Sie wollen wissen was ist Zip? Zip ist ein Dateiformat, das eine Datenkomprimierung ohne Datenverlust bietet. Ein Zip-Format kann komprimierte Dateien, Ordner, Bilder, Videos und andere Datentypen enthalten. Daher können Zip-Programme Ihnen helfen, Speicherplatz auf dem Server zu sparen und die Zeit zum Herunterladen auf Ihren PC zu verkürzen.

Aus diesen Gründen geben wir Ihnen in diesem Beitrag alle Informationen, die Sie möglicherweise darüber benötigen, was Zip ist, wie man es erstellt, wie es nützlich ist und welche Programme am besten mit diesen Dateien arbeiten. Nichts hinzuzufügen Lass uns anfangen!

Was ist Zip

Beschreibung des ZIP-Formats

Was ist ZIP? Die ZIP-Datei ist ein gängiges Komprimierungsformat, das von verschiedenen Archivierern verwendet wird. Die ZIP-Erweiterung wurde 1989 vom Gründer der PKWARE Corporation, Phil Katz, speziell für die Verwendung mit der PKZIP-Software entwickelt. Grundsätzlich wird die Datei in Großbuchstaben geschrieben, dies liegt an der ursprünglichen Einschränkung im DOS-System.

Diese Datei kann Daten mit unterschiedlichem Komprimierungsgrad enthalten. Der Vorteil der vom ZIP-Format verwendeten Dateikomprimierungstechnologie besteht darin, dass kein Informationsverlust auftritt, da das Format sowohl eine als auch mehrere Dateien oder Verzeichnisse enthält. Der am weitesten verbreitete Komprimierungsalgorithmus ist Deflate.

Es ist zu beachten, dass die ZIP-Dateien bei Bedarf mit den für die Dekomprimierung des Inhalts zuständigen Modulen verbunden werden können, in diesem Fall erhält der Benutzer eine einzelne ausführbare Datei mit der Erweiterung EXE. Betriebssysteme wie Windows, Mac OS und Linux sowie kostenlose Plattformen unterstützen normalerweise das Format.

Andererseits ist die Technologie allgemein anerkannt und gehört zu den TOP der beliebtesten Archivierungsmethoden; es steht für eine beeindruckende Anzahl von Anwendungen zur Verfügung, die Datensicherungs-, Komprimierungs- und Austauschfunktionen ausführen.

Auch unter Berücksichtigung innovativerer Technologien ist das beschriebene Dateiformat auch heute noch aktuell. Daher ist es wichtig zu verstehen, was Zip ist. Auf andere Weise können viele konkurrierende Archivierungsprogramme ZIP-Archive öffnen, einschließlich Softwaresystemen wie B1 Free Archiver, WinRAR und anderen.

Zip-Vorteile

Da Sie genau wissen, was Zip ist und wie die Datei erstellt wird, ist es an der Zeit, die Vorteile vorzustellen, die es Ihnen bietet:

Es ist ein Dateiformat, das mit vielen Betriebssystemen kompatibel ist: Windows, Mac OS X, Dos, Linux und mehr. Das Hauptmerkmal des Formats ist, dass es standardmäßig auf allen Betriebssystemen entpackt werden kann.

Mit anderen Worten, ein nacktes Betriebssystem reicht aus, um diese Datei zu öffnen, ohne Archive (Programme zum Arbeiten mit Dateien) zu installieren. Und das ist zum Beispiel ein großer Unterschied zwischen zip und rar. Letztere können schließlich nicht auf den Einbau eines eigenen Aktenschranks zum Arbeiten verzichten.

Aus diesem Grund wird zip in allen Dateisätzen der Betriebssysteminstallation verwendet, sowie bei der Arbeit mit fast allen Hosting-Diensten und in Fällen, in denen die Dateien auf die Computer vieler Benutzer übertragen werden sollen.

Ein weiterer Vorteil, der hier in Was ist Zip? hervorzuheben? ist die Komprimierungsrate vieler Dateien in einer Datei. Komprimierung ist schneller für Zip. Fairerweise ist jedoch anzumerken, dass dieser Vorteil erst bei großen Komprimierungsvolumina (mehr als 1 GB) deutlich wird.

Nun, oder der Benutzer hat veraltete Hardware, die natürlich Anfang der 2000er Jahre veröffentlicht wurde (obwohl wir glauben, dass sie noch nicht existiert). Aber trotz der Vorteile hat Zip auch seine Nachteile.

Wie erstelle ich eine Zip-Datei?

Wenn Sie bereits wissen, was Zip ist, wählen Sie diese, wenn Sie eine dieser Dateien erstellen möchten, aus, indem Sie die entsprechende Markierung im Kontrollkästchen auf der linken Seite in der Dateiformatposition setzen.

