Bei der Arbeit mit einem beliebigen Dokument, sei es ein Text, eine Tabelle oder eine Präsentation, Es besteht immer das Risiko, dass die Datei verändert wird von einer anderen Personinsbesondere wenn es per E-Mail versendet oder auf eine Cloud-Plattform hochgeladen werden muss, auf der andere darauf zugreifen können.

Und da Sie nicht nur Gefahr laufen, dass andere den Inhalt der Datei verändern, sondern auch Opfer eines Plagiats werden können, Es ist sehr bequem, den erstellten Inhalt zu speichern in der Datei und verhindern unbefugten Zugriff darauf.

Zum Glück mit dieser Software Microsoftkönnen Benutzer alle ihre Präsentationen schützen, sodass andere sie nicht ändern können, Sperren gespeicherter Inhalte als Sicherheitsmaßnahme.

Hier zeigen wir Ihnen also, wie Sie jede Ihrer Präsentationen speichern können, damit sie nicht geändert werden können. Dazu müssen Sie befolgen, was wir Ihnen unten im Detail beibringen werden.

Sie können auch lesen: So verwenden Sie PowerPoint auf Computer und Smartphone

So speichern Sie eine PowerPoint-Datei, die nicht bearbeitet werden kann

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine PowerPoint-Präsentation so zu speichern, dass sie nicht bearbeitet werden kann, wenn Sie verhindern möchten, dass andere darauf zugreifen. Diese Methode empfohlen, wenn Sie die Datei im Internet freigeben müssenwo viele andere Benutzer darauf zugreifen können.

Deshalb erklären wir Ihnen hier, wie Sie diesen Vorgang einfach und schnell durchführen können:

  • Sobald Sie die Präsentation erstellt und sichergestellt haben, dass Sie nichts weiter ändern müssen, ist der nächste Schritt Präsentation sicher speichern damit niemand sie ohne Ihre Erlaubnis bearbeiten kann.
  • Dafür, Klicken Sie auf die Registerkarte „Datei“.
  • Ein neues Fenster mit einem Menü auf der linken Seite des Bildschirms wird angezeigt, wo Sie müssen Wählen Sie den Abschnitt „Informationen“..
Information
Information
  • Sie sehen nun eine neue Seite mit vier verschiedenen Optionen, von denen die erste „Präsentation schützen“ ist und mit der Sie arbeiten werden. Wenn Sie darauf klicken, Ein neues Dropdown-Menü wird angezeigt.
Präsentation schützen
Präsentation schützen
  • Wie Sie hier sehen können, finden Sie mehrere Optionen, um den Zugriff auf Ihre Inhalte zu blockieren. Das erste ist „Immer schreibgeschützt öffnen“wodurch verhindert wird, dass Leser Änderungen am Dokument vornehmen, sodass alle im Dokument enthaltenen Informationen vollständig sicher sind.
  • Sie können auch die letzte Option „Als abgeschlossen markieren“ verwenden, mit der Sie den Lesern mitteilen können, dass die Präsentation abgeschlossen ist macht es unmöglich, die gespeicherten Daten zu ändern oder zu modifizieren.
  • Sie können auch „eine digitale Signatur hinzufügen“. Diese Signatur ist unsichtbar, stellt jedoch sicher, dass der gespeicherte Inhalt nicht geändert oder kopiert werden kann, sodass die Datei nicht von Dritten kopiert werden kann.
  • Wie Sie sehen können, auch Sie können die Option „Mit einem Passwort verschlüsseln“ verwenden. Wenn Sie diese Option verwenden, müssen Sie ein Kennwort erstellen, um auf die Präsentation zuzugreifen, sodass nur diejenigen darauf zugreifen können, die es kennen. Diese Methode wird empfohlen, wenn Sie die Datei auf einer öffentlichen Website freigeben müssen, sie ist jedoch nur für einige Benutzer geeignet Es ist bequem, es mit einem Passwort zu sperren und habe es nur für Interessenten.
  • Schließlich können Sie den „Zugriff einschränken“, in diesem Fall entscheiden Sie, wer Zugriff auf die Präsentation hat und wer nicht, auch wenn der Benutzer die Berechtigung zum Öffnen hat, Sie dürfen es nicht bearbeiten, kopieren oder drucken, Sie können es also nur im Lesemodus sehen.

Unter Berücksichtigung jeder dieser von PowerPoint angebotenen Schutzoptionen hat der Benutzer die Möglichkeit, diejenige auszuwählen, die seinen Bedürfnissen am besten entspricht, um die Integrität aller dort gespeicherten Inhalte zu gewährleisten, wenn sie auf einer Webplattform oder per E-Mail geteilt werden müssen .

Warum sollten Sie Ihre PowerPoint-Präsentationen schützen?

Es gibt viele Gründe, warum Benutzer jede ihrer Präsentationen vor der Bearbeitung durch andere schützen sollten.

Das Erstellen einer Präsentation, die Sie mit anderen teilen möchten, ist keine leichte Aufgabe, zumal Sie es haben werden um viele wichtige Informationen aufzunehmen Um Ihre Leser mit bestimmten Inhalten zu indoktrinieren, ist es wichtig, darauf zu achten, dass alles in der Präsentation richtig gemacht wird.

Wenn ein Dokument per E-Mail, Cloud-Server oder einer anderen Online-Plattform übertragen wird, Es besteht die Gefahr, dass die Datei verändert wird und von anderen ohne Ihre Erlaubnis bearbeitet werden, sodass alle von Ihnen hinzugefügten Informationen gefährdet sein könnten, ebenso wie Ihr Ruf, wenn es sich um eine wichtige Übermittlung an Ihre Arbeit oder Bildungseinrichtung handelt.

Letzte Details

Der fehlende Schutz dieser Dateitypen bedeutet nicht nur, dass sie von anderen ohne Ihre Erlaubnis geändert werden können, sondern auch, dass Sie Opfer eines Plagiats werden könnten, sodass Ihre Präsentation eine exakte Kopie vieler anderer Präsentationen werden könnte. Daher ist der beste Weg, dies zu vermeiden und sicher zu bleiben Schützen Sie jede PowerPoint-Präsentation nach dem Speichern.

Auf diese Weise kann jeder, der darauf zugreifen kann, wenn sie online geteilt werden, sie nur im „schreibgeschützten“ Modus sehen, was bedeutet, dass er sie nicht bearbeiten oder ändern kann, da dies verboten ist. Dies bietet die Ersteller all dieser Dateien ein Backup und mehr Sicherheit beim Teilen Online-Inhalte.

Sie können auch lesen: Top 10 PowerPoint-Alternativen in diesem Jahr