Tust duDu möchtest mehr über den Status von WhatsApp erfahren? Möchten Sie sehen, wer Ihren WhatsApp-Status gesehen hat? Dieses Tutorial behandelt die Funktion und wie man die Funktion verwendet, von der viele nicht einmal wissen, dass sie existiert.

WhatsApp war nie Bildern oder Videos gewidmet. Es ging immer um SMS, Gruppenchats und den Komfort verschlüsselter Nachrichten zwischen Freunden oder Kollegen. Vielleicht hat sich WhatsApp Status deshalb nicht so entwickelt wie Snapchat Stories. Weil es nicht ganz dem Zweck des Netzwerks entspricht. Unabhängig vom Grund werden wir heute überprüfen Was ist WhatsApp Status und wie wird es verwendet?.

So sehen Sie, wer meinen WhatsApp-Status gesehen hat

Was ist WhatsApp-Status?

Lesen Sie: So erstellen Sie ein WhatsApp-Konto mit einer virtuellen Nummer

WhatsApp Status wurde eingeführt, um WhatsApp gegenüber Snapchat und Instagram wettbewerbsfähig zu halten. Beide Netzwerke haben ähnliche Funktionen, die zeitlich begrenzte Updates bieten, die nach 24 Stunden verschwinden, und WhatsApp wollte mitmachen. Die Funktion wurde Anfang 2017 eingeführt und gibt es seitdem.

Sie finden den WhatsApp-Status in Ihrem eigenen Tab über Ihrer Konversationsliste. Solange Sie eine aktuelle Version der App verwenden, sollte sie vorhanden sein. Berühren Sie die Registerkarte oder wischen Sie auf dem Startbildschirm nach links, um darauf zuzugreifen. Es ist schon lange da, aber es ist sehr leicht zu übersehen und viele Leute, die ich gefragt habe, wussten nicht einmal, dass es da war.

So fügen Sie einen WhatsApp-Status hinzu

Angesichts der Einfachheit der Verwendung von WhatsApp, Update Status Es ist so einfach wie alles andere in der App. Wählen Sie die Registerkarte Status und wählen Sie „Mein Status„Sie können dann eine Nachricht, ein Video, eine Datei, ein Bild oder ein GIF hinzufügen, um es zu Ihrem Status hinzuzufügen. Sie können der Datei dann Text oder Emoji hinzufügen, um sie weiter anzupassen.

Sie können auch mit Pinch-Gesten bearbeiten, die Größe ändern, spiegeln und drehen, die Farbe und Schriftart von Texten ändern und andere kleinere Bearbeitungsaufgaben über das Statusfenster ausführen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Senden und Sie werden es veröffentlichen.

Der WhatsApp-Status bleibt 24 Stunden online, bevor er für immer verschwindet.

So sehen Sie, wer meinen WhatsApp-Status gesehen hat

Falls Sie es wollen Sehen Sie, wer Ihren WhatsApp-Status gesehen hat, du kannst es schaffen. Auf der Registerkarte Status können Sie genau sehen, wer sie gesehen hat.

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Status in WhatsApp.
  2. Wählen Sie das Dreipunkt-Menüsymbol neben Mein Status aus.
  3. Wählen Sie das Augensymbol aus, um Sehen Sie, wer Ihren WhatsApp-Status gesehen hat.

Wenn Sie Mein Status öffnen, sollten Sie rechts eine Liste Ihrer Updates und ein kleines Auge und eine Nummer sehen. Diese Zahl ist die Gesamtzahl der Besuche, die Ihr Bundesland erhalten hat.

Status-Update erneut senden

Wenn Sie nicht genug Aufrufe erhalten, können Sie den WhatsApp-Status manuell an einen Chat weiterleiten. Tun Sie es nicht zu oft, da es Ihre Kontakte verärgern kann, aber wenn es etwas besonders Relevantes oder Wichtiges ist, ist es möglich, dies zu tun.

  1. Öffnen Sie Mein Status und wählen Sie das Update aus, das Sie erneut senden möchten.
  2. Wählen Sie das grüne Weiterleitungssymbol und wählen Sie, wohin Sie die Weiterleitung möchten.

Sie können einen letzten Chat, einen häufigen Kontakt, einen anderen Kontakt, eine Gruppe auswählen oder die Suche verwenden, um eine bestimmte Person zu finden. Sobald Sie auf Erneut senden klicken, wird Ihr Update dem entsprechenden Chat hinzugefügt oder es wird ein neuer Chat erstellt.

Datenschutz bei WhatsApp-Status

Nur Personen, die Sie als Kontakte gespeichert haben, können sehen Sie Ihren WhatsApp-Status. Niemand sonst kann sie sehen, daher ist dort für die Privatsphäre gesorgt. Wenn Sie möchten, können Sie es über das Einstellungsmenü perfektionieren.

  1. Wählen Sie die Registerkarte Status in WhatsApp.
  2. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol und wählen Sie Status Datenschutz.
  3. Wählen Sie Ihre Option.

Hier haben Sie drei Optionen, Sie können Meine Kontakte auswählen, damit alle Kontakte sie sehen können, Meine Kontakte außer … um bestimmte Kontakte nicht zu sehen oder Nur teilen mit … um genau festzulegen, wer was sehen kann.

Löschen Sie einen WhatsApp-Status

Obwohl sich jeder WhatsApp-Status alle 24 Stunden selbst löscht, kann es vorkommen, dass Sie etwas beschleunigen müssen. Du kannst Entfernen Sie das Update manuell, wann immer Sie möchten, zum Beispiel so:

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Status und wählen Sie das Menüsymbol mit den drei Punkten aus.
  2. Wählen Sie die Statusaktualisierung aus, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie das Augensymbol am unteren Bildschirmrand aus.
  4. Wählen Sie das Papierkorbsymbol und dann Löschen, um zu bestätigen.

Ihr Update wird sofort gelöscht und kann von niemandem mehr gesehen werden, es sei denn, er hat es bereits auf seinem Bildschirm geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren: So nutzen Sie WhatsApp ohne Telefonnummer

Fazit

Auf Mundoapps.net wir hoffen du hast es gelernt So erfahren Sie, wer Ihren WhatsApp-Status gesehen hat und andere sehr wichtige Punkte, wenn Sie der Meinung sind, dass etwas erwähnt werden muss, hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply