Willst du lernen wie Programme von einem Computer auf einen anderen übertragen? Wollten Sie schon immer bei der Migration auf einen neuen PC die gleichen Anwendungen haben, ohne alles neu installieren zu müssen?

Wenn dies einer der Gründe ist, zeigen wir Ihnen hier, wie Sie Ihre Dateien und benutzerdefinierten Installationen verschieben, die ein Gefühl der Vertrautheit und Leichtigkeit hervorrufen, das Sie auf Ihrem alten PC hatten.

Die Übertragung von Programmen zwischen PCs existiert seit der Entwicklung der ersten Transceiver für gespeicherte Daten wie Disketten. Es gibt auch Methoden und Wege der Datenübertragung über das Web, die noch nicht verschwunden sind und die ein Großteil der Menschen beruflich nicht nutzt.

Sie haben jedoch vorteilhafterweise Software entwickelt, um Programme von einem Computer auf einen anderen zu übertragen, die den mühsamen manuellen Weg der Datenübertragung erleichtert. Sehen wir uns an, wie Sie Programme von einem Computer auf einen anderen übertragen.

Lesen Sie auch über: Was ist FTP (File Transfer Protocol)

Tools zum Übertragen von Programmen von einem Computer auf einen anderen

Zinstall Win Win ist ein Tool, das derzeit marktführend bei Lösungen zur Übertragung von Programmen von einem Computer auf einen anderen unter Windows ist und auf der gesamten Windows-Palette von XP bis Windows 10 funktioniert.

Dies ist eine ausgezeichnete Option, wenn Sie Daten schnell und unkompliziert zwischen PCs übertragen möchten. Es ist ein sehr bekanntes Computersystem mit etwas hohen Kosten, aber es ist einen Versuch wert.

Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Finanzen machen und kein Budget haben, können Sie Laplink PCmover Professional, leistet dieses System hervorragende Arbeit, wenn es um die Migration ganzer Programme, Bilder und Daten geht. Das Beste ist, dass es völlig kostenlos ist und von großen Unternehmen wie Microsoft empfohlen wird.

Außerdem ist zu beachten, dass die Hardwaretreiber für Ausgabegeräte wie Drucker nicht ausgetauscht werden. PCmover Express, eine Version mit Rabattaktionen.

Sie können es hier herunterladen

Programme von einem Computer auf einen anderen übertragen
Auswahl an Software zum Übertragen von Programmen von einem PC auf einen anderen

Die Lösung EaseUS Todo PCTrans Profi Es ist eine weitere Software zum Übertragen von Programmen von einem Computer auf einen anderen von ausgezeichneter Qualität. Nun werden wir uns diese Datenübertragungstools genauer ansehen.

Sie können es hier herunterladen

1. Laplink PCmover Professional

  • Schritt 1: Um loszulegen, PCmover es muss auf beiden PCs installiert sein. Das erste, was Sie verstehen müssen, ist, dass es keine Kompatibilität zwischen Betriebssystemen (Betriebssystemen) verschiedener Epochen hat. Anschließend müssen Sie die anpassbaren Anleitungen oder Assistenten auf beiden Computern installieren und über dasselbe LAN eine Verbindung herstellen.
Programme von einem Computer zum anderen
Installationsschritt 1
  • Schritt 2: Später, wenn Sie die ersten Schritte ausführen, müssen Sie die Art der Datenmigration auswählen, die auf Ihrem Computer vorhanden ist. Es ist möglich, dass Sie sich für die Hilfe des Assistenten entscheiden müssen, wenn Sie versuchen, Programme von einem Computer auf einen anderen von einem alten Betriebssystem (Betriebssystem) wie Windows XP auf Windows 10 zu übertragen.
Schritt 2
Auswahl der PC-zu-PC-Datenübertragungsmethode
  • Schritt 3: Nachdem Sie die Übertragung von PC zu PC ausgewählt haben, müssen Sie den ältesten PC bestätigen, von dem Sie die Anwendungen erhalten möchten. Die Software fragt Sie automatisch nach a „neuer PC“ in der Transferphase.
Schritt vier
Überweisung vorbereiten
  • Schritt 4: Bevor Sie die Übertragung von Dateien und Programmen vorbereiten, müssen Sie die Verbindungsmethode und die Ankerpunkte auswählen. Im folgenden Screenshot wurde Wired LAN oder Wi-Fi ausgewählt.
Programme von einem Computer zum anderen
Anschließen der ausgewählten Methoden
  • Schritt 5: PCmover beginnt, ältere PCs nach vorhandenen Dateien und Programmen zu durchsuchen.
Schritt sechs
Datenanalyse im Datentransfer
  • Schritt 6: Sobald Sie fertig sind, werden Sie aufgefordert, die Übertragung einzurichten. Ebenso können Sie wählen, ob Sie Benachrichtigungen per SMS oder E-Mail erhalten möchten. Nach dem Wechsel auf einen neuen PC muss die Software erneut installiert werden. PCmover kann den ältesten Computer über dasselbe LAN erkennen und dann mit einer Übertragung fortfahren. Unter Berücksichtigung der Programmgröße und der Geschwindigkeit Ihres Internets kann die Übertragung in einem Zeitraum von vier bis sechs Stunden abgeschlossen sein.

