Hier zeigen wir euch Warum sendet WhatsApp keine Fotos? und seine Lösung.Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie hier sind, weil Ihre WhatsApp keine Fotos an andere Benutzer sendet. Aber keine Sorge, mit Hilfe dieses Artikels helfen wir Ihnen, dieses Problem zu lösen.

Warum sendet WhatsApp keine Fotos?

Aber vorher noch mehr Informationen über WhatsApp. WhatsApp ist eine Instant-Messaging-Anwendung. Es ist in den Versionen Android, iOS, Windows und Web verfügbar. Damit können Sie Nachrichten senden, Videoanrufe tätigen, Sprachanrufe tätigen und andere Multimediadateien senden. Diese App ist bei den Benutzern so beliebt, dass ihr Tag mit dieser App beginnt und mit dieser App endet.

Fast jeder nutzt WhatsApp. WhatsApp ist sehr beliebt und die Leute sind so verrückt danach, dass sie jedes Mal, wenn sie jemandem eine Nachricht senden, überprüfen, ob die Person, an die sie die Nachricht gesendet haben, ihre Nachricht gesehen hat oder nicht. Auch wenn es Spaß macht zuzuhören, ist es wahr.

Ich habe Anrufer gesehen, die gefragt haben, warum sie keine Nachrichten gelesen oder Fotos gesehen haben. Damit können Sie erraten, ob WhatsApp keine Fotos sendet oder die anderen Benutzer. Wie wird der Zustand der Menschen um uns herum sein?

Heute werden wir in diesem Artikel versuchen, die Gründe zu interpretieren und die Lösung zu diskutieren, warum WhatsApp irgendwann aufgehört hat, Fotos zu senden. Wenn Sie also Probleme beim Senden von Mediendateien auf WhatsApp haben, lesen Sie bitte sorgfältig.

Das könnte Sie interessieren: Wie man zwei WhatsApp mit derselben Nummer hat

Warum sendet WhatsApp keine Fotos?

Verbindungsproblem auf Ihrem Telefon

Überprüfen Sie beim Senden eines Bildes auf WhatsApp zunächst, ob Verbindungsprobleme vorliegen. Überprüfen Sie, ob Sie eine aktive Internetverbindung haben, dh Ihre mobilen Daten sind aktiviert.

Versuchen Sie, andere Websites auf Ihrem Telefon zu öffnen, um dies zu überprüfen. Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, überprüfen Sie Datum und Uhrzeit auf Ihrem Telefon. Überprüfen Sie auch, ob Ihre tägliche Datennutzung aufgebraucht ist oder nicht.

Falsches Datum und Uhrzeit am Telefon

Beim Senden von Fotos über WhatsApp treten häufig Probleme auf. Dies geschieht aufgrund eines falschen Datums oder einer falschen Uhrzeit auf Ihrem Telefon. Korrigieren Sie daher zuerst die Uhrzeit und das Datum auf Ihrem Telefon, wenn es falsch ist, und versuchen Sie erneut, Fotos zu senden.

Falls Sie nicht zu Hause sind und die richtige Uhrzeit nicht kennen, wählen Sie in den Einstellungen Ihres Telefons das Datum und die Uhrzeit für die Aktualisierung über das Internet aus.

Wegen Platzmangel auf der SD-Karte

Es mag für Sie seltsam klingen, aber das verursacht auch Probleme beim Senden von Fotos auf WhatsApp. Denn jedes Mal, wenn Sie eine Datei über WhatsApp senden, erstellt die App eine Kopie auf Ihrem Telefon als Backup in Dateimanager> Whatsapp> Medien> WhatsApp Bilder> Gesendet.

Wenn also auf Ihrer SD-Karte kein Speicherplatz mehr vorhanden und voll ist, können beim Senden von Fotos auf WhatsApp Probleme auftreten. Bitte überprüfen Sie daher den Speicherplatz auf der SD-Karte und wenn er voll ist, schaffen Sie etwas Platz auf der SD-Karte, indem Sie die alten Medien löschen, die Sie nicht mehr benötigen. Und dann versuchen Sie, die Fotos auf WhatsApp weiterzuleiten.

