In unserem ablenkungsanfälligen Leben ist der Wunsch, so minimalistisch wie möglich zu sein, verständlich. Es ist jedoch auch möglich, zu minimalistisch zu sein. Dies gilt insbesondere für die Programme, die wir täglich verwenden, wie unsere Web-Navigator.

In einem Webbrowser, Symbolleisten sind wichtig – sie enthalten viele der Funktionen, die das Surfen im Internet erleichtern. Aber im Streben nach Minimalismus ist es möglich, zu reduzieren oder sogar Symbolleiste entfernen, schneiden uns seine Eigenschaften ab.

Zum Glück, wenn Sie die Desktop-Version von . verwenden Google Chrome für Mac oder PC, es gibt mehrere Möglichkeiten, Holen Sie sich diese Symbolleiste zurück. Das müssen Sie wissen.

So stellen Sie die Google Chrome-Symbolleiste wieder her.  LERNPROGRAMM

So stellen Sie die Symbolleiste in Google Chrome wieder her

Lesen Sie: So installieren Sie Google Chrome

Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus So stellen Sie die Google Chrome-Symbolleiste wieder her, auf 3 verschiedene Arten.

Über das Erweiterungsmenü

Wenn Sie die Erweiterungssymbole ausgeblendet haben, können Sie sie über das Erweiterungsmenü abrufen.

  1. Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem Mac oder PC und klicken Sie oben rechts im Browserfenster auf die drei vertikalen Punkte.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü in der Mitte der Liste „Weitere Tools“ und dann „Erweiterungen“.
  3. Suchen Sie die Erweiterung, die Sie anzeigen möchten, erneut in der Symbolleiste – sie sollte unten rechts in Ihrer Box ein kleines Umschaltsymbol haben. Klicken Sie auf diesen Schalter, damit er sich nach rechts dreht. Die Erweiterung sollte sofort wieder in Ihrer Symbolleiste erscheinen.

Über das Lesezeichen-Menü

Normalerweise zeigt Chrome eine Auswahl Ihrer Lesezeichen unter dem Adressleiste. Hier erfahren Sie, wie Sie sie zurückbekommen, wenn sie verschwunden sind.

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Mac oder PC und klicken Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen Sie „Lesezeichen“ und dann „Lesezeichenleiste anzeigen„.

Vollbildmodus beenden

Wenn Sie sich im Vollbildmodus befinden, wird Ihre Symbolleiste standardmäßig ausgeblendet. Dies ist der häufigste Grund dafür, dass es weggeht.

So verlassen Sie den Vollbildmodus:

  • Drücken Sie auf einem PC F11 auf Ihrer Tastatur.
  • Bewegen Sie auf einem Mac die Maus in die obere linke Ecke des Bildschirms und halten Sie sie dort für einen Moment. Wenn die Menüleiste zusammen mit einem grünen und einem roten Kreis erscheint, klicken Sie auf den grünen Kreis.

Das könnte Sie auch interessieren: So legen Sie Google Chrome als Standardbrowser fest

Fazit

In Mundoapps.net wir hoffen du hast es gelernt So stellen Sie die Google Chrome-Symbolleiste wieder herWenn Sie der Meinung sind, dass etwas erwähnt werden muss, hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply