Wenn Sie sich Sorgen um die Arbeitsgeschwindigkeit und die Leistung Ihres Computers machen und sicherstellen möchten, dass er ordnungsgemäß funktioniert. Vielleicht möchten Sie also PC-Leistung anzeigen, Die Geschwindigkeit des Prozessors und die Speichermenge, die hauptsächlich die Geschwindigkeit steuert, mit der Sie Programme öffnen und ausführen dürfen.

Hier stellen wir verschiedene Methoden vor, mit denen Sie die Leistung des PCs entweder durch das Betriebssystem oder durch eine individuelle Überprüfung der Komponenten zur Optimierung des Betriebs anzeigen können.

PC-Leistung anzeigen

Methoden zum Anzeigen der PC-Leistung

Es ist wirklich wichtig, die Leistung des PCs von Zeit zu Zeit zu sehen, um den Zustand des PCs zu bestimmen. Aus diesem Grund stellen wir hier die verschiedenen Methoden vor, um es im Detail zu beobachten:

Methode 1: Überprüfen Sie den Status des Computers

Das Wichtigste, was Sie tun sollten, ist, die Informationen des Betriebssystems Ihres Computers zu überprüfen. Dies ist mit den hier angezeigten Informationen sehr einfach und Sie erhalten eine klarere Vorstellung von der Leistung Ihres PCs.

Schritt 1. Gehen Sie zur Systemsteuerung Ihres Computers.

Schritt 2. Klicken Sie auf System. Hier finden Sie die Eigenschaften Ihres PCs.

Methode 2: Einzelkomponentenprüfung

Sie können diesen Test oben durchführen, wenn Sie die Leistung des PCs sehen möchten, aber die Leistung der Komponenten Ihres Computers einzeln beobachten möchten. Hier stellen wir die am besten geeigneten Wege vor, um dies zu erreichen.

1. CPU-Test

Sie müssen den mathematischen Gleitkommatest ablegen, der die Fähigkeit des Prozessors beschreibt, eine Reihe grundlegender mathematischer Funktionen und Berechnungen durchzuführen. Der Kompressionstest, der die Fähigkeit des Prozessors beschreibt, große Datenmengen zu komprimieren, und der Single-Core-Test, der sich hauptsächlich auf die Single-Core-Leistung konzentriert.

Alle diese Tests können einfach mit der Pass-Mark-, PC-Mark- oder Geek-bench-Software durchgeführt werden. Darüber hinaus gibt es einige Kriterien, die die Leistung der CPU Ihres PCs beeinflussen können, aber es ist möglich, diese zu überprüfen und sie sind normalerweise die folgenden:

  1. Generation
  2. Die Frequenz
  3. Die Anzahl der Kerne und Hyper-Threading
  4. CPU-Cache

2. 2D-Grafiktest

Sie müssen 2D-Grafiktests durchführen, die sich hauptsächlich auf Zeichnung, Skalierung, Schriftarten, Elemente in der Leistung einer Benutzeroberfläche und deren Bildrate konzentrieren. Dieser Test kann mit Software wie 3DMark durchgeführt werden.

3. 3D-Grafiktest

Dies betrifft hauptsächlich die Darstellung großer 3D-Objekte auf dem Bildschirm mit unterschiedlicher Komplexität, einschließlich verschiedener Details und mehr, sowie das Testen verschiedener APIs. Diese Tests können mit dem Heaven-Benchmark oder den 3DMark-Tools durchgeführt werden.

Sie sollten die Grafikkarte überprüfen, um sie mit anderen Computern zu vergleichen. Dadurch erhalten Sie eine bessere Vorstellung von der Leistung Ihres PCs. In ähnlicher Weise gibt es einige Kriterien, die sich ebenfalls auf die Leistung der Grafikkarte auswirken können, und dies sind die folgenden:

  1. Die Grafik-Engine.
  2. Der Bus.
  3. Speicher, sowohl in der Menge als auch in der Geschwindigkeit.
  4. Die Uhr.

4. Testen Sie die Speicherfrequenz.

Hier können zwei Arten von Tests durchgeführt werden. Die Speichergeschwindigkeit nach Zugriffsschrittgröße und die Speichergeschwindigkeit nach Blockgröße. Die Tests sollen die Zugriffsgeschwindigkeit auf Speicher unterschiedlicher Größe messen.

Diese können mit der Anwendung PerformanceTest oder Prima95 durchgeführt werden. Es gibt jedoch viele Kriterien, die die Leistung des Arbeitsspeichers Ihres PCs beeinflussen können:

  1. Menge oder Größe.
  2. Die Frequenz.

5. Disc-Test

Auf die gleiche Weise wie beim vorherigen Test können Sie hier zwei durchführen: Sequentielle Tests, die sich auf große Dateien beziehen, die auf einem einzelnen Laufwerk gespeichert sind, und Zufallstests, die beschreiben, wie das Laufwerk funktioniert, wenn viele zufällige Daten darauf gespeichert sind.

Solche Tests können mit CrystalDiscMark (SSD und Festplatte) oder SSD-Benchmarks (für SSD) durchgeführt werden. Die Kriterien, die die Leistung der Festplatten Ihres PCs beeinflussen können, sind:

  • Die Transfergebühr.
  • Greifen Sie auf Tim zu.

So verbessern Sie die PC-Leistung

Wie Sie bereits gesehen haben, ist es sehr einfach, die Leistung des Computers von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Wenn Sie sie verbessern müssen, können Sie dies manuell tun oder eine Benchmarking-Software verwenden, die sehr nützlich ist, um eine bessere Leistung des PCs zu erzielen . Hier stellen wir diese beiden Alternativen vor.

1. Manuell

Wir wissen, wie frustrierend ein langsam laufender PC ist, der zu lange braucht, um einfache Aufgaben zu erledigen. Letztendlich verschwendet ein langsamer Computer auf lange Sicht wertvolle Zeit, Mühe und Geld.

Um die Leistung des PCs zu verbessern, sind die meisten Techniken der Reihe nach aufgelistet. Sie sollten also mit der ersten beginnen und prüfen, ob das Problem mit der Leistung Ihres PCs behoben wird, und dann mit der nächsten fortfahren Technik, wenn nicht. Wenn Sie sich entscheiden, können Sie natürlich alle ausprobieren und dann von vorne beginnen.

  1. Starten Sie Ihren PC neu und öffnen Sie nur die Anwendungen, die Sie am dringendsten benötigen.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Updates für Windows und Gerätetreiber verwenden.
  3. Überprüfen Sie Ihren PC-Speicher, die Speichernutzung und leeren Sie gegebenenfalls einige, indem Sie nicht benötigte Dateien löschen.
  4. Stellen Sie Ihren Computer von einem Systemwiederherstellungspunkt wieder her.
  5. Sie können alle Ihre unnötigen Starts deaktivieren.
  6. Sie sollten nach Viren oder Malware suchen und diese entfernen, wenn Sie sie finden.
  7. Überprüfen Sie die beschädigten Windows-Systemdateien und löschen Sie sie.
  8. Sie müssen das Aussehen und die Leistung der Fenster Ihres Computers anpassen.
  9. Passen Sie sie an oder deaktivieren Sie, falls möglich, die Synchronisierung für eine Einheit.
  10. Wenn all dies für Sie nicht funktioniert, müssen Sie Ihren PC neu starten.

2. Verwenden einer Software

Es gibt mehrere Programme, mit denen Sie die Leistung des PCs sehen können. Zum Beispiel Passmark, Novabench und andere. Diese werden in erster Linie auch Benchmarking-Tools oder Software genannt.

PassMark-Leistungstest:

Es ist ein sehr beliebtes, schnelles und einfach zu bedienendes Tool zum Testen einzelner PC-Komponenten. Darüber hinaus kann das Tool auch sehr detaillierte Berichte generieren, die hauptsächlich alle relevanten und notwendigen Zahlen und Grafiken enthalten. Ebenso können Sie diese mit den dort gespeicherten Berichten anderer vergleichen.

Mit dieser Software können Sie die Leistung fast aller wichtigen Komponenten Ihres PCs überprüfen, einschließlich CPU, Festplatten, Grafikkarte, Arbeitsspeicher oder RAM, Netzwerkgeräte und sogar die Fähigkeiten des Motherboards. Nach dem Starten der PerformanceTest-Software müssen Sie einen der Benchmarks auswählen, die Sie ausführen können.

Novabank:

Es ist eine sehr beliebte kostenlose Benchmarking-Software, die es schon seit einiger Zeit gibt. Sie müssen es nur herunterladen und dann auf die Schaltfläche „Testen“ klicken, und sie führen einige Minuten lang verschiedene Tests durch. Bietet eine Gesamtpunktzahl und individuelle Hardware-Messwerte für die Leistung verschiedener Komponenten.

Es hat eine sehr interessante Funktion, die darin besteht, Ihre Ergebnisse zu senden und sie mit denen anderer Benutzer zu vergleichen. Auf diese Weise können Sie die Leistung des PCs anderer Computer sehen, um die zufriedenstellendste Lösung zu finden

Fortsetzen

Wie Sie sehen, gibt es viele Möglichkeiten, die Leistung des PCs anzuzeigen. Es ist sehr einfach und manchmal sehr wichtig. Wenn Sie Ihren Computer ständig verwenden, stellen Sie möglicherweise fest, dass sich seine Geschwindigkeit mit der Zeit verlangsamt. So ein Sturz plötzlich und sich in der Geschwindigkeit Ihres PCs bemerkbar machen, könnte ein Symbol für das Problem sein.

Sie könnten auch interessiert sein an: So entfernen Sie Bluetooth-Geräte von Ihrem PC

Leave a Reply