Versuchen Sie, die WhatsApp-Cache-Daten zu löschen

Wenn Ihre SD-Karte keine Platzprobleme hat und Sie immer noch Probleme beim Senden haben, versuchen Sie, die WhatsApp-Cache-Daten von Ihrer SD-Karte zu löschen.

Dies sind die Schritte, um die Daten aus dem WhatsApp-Cache zu löschen:

Schritt 1: Offener Abschnitt „Rahmen“ auf Ihrem Telefon.

Schritt 2: Dann berühren „Anwendungen“ installierte Anwendungen zu öffnen.

Schritt 3: Suchen Sie in den installierten Anwendungen nach WhatsApp.

Schritt 4: Wählen Sie es aus und tippen Sie dann auf „Daten löschen“.

Schritt 5: Dann hast du zwei Möglichkeiten „alle Daten löschen“ oder „Cache leeren“.

Schritt 6: Tippen Sie auf „Löschen Sie den Cache“ und bestätigen Sie es, um es zu löschen.

Denken Sie daran, wenn Sie immer noch keine Fotos über WhatsApp senden können. Dann können Sie versuchen, die neueste Version von WhatsApp zu installieren.

Wie überprüfe ich, ob Sie die neueste Version von WhatsApp installiert haben?

Schritt 1: Öffnen Sie den Playstore.

Schritt 2: Suche nach WhatsApp.

Schritt 3: Tippen Sie dann auf das WhatsApp-Symbol.

Schritt 4: Und überprüfen Sie, ob Sie haben „Aktualisierung“ dort geschrieben.

Wenn das Update dort nicht geschrieben wird, bedeutet dies, dass Sie die neueste Version der Anwendung haben und Sie sehen „Öffnen“ dort geschrieben, anstatt zu aktualisieren.

Falls du geschrieben hast „Aktualisieren“ dort, aktualisieren Sie es und versuchen Sie, die Bilder erneut zu senden.

Das könnte Sie auch interessieren: Die 9 besten Anwendungen zum Anzeigen und Herunterladen des WhatsApp-Status

Überprüfen Sie, ob WhatsApp Daten verwenden kann

Manchmal funktioniert WhatsApp nicht mehr, weil die Berechtigung zum Zugriff auf mobile Daten deaktiviert oder deaktiviert ist. Befolgen Sie also die folgenden Schritte, um die mobile Datennutzung für WhatsApp zu aktivieren.

Schritt 1: Öffne den Abschnitt „Rahmen“, Tippen Sie auf die Option „Anwendungen“ und dann auswählen „Installierte Anwendungen“.

Schritt 2: Dann berühren „WhatsApp“, nach in „Verwendung von Daten“ und prüfen Sie abschließend, ob die Nutzung mobiler Daten deaktiviert ist.

Schritt 3: Wenn es ausgegangen ist, schalten Sie es ein.

Schritt 4: Wenn Sie es nicht deaktiviert haben, ist Ihr Telefon wahrscheinlich mit Malware infiziert. Um dieses Problem in Zukunft zu vermeiden, führen Sie mit einer guten App eine Malware-Überprüfung auf Ihrem Telefon durch.

Denken Sie daran, dass das Verfahren zum Auffinden von WhatsApp in „Rahmen“ Bei verschiedenen Marken von Mobilgeräten kann es leicht abweichen.

Wenn Sie nach dem Ausprobieren aller Lösungen immer noch keine Fotos über WhatsApp senden können, warten Sie und versuchen Sie es nach einer Weile. Denn dann besteht die Möglichkeit, dass der WhatsApp-Server ein Problem hat.

Wir sagen dies, weil vor einigen Monaten ein ähnliches Problem aufgetreten ist. Aus diesem Grund wurden keine Videos und Fotos hoch- oder heruntergeladen. Aus diesem Grund waren Millionen von Benutzern besorgt. WhatsApp erholte sich jedoch nach einiger Zeit wieder. Probieren Sie es also nach einer Weile aus.

Wir hoffen, dass dieser Artikel für Sie nützlich war und laden Sie ein, auf unserer Website nach weiteren Artikeln und Tutorials wie diesem zu suchen.

Leave a Reply