2. EaseUS Todo PCTrans Professional

EaseUS Todo PCTrans Profi ist eine Software zum Übertragen von Programmen von einem Computer auf einen anderen, die auch als . bezahlt wird PCmover die Sie auf dem offiziellen Portal herunterladen können. Die Demo- oder kostenlose Version bietet Ihnen die Möglichkeit, nur zwei Anwendungen gleichzeitig auszuwählen.

Schritt 8
Datenübertragungspfad auswählen

Übertragungen und Installation sind sehr ähnlich zu PCmover, Deshalb ist der Unterschied nicht sehr auffällig. Es gibt jedoch einen kleinen Unterschied. Im Gegensatz zu schrittweisen PCmover-Setups für einzelne PCs muss PCTrans auf beiden Computern gleichzeitig lauffähig sein. Es sind weit weniger Schritte erforderlich.

Programme von einem Computer zum anderen
Datenmigration starten

Wenn PCTrans den älteren Computer aus irgendeinem Grund nicht erkennt, verwendet es ein Präfix „+“ mit der IP-Adresse. Sobald es erfolgreich erkannt wurde, drücken Sie einfach „Verbinden“ und lehnen Sie sich zurück, bis die Übertragung abgeschlossen ist.

Andere Methoden zum Übertragen von Programmen von einem Computer auf einen anderen.

Sehen wir uns nun an, wie Sie auf einen neuen Computer (Desktop oder Laptop) übertragen und von einem Computer zum anderen wechseln. Bei der Übertragung bleiben Ihre Programme, Einstellungen, Dokumente, Bilder, Musik, Filme, Favoriten, Hintergrundbilder und der Rest Ihrer Inhalte erhalten. und wird übertragen an a Rechner mit Windows10, Windows 8 oder Windows 7.

Es gibt 3 Teile, die für die Übertragung wichtig sind:

  • Aufzeichnungen– Wie Dokumente, Bilder, Musik, Bilder und E-Mails.
  • Einstellungen: wie Benutzerprofile, E-Mails, Konten, Passwörter, Lesezeichen, Lesezeichen, Hintergrundbilder und andere Anpassungen.
  • Programme– So übertragen Sie Microsoft Office, Adobe Photoshop, Quickbooks, TurboTax, Firefox, Chrome und andere Programme auf den neuen Computer.

So übertragen Sie Programme von einem Computer auf einen anderen

  • Schritt 1: Lauf Zinstallieren Sie WinWinauf Ihrem aktuellen Computer (von dem Sie übertragen)
  • Schritt 2: Lauf Zinstallieren Sie WinWin auf dem neuen Computer.
    • Für die Verbindung von Computern ist keine Konfiguration erforderlich, sie erfolgt automatisch.
    • Wenn die Computer bereits mit demselben Router, derselben Internetverbindung oder derselben drahtlosen Verbindung verbunden sind, brauchen Sie nichts weiter.
    • Wenn die Computer gar nicht verbunden sind, verbinden Sie sie mit einem Netzwerk-/Ethernet-Kabel.
  • Schritt 3: Wenn Sie auswählen möchten, welche Anwendungen und Dateien Sie übertragen möchten, drücken Sie das Menü Fortschrittlich. Wenn Sie nur alles übertragen möchten, müssen Sie nicht ins Menü gehen Fortschrittlich.
  • Schritt 4: Drücken Sie Gehen auf dem Windows 10-Computer, um die Übertragung zu starten.

Vielleicht interessieren Sie sich für Folgendes: So übertragen Sie Dateien von Android auf das iPhone über Bluetooth

Fazit

Unabhängig von der Lösung, um Programme von einem Computer auf einen anderen zu übertragen, Sie nutzen, empfehlen wir, sich für eine professionelle Version anstelle der Basis- / kostenlosen Version zu entscheiden.

Leave a Reply