartphones und -Tablets herunterzuladen und zu installieren:

  1. Öffnen Sie die Google Play-App auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Suchen Sie nach Google Chrome.
  3. Wählen Sie in den Suchergebnissen Google Chrome aus.
  4. Klicken Sie auf der Google Chrome-Seite auf die Schaltfläche Installieren.
  5. Google Chrome lädt die Installation automatisch herunter und schließt sie ab.
  6. Drücken Sie die Schaltfläche Öffnen, sobald die Installation abgeschlossen ist.

Sie haben nun die mit Google Chrome für Android OS kompatiblen Geräte erfolgreich heruntergeladen und installiert.

Das könnte Sie auch interessieren: Was ist der sicherste Browser?

Fazit

Auf Mundoapps.net wir hoffen du hast es gelernt So laden Sie Google Chrome herunter und installieren es auf Ihrem PC oder Gerät Handy, MobiltelefonWenn Sie der Meinung sind, dass etwas erwähnt werden muss, hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply