Eines der ersten Dinge, die wir beim Kauf eines neuen Telefons, Computers oder Tablets tun, besteht darin, es nach unseren Wünschen anzupassen, beginnend mit dem Hintergrund und dem Bildschirmschoner.

Im Allgemeinen verwenden wir nur unsere eigenen Bilder oder ein Bild, das wir im Internet finden, oder wir laden auch spezielle Apps herunter, um uns verschiedene Themen und Hintergrundbilder zur Verfügung zu stellen, aber wussten Sie, dass es Möglichkeiten gibt, GIFs und sogar Videos als Hintergrundbild zu verwenden?

Es mag etwas seltsam oder schwierig klingen, aber es ist wirklich sehr einfach und verleiht Ihrem Gerät eine einzigartige und besondere Note. Im folgenden Tutorial werden wir es dir beibringen So verwenden Sie ein Hintergrundbild.

So verwenden Sie einen Videohintergrund

So verwenden Sie ein Hintergrundvideo

Auf deinem Computer

Das Speichern von Videos als Hintergrundbild auf Computern ist eines der einfachsten Verfahren, die wir Ihnen heute beibringen werden. Sie müssen nur Schritt für Schritt befolgen, den wir unten vorstellen.

Für Windows 10

Bevor Sie beginnen, müssen wir Ihnen mitteilen, dass, wenn Ihr Computer nicht über genügend Ressourcen verfügt, der Computer möglicherweise eine schlechte Leistung aufweist, wenn Sie ein Video auf dem Bildschirm anzeigen. Wir empfehlen Ihnen daher, dies zu berücksichtigen, bevor Sie den Vorgang durchführen .

Um Ihr Lieblingsvideo als Hintergrundbild zu verwenden, empfehlen wir das Programm Push-Video-Hintergründe, Sie müssen es nur kaufen und die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Laden Sie Push Video Wallpaper herunter, akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie es speichern möchten, und befolgen Sie die angegebenen Schritte, um den Download abzuschließen.

Schritt 2: Geben Sie den Ordner ein, in dem Sie das Programm gespeichert haben, und starten Sie es, indem Sie auf die Option klicken „Hintergrund starten“ Danach sehen Sie auf Ihrem Startbildschirm, dass das Programm bereits funktioniert.

Schritt 3: Klicken Sie auf das Programmsymbol. Beim Betreten werden Ihnen alle Videos auf Ihrem Computer angezeigt, die Sie verwenden können. Wählen Sie das aus, das Ihnen am besten gefällt.

Schritt 4: In diesem Schritt können Sie auswählen, welcher Teil des Videos auf Ihrem Hintergrundbild abgespielt werden soll, Sie können auch Clips aus mehreren Videos zusammenfügen, um Ihr Hintergrundbild noch einzigartiger zu machen.

Schritt 5: Jetzt ist Ihr Video fertig, wählen Sie die Option „Öffnen“ und Sie können Ihr Hintergrundbild sehen.

Vielleicht interessieren Sie sich für: 29 beste Gadgets für Windows 10.

Für macOS

Für dieses Verfahren empfehlen wir die Verwendung von Filmhintergrund hinzufügen, die Ihnen nicht nur eine kostenlose App bietet, sondern auch verschiedene Videos zum Hintergrundbild bietet und Ihnen die Auswahl eigener Videos in jedem Format ermöglicht. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

Schritt 1: Rufen Sie den App Store auf und geben Sie in die Suchleiste ein „Filmhintergrund hinzufügen“, wählen Sie die erste Option und laden Sie sie herunter.

Schritt 2: Rufen Sie die Anwendung nach dem Herunterladen auf, indem Sie auf das Symbol klicken. Sobald Sie die App öffnen, sehen Sie, dass ein Video auf dem Hintergrund angezeigt wird.

Schritt 3: Um die App jederzeit konfigurieren zu können, klicken Sie auf „Öffnen und einloggen“ Auf diese Weise wird das Programm jedes Mal ausgeführt, wenn Sie Ihren Computer einschalten.

