Sie wollen wissen wie man Wörter in PowerPoint zählt? PowerPoint wird manchmal als PP oder PPT abgekürzt und ist ein Microsoft-Präsentationsprogramm, das wichtige Informationsfolien, Grafiken und Bilder erstellt, die während einer Präsentation angezeigt werden. Es wird am häufigsten für geschäftliche und schulische Präsentationen verwendet.

Nicht viele Personen müssen die Anzahl der Wörter in einer PowerPoint-Datei zählen, da die Folien normalerweise nur Schlüsselwörter und präzise Punkte enthalten.

Wenn Sie möchten, kann Microsoft PowerPoint die Anzahl der Wörter in einer Präsentation und noch mehr Details zählen, z. B.: Wie viele Folien enthält die Datei? Wie viele Notizen enthält sie? Wie viele versteckte Folien und Medienclips enthält die Datei? Steckdose?

Als Nächstes lernen Sie anhand eines sehr praktischen Tutorials für die Programmversionen 2007, 2010 und 2013, wie Sie Wörter in PowerPoint zählen.

Wie zähle ich Wörter in PowerPoint 2007?

  • Schritt 1. Das erste, was Sie tun sollten, ist: Öffnen Sie Ihr Dokument und klicken Sie auf die große Schaltfläche Büro befindet sich in der oberen linken Ecke.
  • Schritt 2. Gehe zu Bereiten und klicken Sie für ein Menü.
  • Schritt 3. Nachdem Sie das Menü geöffnet haben Eigenschaften (Klicken) und Sie werden zu einer Popup-Leiste weitergeleitet, die ein Untermenü mit den Wörtern enthält „Dokumenteigenschaften“ (Klicken) (Sie müssen berücksichtigen, dass dies je nach Konfiguration Ihres Dokuments unterschiedlich ist.)

Schritt 1,2,3

  • Schritt 4. Da Ihnen nichts sofort anzeigt, was Sie möchten, müssen Sie jetzt, da sich die Dokumenteigenschaften in einer Leiste oben befinden, auf klicken „Dokumenteigenschaften“ und dann auswählen „Erweiterte Eigenschaften“ im Dropdown-Menü.

Schritt 4

  • Schritt 5. So erhalten Sie endlich einen schönen Dialog mit allen Eigenschaften, die Sie sehen möchten, einschließlich der Anzahl der Wörter.

Letzter Schritt

Wie zähle ich Wörter in PowerPoint 2010?

In einem PowerPoint 2010-Dokument ist alles etwas anders, wenn Sie an PowerPoint 2007 gewöhnt sind, da die Office-Schaltfläche entfernt und durch eine Registerkarte ersetzt wurde „Datei“. Dann:

  • Schritt 1. Öffnen Sie das Dokument und klicken Sie auf die Registerkarte „Datei“ auf der linken Seite der Registerkarte Home.

Schritt 1

  • Schritt 2. Nach dem Aufrufen der Registerkarte „Datei“ Dies zeigt Ihnen einen Bildschirm, auf dem Sie frühere Dokumente öffnen und unter anderem speichern können. Klicken Sie auf den Abschnitt Information Links und die Dokumenteigenschaften werden ganz rechts angezeigt.

Aber natürlich ist das, was Sie sehen möchten, nicht sofort sichtbar. Gehen Sie zum unteren Bildschirmrand und klicken Sie auf Alle Eigenschaften anzeigen.

Schritt 2

  • Schritt 3. Ein neuer Block wird geöffnet und es gibt Ihre Wortzahl.

Schritt 3

Wie zähle ich Wörter in PowerPoint 2013?

Das heißt, wir wagen zu sagen, dass es etwas einfacher ist als in der Version von PowerPoint 2007.

  • Schritt 1. Dazu müssen Sie bei geöffnetem Dokument zur Registerkarte wechseln „Datei“ ganz links in der Liste der Registerkarten.

Schritt 1

  • Schritt 2. Einmal in der Registerkarte Datei, bleiben Sie in der Gegend von Information Wo kommst du an und klickst auf den Pfeil neben Eigenschaften in der rechten Spalte. Sobald Sie geklickt haben, können Sie zwischen wählen Dokumentfenster anzeigen Y. Erweiterte Eigenschaften. Klicke auf Erweiterte Eigenschaften:

Schritt 2

  • Schritt 3. Sobald Sie auf Erweiterte Eigenschaften geklickt haben, erhalten Sie eine Liste der Eigenschaften. Klicken Sie oben auf die Registerkarte „Statistik“ und Sie finden unter anderem Ihre Wortzahl.

Schritt 3

Klicken Sie auf, um zu Ihrem Dokument zurückzukehren Akzeptieren und kehren Sie dann in Ihrem Dokument zur Registerkarte Start zurück.

PowerPoint-Vorteile

PowerPoint bietet Benutzern mehrere Vorteile, darunter:

  • Es ist weit verbreitet und gilt als die „Standard“ für Präsentationssoftware.
  • Wenn Sie eine PowerPoint-Präsentation erstellen, ist es wahrscheinlicher, dass andere Benutzer sie leichter öffnen und anzeigen können.
  • Enthält viele optionale Präsentationsfunktionen, einschließlich Folienübergänge, Animationen, Layouts, Vorlagen und mehr.
  • Es bietet die Möglichkeit, Ihre Folien in alternative Dateiformate zu exportieren, darunter GIF- und JPG-Bilder, MPEG-4-Video, PDF, RTF (Rich-Text-Format), WMV (Windows Media Video) und PowerPoint XML.

Sie können auch mögen … Die besten Apps, um Dokumente mit Ihrem Handy zu scannen und in PDF umzuwandeln

Leave a Reply