Wenn Sie möchten, können Sie einige der Markierungen in den Checkboxen und rechts im Feld . setzen Dateiparameter:

  • „Dateien nach dem Packen löschen“ dies bedeutet, dass die registrierte Datei gelöscht wird und nur in der erstellten Datei verbleibt.
  • „SFX-Datei erstellen“ Dies bedeutet, dass die Datei im Programmformat (.exe) vorliegt und folglich als Programm und nicht als Datei geöffnet wird.
  • „Dateien nach dem Verpacken testen“ es ist eine routinemäßige Überprüfung von WinRAR auf Fehler bei der Archivierung.

Außerdem können Sie die Komprimierungsmethode von Keine Kompression oder Maximum. Die Standardeinstellung ist Normal. Je höher Sie die Komprimierungsstufe wählen, desto stärker wird die Originaldatei komprimiert, aber die Archivierungszeit wird länger.

Wenn Sie also versuchen, die Testdatei mit der Hochgeschwindigkeitsmethode zu archivieren (Sie werden nicht die Keine Kompression, ist klar, dass es keine Unterschiede zur Quelldatei geben wird) und dem Maximum. Die Hochgeschwindigkeitsmethode komprimiert die Datei auf 28,918 KB.

Daher beträgt die Differenz zur Kontrollprobe 4.547 KB. Wenn Sie die maximale Methode verwenden, um die Datei auf 28.696 KB zu komprimieren. Der Unterschied zur Kontrollprobe beträgt 4.769 KB. Der Unterschied zwischen der maximalen und der Hochgeschwindigkeits-Komprimierungsmethode beträgt 222 Kb.

Wie lade ich ZIP-Dateien herunter?

In diesem Abschnitt unseres Beitrags Was ist Zip? Sie sollten bereits wissen, dass eine ZIP-Datei ein Container für andere Dateien ist. Diese komprimieren Ihre Inhalte und reduzieren die Downloadzeit. Daher ist es weit verbreitet und wir erklären Ihnen, wie Sie es herunterladen können:

Schritt 1. Um eine ZIP-Datei herunterzuladen, klicken Sie auf einen Link; Dadurch werden Sie von Ihrem Browser gefragt, ob Sie die Datei öffnen oder speichern möchten. Wählen Sie Speichern.

Schritt 2. IE-, Safari- und Opera-Webbrowser zeigen ein zweites Dialogfeld an, in dem Sie gefragt werden, wo auf Ihrem Computer Sie die Datei speichern möchten. Wählen Sie einen geeigneten Ort (Ihr Schreibtisch ist normalerweise eine gute Option).

  • Der Firefox-Webbrowser speichert die Datei an einem Standardspeicherort (normalerweise auf Ihrem Desktop). Starten Sie den Download, indem Sie auf klicken Behalten (IE, Safari und Opera) oder in Akzeptieren (Feuerfuchs).

Schritt 3. Navigieren Sie nach Abschluss des Downloads zur ZIP-Datei auf Ihrem Computer. Sie sollten in der Lage sein, mit der rechten Maustaste oder (wenn Sie Mac OS X verwenden) mit der Strg-Taste auf die Datei zu klicken. Mindestens eine der folgenden Optionen sollte im Menü erscheinen: Extrahieren, Alle extrahieren, Entpacken.

  • Hinweis: Wenn keine dieser Optionen angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise ein Programm herunterladen, das ZIP-Dateien verarbeiten kann. Es gibt viele kostenlose und kostenpflichtige, wie die, die wir Ihnen später zeigen werden.

Bis zuletzt, wählen Sie eine der Optionen im Menü und folgen Sie den Anweisungen. Das Verfahren sollte einen neuen Ordner mit dem Inhalt der ZIP-Datei erstellen.

5 Software zum Komprimieren von Zip-Dateien

Weiter in unserem Artikel Was ist Zip? Wir zeigen Ihnen eine handverlesene Liste der besten Zip-Dateikomprimierungsprogramme mit ihren beliebten Funktionen und Website-Links. Die Liste enthält sowohl Open Source (kostenlos) als auch kommerzielle (kostenpflichtige) Software.

1) WinZip

Was ist Zip

WinZip ist ein Zip-Dienstprogramm, mit dem Sie Dateien problemlos komprimieren und entpacken können. Es ermöglicht Ihnen, große Dateien zu komprimieren, um sie als E-Mail-Anhang zu senden.

Charakteristisch:

  • Es kann alle gängigen Dateiformate entpacken, einschließlich zip, gzip tar, rar, cab usw.
  • Dieses Tool kann Dateien mit starker Verschlüsselung schützen.
  • Mit Winzip können Sie auf Dateien in Ihrem System, in der Cloud und im Netzwerk zugreifen und diese verwalten.
  • Verbindet sich mit Google Drive, OneDrive, Dropbox und mehr.
  • Bietet Flexibilität beim Komprimieren oder Dekomprimieren von Dateien und Ordnern.
  • Sie können Zip-Dateien mit einem Passwort schützen

Holen Sie sich das Programm hier

2) WinRAR

  Postleitzahl

WinRAR ist eine Zip-Software, mit der Sie ZIP- und RAR-Archive erstellen können. Mit dieser Software können Sie Textkommentare zu Dateien hinzufügen. Das Tool ist in mehr als 50 Sprachen verfügbar. Es erkennt und wählt automatisch die ideale Komprimierungsmethode.

Charakteristisch:

  • Es ermöglicht Ihnen, Dateien schnell und einfach zu komprimieren.
  • Sie können das Archiv in einen separaten Datenträger aufteilen.
  • Dieses Tool verwendet eine 256-Bit-Passwortverschlüsselung für zusätzliche Sicherheit.
  • Es verwendet einen Komprimierungsalgorithmus, mit dem Sie Multimediadateien und ausführbare Dateien komprimieren können.
  • WinRAR hilft Ihnen, Speicherplatz und Übertragungskosten zu sparen.
  • Die Software verfügt über viele integrierte Funktionen zur Verwaltung Ihrer komprimierten Datei.

Holen Sie sich das Programm hier

3) jZip

Was ist Zip

jZip ist eine kostenlose und einfach zu bedienende Software für Geschäfts- und Privatanwender. Mit diesem Tool können Sie Zip-Dateien entpacken, Zip-kompatible Ordner und Dateien erstellen. Es unterstützt eine Vielzahl gängiger Dateiformate, darunter RAR, GZip, TAR, 7z und mehr.

Charakteristisch:

  • Erstellen Sie kompatible Zip-Dateien.
  • Es ermöglicht Ihnen, Dateien zu entpacken.
  • Dieses Tool hat ein verbessertes Kompressionsverhältnis.
  • Hochgeschwindigkeits-Kompressionstreiber.
  • Es kann Daten aus ISO- (International Organization for Standardization) und RAR-Dateien öffnen und extrahieren.

Holen Sie sich das Programm hier

4) 7-zip

Postleitzahl

7-zip ist ein beliebtes Open-Source-Tool zum Komprimieren von Dateien. Diese Software verwendet eine starke AES-256-Verschlüsselungstechnik für zusätzliche Sicherheit. Es verfügt über eine automatische Extraktionsfunktion für das 7z-Dateiformat. Die Anwendung kann für den gewerblichen und gewerblichen Bereich verwendet werden. Die von 7-zip unterstützten Formate sind 7z, GZIP, XZ und BZIP2.

Charakteristisch:

  • Integration mit der Windows-Shell.
  • Es verfügt über einen Dateimanager, um Ihre Dateien effektiv zu verwalten.
  • Dieses Tool kann über die Befehlszeile verwendet werden.
  • Bietet ein Plug-in für einen FAR-Manager (eine Software, die Dateien verwaltet)
  • Es kann in mehr als 87 Sprachen lokalisiert werden.
  • 7-zip verwendet LZMA (Lempel Ziv Markov Chain Algorithmus) und LZMA2 zur Komprimierung.

Holen Sie sich das Programm hier

5) Bandizip

Was ist es

Bandizip ist ein kostenloser Archivierer für MS Windows. Es unterstützt Dateiformate wie ZIP, RAR, 7Z und RAR5. Mit diesem Tool können Benutzer mehrere Dateien extrahieren. Die Software hilft Ihnen, den extrahierten Ordner einfach zu öffnen.

Charakteristisch:

  • Diese Anwendung ist mit dem Windows-Betriebssystem kompatibel.
  • Es ist freie Software.
  • Extrahieren Sie Dateien in mehr als 30 Formaten.
  • Sie können die Datei mit mehreren Volumes und einem Kennwort komprimieren.
  • Es ermöglicht Ihnen eine schnelle Komprimierung mit Multi-Core.
  • Bandizip unterstützt die Komprimierung einer Datei, die größer als 4 GB ist.
  • Es bietet Sicherheit durch einen AES256-Verschlüsselungsalgorithmus.

Holen Sie sich das Programm hier

Sie könnten auch interessiert sein an: 3 Anwendungen zum Öffnen von ZIP-Dateien auf dem iPhone

Leave a Reply