Schritt 4: Wenn Sie das Video anhalten möchten, müssen Sie auf klicken „Aufhören“ oder „Pause“ und wenn Sie Ihr Video ändern möchten, müssen Sie nur die Option auswählen „Einstellungen“.

Schritt 5: Um das Video zu ändern, klicken Sie auf „Film“ Dort werden Ihnen verschiedene Videos angezeigt, die Ihnen die App anbietet, aber wenn Sie Ihr eigenes Video verwenden möchten, klicken Sie auf „Benutzerdefiniert“ Wenn Sie dies tun, wird das Dateibrowser-Fenster Ihres Computers angezeigt und Sie können dort das gewünschte Video auswählen.

Schritt 6: Nachdem Sie Ihr bevorzugtes Video ausgewählt haben, klicken Sie auf „Nah dran“ damit Ihre Tapete optimal funktioniert.

Legen Sie ein Hintergrundvideo auf Ihr Handy

Es gibt verschiedene Anwendungen, mit denen Sie Videos als Hintergrundbild auf Ihrem Telefon verwenden können, egal ob auf Android oder iOS. Sie müssen nur sicherstellen, dass Ihr Telefon fortgeschritten genug ist, um diese Funktionen zu verwenden.

Für Android

Die Anwendung, die wir für Android empfehlen, ist Video-Live-Hintergrund, und mit dieser Verwendung werden wir Ihnen beibringen, das Video Ihrer Wahl als Hintergrundbild zu verwenden. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

Schritt 1: Geben Sie den Google Play Store ein, geben Sie in die Suchleiste ein „Video-Live-Hintergrund“ und laden Sie die App herunter.

Schritt 2: Geben Sie die heruntergeladene App ein und wählen Sie die Option „Video auswählen“.

Schritt 3: Wenn Sie auf die Option klicken, sehen Sie, dass eine Anzeige erscheint. Lassen Sie sie laufen, da Sie nach dieser Anzeige mit den erforderlichen Schritten fortfahren können.

Schritt 4: Eine Liste der Videos, die Sie verwenden können, wird angezeigt, wählen Sie das gewünschte aus und klicken Sie auf das Einstellungssymbol „Als Hintergrundbild festlegen“ und Sie verwenden bereits ein Video als Hintergrundbild.

Für iOS

Es stimmt, dass iOS-Programmierer die Videofunktion als Bildschirmhintergrund vom iPhone 6 hinzugefügt haben. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen nicht, andere Videos zu erstellen oder hinzuzufügen, daher empfehlen wir die Verwendung der App IntoLive mit denen wir Ihnen beibringen, Ihr bevorzugtes Video als Hintergrundbild zu verwenden, müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Rufen Sie den App Store auf und geben Sie die Suchleiste ein „IntoLive“ Wählen Sie die erste Option und laden Sie die Anwendung herunter.

Schritt 2: Geben Sie die App nach der Installation durch Klicken auf das Symbol ein und laden Sie das gewünschte Video mit der Live-Hintergrundfunktion hoch.

Schritt 3: Wählen Sie dann die gewünschte Dauer und den Abschnitt des Videos, den Sie auf Ihrem Hintergrundbild abspielen möchten.

Schritt 4: Sobald Sie Ihr Video konfiguriert haben, klicken Sie auf die Option „Speichern Sie das Video als Live-Foto.“

Schritt 5: gehe ins menü „Einstellungen“ und ändern Sie das Hintergrundbild mit demselben Live-Foto, das Sie gerade erstellt haben, um es dem Terminal hinzuzufügen, und Sie verwenden bereits Ihr Lieblingsvideo als Hintergrundbild.

Sie könnten auch interessiert sein an: Top 5 bewegliche Wallpaper-Apps für Android.

Wie Sie bereits gesehen haben, gibt es sehr einfache Möglichkeiten, Ihre Lieblingsvideos als Hintergrundbild zu verwenden, entweder von Ihrem Computer oder Mobiltelefon, oder wenn Sie ein iOS-, MAC-, Android- oder Windows-Benutzer sind, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wir hoffen, dass dieses Tutorial für Sie nützlich war und laden Sie ein, auf unserer Website nach weiteren Tutorials und Artikeln wie diesem zu suchen.

Leave a Reply