2017 wurden das iPhone 8 und 8 Plus auf der offiziell vorgestellt Steve Jobs Theater. Sie waren die Nachfolger des iPhone 7 und 7 Plus. Auf den ersten Blick schienen die Änderungen geringfügig zu sein, aber es gab Unterschiede. Mal sehen Vergleich iPhone 7 plus und iPhone 8 plus, um Zweifel auszuräumen.

Sind Sie neugierig, was sich zwischen diesen beiden Smartphones geändert hat und was gleich geblieben ist? Hier können Sie alle Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen iPhone 7 (Plus) und iPhone 8 (Plus) lesen.

Vergleich iPhone 7 plus und iPhone 8 plus
Vergleich iPhone 7 plus und iPhone 8 plus

Vergleich iPhone 7 plus und iPhone 8 plus

Apple iPhone 7 (Plus) Apple iPhone 8 (Plus)
Bildschirm 4,7 und 5,5 Zoll Retina HD LCD 4,7 und 5,5 Zoll Retina HD LCD
Box Aluminium Glas
Wasserdicht IP67 IP67
Kabelloses Laden Nicht Ja
Doppelkammer Nur IPhone 7 Plus Nur IPhone 8 Plus
Optische Bildstabilisierung Ja Ja
Prozessor A10 A11

Design

Obwohl die Abmessungen, die Größe des Bildschirms und das Design des iPhone 7 und 8 ähnlich sind, unterscheidet sich der Fall dieser beiden Apple-Smartphones. Das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus haben eine Aluminiumhülle, während das iPhone 8 und 8 Plus eine Glashülle haben.

Bisher war das 2010 eingeführte iPhone 4 das einzige mit einer Ganzglashülle.

Das Gehäuse

  • iPhone 7. Die Bildschirme Retina HD iPhone 7 und iPhone 7 Plus bestehen aus Glas und haben ein Aluminiumgehäuse. Dies bedeutet, dass diese Apple-Telefone ziemlich robust sind. Darüber hinaus sind beide iPhone-Modelle IP67-zertifiziert, was bedeutet, dass sie spritz- und staubdicht sind. Sie sollten sich keine Sorgen um den Regen machen.
  • iPhone 8. Wie ihre Vorgänger verfügen sowohl das iPhone 8 als auch das iPhone 8 Plus über ein Glas-Retina-HD-Display. Der Unterschied zwischen diesen Apple-Handys ist die Glasvitrine. Die Wahl dieses Materials führt zu einem eleganten und hochwertigen Design. Eine andere Sache, die es mit dem iPhone 7 und 7 Plus teilt, ist die IP67-Zertifizierung. Wir empfehlen, dass Sie Ihr iPhone mit einer Hülle vor Beschädigungen schützen.

Kabelloses Laden

Die kabellose Ladeoption ist ein weiterer Unterschied zwischen dem iPhone 7 und dem iPhone 8. Dank des Glasgehäuses mit Qi-Funktionalität haben Sie die Möglichkeit, das iPhone 8 und 8 Plus kabellos aufzuladen. Ihre Vorgänger haben diese Funktion nicht und müssen mit einem Ladegerät mit aufgeladen werden Blitzstecker.

Belastung

  • IPhone 7 und iPhone 7 Plus kann über den Lightning-Port aufgeladen werden. Diese Apple-Modelle können nicht drahtlos aufgeladen werden, da sie keine Qi-Funktionalität haben. Dies ist kein wirkliches Problem, da die meisten Apple-Smartphones diese Art der Aufladung haben.
  • IPhone 8 und iPhone 8 Plus Sie sind die ersten Apple-Modelle, die drahtlos aufgeladen werden können. Dies ist ein großer Vorteil, da Sie keinen Adapter benötigen, um Musik zu hören, während Sie das iPhone aufladen. Über den Lightning-Anschluss können jetzt Apple-Kopfhörer angeschlossen werden. Das iPhone 8 und 8 Plus Sie haben auch den Lightning-Anschluss, sodass Sie sie bei Bedarf immer noch mit einem Kabel aufladen können.

Kamera

Die Kameras des iPhone 8 und 8 Plus haben sich im Vergleich zum iPhone 7 und 7 Plus nicht geändert. Beispielsweise verfügen das iPhone 7 und 8 jeweils über eine einzelne Kamera, während das iPhone 7 Plus und 8 Plus über zwei Kameras verfügen.

iPhone 7 und iPhone 8: Einzelkamera

  • Beim Vergleich der Kameras dieser iPhone-Modelle wird festgestellt, dass die Funktionen gleich bleiben. Beide Modelle verfügen über eine 12-Megapixel-Kamera mit optischer Bildstabilisierung. Das heißt, es werden klare Fotos nicht nur aufgenommen, wenn Sie das Telefon ruhig halten, sondern auch, wenn Sie es versehentlich bewegen. Darüber hinaus verfügen das iPhone 7 und das iPhone 8 über eine 7-Megapixel-Kamera mit Blitz, um sicherzustellen, dass Sie sich in Ihren Selfies wirklich sehen können.

iPhone 7 Plus und iPhone 8 Plus: Dual-Kamera

  • Die 12-Megapixel-Doppelkamera ist sowohl auf dem iPhone 7 Plus als auch auf dem iPhone 8 Plus zu finden. Diese Smartphones verfügen auch über eine optische Bildstabilisierung. Im Gegensatz zum Vorgänger verfügt das iPhone 8 Plus über eine Porträtbeleuchtung, mit der Sie den Beleuchtungswinkel in Fotos einstellen können. Indem Sie Ihren Fotos verschiedene Beleuchtungsstile hinzufügen, können Sie sie so aussehen lassen, als ob sie in einem Studio aufgenommen wurden.

Fazit

Sie könnten auch interessiert sein an: Unterschied zwischen iPhone 6s und 7 – Funktionen

Die Unterschiede zwischen dem iPhone 7 und 7 Plus sowie dem iPhone 8 und 8 Plus sind der Fall und die Option zum kabellosen Laden. Die Funktionen der Kamera sind sehr ähnlich.

In Anbetracht der geringfügigen Änderungen würden wir das iPhone 7 nicht gegen das iPhone 8 eintauschen, obwohl wir das iPhone 7 Plus oder 8 Plus bevorzugen.

Leave a Reply