Wie jedes soziale Netzwerk, Badoo Es funktioniert, indem Sie ein Konto erstellen, in dem bestimmte personenbezogene Daten gespeichert werden.

Wenn wir aus irgendeinem Grund den Zugang zu unserer Gosse verlieren, laufen wir manchmal Gefahr, sensible Informationen ohne Schutz zu haben. Darum ein Konto bei Badoo wiederherstellen es wird sehr wichtig.

Wenn wir eine Plattform verwenden, die personenbezogene Daten enthält, stellt ein ständiger Zugriff sicher, dass diese Informationen nicht in falsche Hände geraten.

Die gleiche Prämisse gilt für eine Seite wie die von Badoo, denn obwohl es sich um eine soziale Anwendung handelt, werden wir beim Anmelden nach persönlichen Informationen gefragt.

Wenn Sie Ihr Konto verloren haben, verzweifeln Sie nicht, hier zeigen wir Ihnen die Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Konto bei Badoo wiederherzustellen je nach Ursache.

ein Konto bei Badoo wiederherstellen

Stellen Sie ein Badoo-Konto von einem verlorenen Passwort wieder her

Dies ist einer der häufigsten Gründe, warum Benutzer den Zugriff auf ihre Social-Media-Konten verlieren. Die Badoo-Plattform bietet jedoch ein Unterstützungssystem zur Wiederherstellung Ihres Kontos. Um ein Badoo-Konto wiederherzustellen, für das Sie das Passwort vergessen haben, führen Sie einfach diese Schritte aus:

  1. Greifen Sie auf die Hauptzugangsseite von . zu Badoo und wähle darin die Option „Verbinden“
  2. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie nach Ihren Zugangsdaten gefragt werden. Um ein Konto in Badoo wiederherzustellen, müssen Sie die Option auswählen „Erinnerst du dich nicht an dein Passwort?“ unter dem Knopf „Reinkommen“
  3. Sobald Sie diese Auswahl getroffen haben, öffnet sich eine weitere Seite, auf der Sie von der Plattform aufgefordert werden, die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einzugeben, mit der Sie sich bei Badoo registriert haben
  4. Auf der Seite werden Sie auch aufgefordert, einen Sicherheitscode einzugeben, der angezeigt wird, um sicherzustellen, dass Sie kein Identitätsdiebstahl-Roboter sind.
  5. Sobald diese Felder ausgefüllt sind, wählen Sie „Bekomme ein neues Passwort“

Der nächste Vorgang hängt davon ab, welche Methode Sie zum Abrufen des Passworts verwendet haben, entweder per E-Mail oder über Ihre Telefonnummer. Die Schritte werden die folgenden sein:

Per Email

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben und Sie Ihre E-Mail-Adresse verwendet haben, sendet Ihnen Badoo eine E-Mail, um Sie bei der Wiederherstellung des verlorenen Kontos zu unterstützen. Was Sie tun sollten, ist Folgendes:

  1. Öffnet die Mail von Badoo
  2. Drück den Knopf „Erstelle ein Passwort“ die Sie in der Mitte der empfangenen Nachricht als lila Schaltfläche sehen
  3. Dadurch werden Sie auf die Badoo-Seite zum Abschnitt von weitergeleitet Erstelle ein neues Passwort
  4. Sie sehen ein Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, ein neues Passwort oder Passwort zu erstellen und es in einem anderen Abschnitt zu wiederholen
  5. Wählen Sie nach dem Erstellen und Wiederholen „Aktualisieren“

HINWEIS: Das von Ihnen erstellte Passwort ist das neue Passwort für Ihr Badoo-Konto. Schreiben Sie es an einem sicheren Ort auf, damit Sie es nicht wieder verlieren oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Erinnere dich an meine Daten“ bei der Anmeldung, solange Sie sich von einem sicheren Computer aus anmelden. Auf diese Weise werden Ihre Daten gespeichert und Sie können diese bei jedem Betreten der Seite direkt abrufen.

Vielleicht interessieren Sie sich für Wie man sich bei Badoo anmeldet

ein Konto bei Badoo wiederherstellen

Per Textnachricht (SMS)

Diese Methode wird verwendet, wenn Sie zum Wiederherstellen Ihres Passworts Ihre Telefonnummer anstelle einer E-Mail-Adresse verwenden. In diesem Fall sendet Ihnen die Seite die Daten zur Wiederherstellung eines Badoo-Kontos per SMS an Ihre Handynummer oder SMS.

Die Seite sendet Ihnen ein temporäres Passwort zusammen mit dem Link, dem Sie folgen müssen, um die Schritte abzuschließen und das Konto wiederherzustellen. Sobald Sie drin sind, können Sie das Passwort im Badoo-Profil ändern.

Vom Telefon

Badoo bietet die Möglichkeit, diese Seite als Anwendung auf mobile Geräte auf Android und iOS herunterzuladen. Wenn Sie dieses soziale Netzwerk auf diese Weise nutzen und ein Konto nach Verlust des Passworts wiederherstellen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Geben Sie die Startseite der Anwendung ein und wählen Sie bei der Abfrage der Zugangsdaten die Option „Haben Sie Ihr Passwort vergessen“ unter dem Button zu finden „Einloggen“
  2. Sobald diese Option ausgewählt ist, öffnet die Anwendung ein neues Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einzugeben, mit der Sie sich zuerst registriert haben
  3. Wählen Sie nach Eingabe dieser Informationen die Option „Neues Passwort anfordern“
  4. Dies fordert Sie auf, a . einzugeben Sicherheitscode auf dem Bildschirm angezeigt, um sicherzustellen, dass es sich um eine Person und nicht um einen Hacker-Roboter handelt, der versucht, das Profil einzugeben. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie „Weitermachen“
  5. Falls Sie Ihre . eingegeben haben EmailUm ein Konto bei Badoo wiederherzustellen, müssen Sie in Ihren Posteingang gehen und die von Badoo gesendete Wiederherstellungsnachricht suchen. Wählen Sie darin „Erstelle ein Passwort“ Dadurch gelangen Sie auf die Seite zum Erstellen eines neuen Schlüssels. Geben Sie das neue Passwort ein und wählen Sie „Aktualisieren“
  6. Falls du dein . benutzt hast Handynummer Bei der Registrierung und Wiederherstellung des Passworts erhalten Sie eine Text- oder SMS-Nachricht. Darin erhalten Sie zusammen mit dem Link auf der Seite ein vorläufiges Passwort, mit dem Sie auf Ihr Profil zugreifen können.

HINWEIS: Wenn Sie die Methode verwenden, die die Telefonnummer enthält, empfehlen wir Ihnen, das temporäre Passwort nach der Eingabe Ihres Profils in ein festes Passwort zu ändern, das sicherer ist und Sie sich leichter merken können.

Stellen Sie ein Konto bei Badoo wieder her, das deaktiviert wurde

Wie in vielen anderen sozialen Netzwerken gibt uns Badoo die Möglichkeit, unser Konto zu deaktivieren, wenn wir dies wünschen. Wir haben in der Regel eine gewisse Zeit, die wir nach Abschluss des Deaktivierungsvorgangs abrufen können. Im konkreten Fall von Badoo beträgt diese Zeit 30 Tage.

Das bedeutet, dass Sie Ihr Konto 30 Tage nach der Deaktivierung nicht mehr wiederherstellen können. Aber wenn Sie immer noch pünktlich sind und ein Badoo-Konto zurückerhalten möchten, stellen Sie einfach sicher, dass Sie diese Schritte befolgen:

  1. Wenn ein Benutzer ein Konto deaktiviert, sendet Badoo eine E-Mail, in der der Benutzer gefragt wird, ob er die Deaktivierung wirklich abschließen möchte. Um den Vorgang rückgängig zu machen, sollten Sie als erstes Ihren Posteingang nach der letzten Nachricht durchsuchen, die von der Seite gesendet wurde
  2. Wenn Sie es öffnen, sehen Sie die Nachricht und darin eine auffällige Schaltfläche mit der Legende „Profil wiederherstellen“
  3. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und Sie werden zur Badoo-Seite zurückgeleitet, um mit der Reaktivierung Ihres Kontos zu beginnen.
  4. Nach dem Betreten sehen Sie eine Seite, die Sie erneut begrüßt. Darin werden Sie aufgefordert, einige Zeichen einzugeben, um zu bestätigen, dass es sich nicht um einen Roboter, sondern um einen Menschen handelt, der versucht, das Konto zu betreten. Sobald Sie sie geschrieben haben, klicken Sie auf „Geh wieder rein“
  5. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, haben Sie es geschafft, ein Badoo-Konto wiederherzustellen.

ein Konto bei Badoo wiederherstellen

HINWEIS: Wenn Sie versehentlich oder absichtlich die letzte Badoo-Nachricht aus Ihrem Posteingang gelöscht haben, können Sie Ihr altes Konto in diesem sozialen Netzwerk nicht wiederherstellen. Ebenso ist der Vorgang ungültig, wenn mehr als 30 Tage vergangen sind.

Sehen Sie sich an, wie Sie den Dunkelmodus auf Instagram aktivieren

Fazit

Aus welchem ​​Grund auch immer Sie sich entschieden haben, Ihr Konto zu deaktivieren, ein Konto bei Badoo wiederherstellen Es muss kein komplizierter und umständlicher Prozess sein, solange Sie den Prozess innerhalb der vorab festgelegten 30 Tage durchführen und Sie die benötigte Post haben.

Wenn es ein Problem mit dem Passwort gibt, haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie es wiederherstellen und ein neues erstellen können, damit Sie weiterhin auf Ihre Informationen zugreifen können, egal von welchem ​​​​Gerät Sie das soziale Netzwerk betreten. Folgen Sie einfach unserem Tutorial, wie wir es erklären, und Sie werden Ihr Konto ohne größere Probleme wiederherstellen können.