Wenn Sie davon gehört haben Anbinden, Dies ist die Funktion, die mittlerweile von fast allen Smartphones auf dem Markt unterstützt wird und die es Ihnen ermöglicht, die Internetverbindung des Datennetzes zu teilen 3G / 4G / 5G mit anderen Geräten, die dies nicht tun, alles mit wenigen Klicks.

Möchten Sie mehr wissen? Na dann nimm dir fünf Minuten Freizeit und finde es heraus So verwenden Sie das Mobiltelefon als Modem Folgen Sie den Anweisungen, die ich Ihnen geben werde.

Es ist sehr nützlich, wenn Sie zum Beispiel eine Internetverbindung auf einem Computer benötigen und kein Wi-Fi-Netzwerk in der Nähe verfügbar ist: Mit Tethering können Sie Ihre Smartphone-Verbindung teilen und von Ihrem Computer oder Tablet aus im Internet surfen letzteres.

Egal, ob Sie ein Android-Endgerät oder ein sicheres iPhone besitzen, Sie können Ihre Internetverbindung ganz einfach mit anderen Geräten teilen.

Sie könnten auch interessiert sein an: Die 7 besten Apps, um zu wissen, wer mein WLAN nutzt

So verwenden Sie das Mobiltelefon als PC-Modem

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen ganz konkret, wie Sie das Mobiltelefon als PC-Modem nutzen. Keine Sorge, es ist alles ganz einfach.

So verwenden Sie Ihr Mobiltelefon als Modem
So verwenden Sie Ihr Mobiltelefon als Modem

Android

1. Um die Immobilisierung auf Android zu aktivieren, müssen Sie zuerst zum „Betriebssystemeinstellungen“ durch Berühren des Einstellungssymbols auf dem Startbildschirm oder in allen Apps.

2. Dann „Punkt“ im Element „Netzwerk und Internet“, um zu überprüfen, ob die Datenverbindung des Mobiltelefons aktiv ist, „Punkt“ im Element „Mobilfunknetz“ und stellen Sie sicher, dass „Datenverbindungsschalter“ aktiviert ist, sonst wird es.

3. Gehen Sie nun zurück zum Menü „Netzwerk und Internet“, gehe zum Abschnitt „Hotspot und Verbindung“, wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Mobiltelefonverbindung drahtlos zu teilen, „tippen Sie auf das Element Wi-Fi Hotspot“.

4. Geben Sie dann mithilfe der Optionen auf der nächsten Anzeige den Namen des Zugangspunkts (d. h. den Namen des Wi-Fi-Netzwerks, das das Telefon generiert), das Kennwort an, das Sie für den Zugriff verwenden müssen, und falls ja , die Sie für angemessen halten, „Treffen Sie das Element „Erweitert““ um zuzulassen oder zu verhindern, dass sich der Access Point automatisch abschaltet, wenn keine Geräte verbunden sind, und um das Verbindungsband (2,4 GHz oder 5 GHz) einzustellen.

5. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, die Sie für notwendig erachten, bewegen Sie den Hebel am oberen Bildschirmrand auf AN So können Sie Ihre Handyverbindung über Wi-Fi teilen.

6. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie nur noch an Ihrem Computer vorbeigehen und sich mit dem zuvor festgelegten Passwort mit dem von Ihrem Telefon generierten drahtlosen Netzwerk verbinden.

7. Um das Smartphone als Kabelmodem zu verwenden, verbinden Sie das Smartphone mit einem USB-Kabel mit dem Computer und aktivieren Sie den USB-Verbindungsschalter, damit das Telefon als Modem erkannt wird und die Navigation vom PC über das Netzwerkmobil ermöglicht.

8. Wenn Sie schließlich die Verbindung über Bluetooth teilen möchten, aktivieren Sie den Bluetooth-Verbindungshebel, aktivieren Sie Bluetooth auch auf dem Computer und führen Sie den Kopplungsvorgang zwischen den Geräten mit den klassischen Methoden durch, die das Betriebssystem an Bord des Computers bereitstellt.

iPhone

Wenn Sie Ihre Verbindung teilen möchten iPhone Mit Ihrem Computer müssen Sie unabhängig vom gewünschten Modus (WLAN, Kabel oder Bluetooth) zuerst überprüfen, ob die Datenverbindung aktiv ist.

1. Rufen Sie dazu das CKonfiguration von iOS, indem Sie das Einstellungssymbol auf dem Startbildschirm berühren, das Zellenelement berühren und sicherstellen, dass der Schalter dem Wortlaut von . entspricht Mobilfunkdaten das in AN, sonst selber machen.

2. Berühren Sie dann das Element Persönlicher Hotspot und aktivieren Sie den Schalter namens Anderen Zugriff erlauben – von nun an die Hotspot-Funktion „iPhone per Telefon“ aktiviert ist und von Ihrem Computer aus über die per Telefon erstellte Wi-Fi-Verbindung, über USB oder Bluetooth eine Verbindung zum Internet herstellen kann.

3. Um das Passwort für das drahtlose Netzwerk (das normalerweise den gleichen Namen wie das iPhone hat) zu ändern, berühren Sie die WLAN Passwort und drücken Sie nach Abschluss der Änderung die Taste Abschließen oben befindet.

So verwenden Sie Ihr Mobiltelefon als Modem für Ihr Tablet

Fanden Sie den Inhalt dieses Leitfadens interessant, aber wundern Sie sich tatsächlich? So verwenden Sie Ihr Mobiltelefon als Modem für Ihr Tablet? In diesem Fall müssen Sie lediglich die Punkt von WLAN-Zugang auf dem Android-Smartphone oder iPhone, indem Sie die gleichen Schritte wie oben beschrieben ausführen, und dann über das Tablet mit dem vom Telefon generierten drahtlosen Netzwerk verbinden.

Auch wenn Sie eine iPhone und Sie beabsichtigen, die zugehörige Datenverbindung des iPad, müssen Sie nur die beiden Geräte näher zusammenbringen und sich mit dem vom „iPhone by“ generierten WLAN-Netzwerk verbinden, ohne den Wireless Access Point manuell aktivieren zu müssen. (sofern Sie iOS 8.1 oder höher verwenden). Einfach richtig

Fazit

Die Nutzung des Mobiltelefons als Modem ist ein sehr einfacher Vorgang, Sie sollten immer auf die in Ihrem Tarifplan vorgesehenen Kosten achten. Im Allgemeinen beinhalten sowohl Sprach- und Internetangebote für Smartphones als auch Internetangebote nur eine Immobilisierung, in dem Sinne, dass Sie ohne Aufpreis das gleiche Geld bezahlen, das Sie zahlen würden, um vom Smartphone aus zu surfen, aber das ist nicht immer so.

Tatsächlich können einige Betreiber Aufschläge auf die Verbindung erheben, wenn das Netzwerk mit anderen Geräten geteilt wird. Bevor Sie fortfahren, sammeln Sie daher die notwendigen Informationen zum aktiven Datentarif auf Ihrem Mobiltelefon und prüfen Sie, ob zusätzliche Kosten für die gemeinsame Nutzung der Verbindung anfallen.

Leave a Reply