Warum gefällt dir das Android-Betriebssystem? Wegen seiner Open-Source-Natur? Wegen des Grades der Anpassung, die es bietet? Oder wegen der Widgets? Es gibt viele Dinge, die Android OS zum Favoriten aller machen. Die nächste Iteration dieses Betriebssystems, Android N, wird spannender. Schließlich wird es mit nativer Multi-Window-Unterstützung kommen, es hat die Direktantwort-Funktion und vieles mehr.

Obwohl Benutzer Android N Developer Preview bereits installieren können, können einige seiner Funktionen wie Direct Answer bereits in anderen Android-Versionen verwendet werden, indem Anwendungen von Drittanbietern installiert werden. Die dritte Vorschau von Android N brachte eine coole neue Funktion auf die Tastatur von Google, nämlich die Fähigkeit, Hintergrundbild auf der Tastatur einstellen von Google. Die im Google Play Store noch nicht verfügbare Version 5.1 der Google-Tastatur bietet die Möglichkeit, ein Hintergrundbild auf der Google-Tastatur einzustellen. Können Legen Sie ein beliebiges Bild auf Ihrem Gerät als Hintergrundbild für die Google-Tastatur fest.

Tastatur Hintergrundbilder

Es stimmt zwar, dass es im Play Store viele Tastaturanwendungen gibt, mit denen Sie mehr Dinge mit der Tastatur tun können, aber am Ende ist es eine zusätzliche Anwendung, die Sie herunterladen können. Obwohl diese Funktion für Hintergrundbild auf der Google-Tastatur einstellen Es ist nur auf Android N verfügbar, Sie können es trotzdem auf Ihrem Android-Gerät herunterladen, das nicht auf Android N läuft.

Außerdem sind wir sicher, dass dieses Update sehr bald offiziell im Play Store eintreffen wird. Wenn Sie jedoch das offizielle Update nicht erwarten können, zeigen wir Ihnen in diesem Tutorial, wie Sie das Hintergrundbild für die Google-Tastatur einstellen. Weiter lesen.

So legen Sie das Hintergrundbild auf der Google-Tastatur fest

Schritt 1: Laden Sie die APK-Datei für Google Keyboard Version 5.1 herunter von Hier.

NotizObwohl die APK-Datei legitim ist und überprüft wurde, empfehlen wir Ihnen, sie auf eigene Gefahr herunterzuladen und zu installieren. Davon abgesehen hatten wir nach der Installation dieser APK-Datei auf unserem Testgerät keine Probleme.

Schritt 2: Öffnen Sie nun die APK-Datei, indem Sie darauf tippen und dann auf ‚Installieren‘ tippen. Tippen Sie nach Abschluss der Installation auf „Fertig“.

Schritt 3: Gehen Sie nun zu Einstellungen> Sprache und Eingabe und tippen Sie dann auf die Google-Tastatur.

Schritt 4: Tippen Sie in den Google-Tastatureinstellungen auf „Design“. Dann sehen Sie eine Option mit der Aufschrift „Mein Bild“, tippen Sie darauf.

Als nächstes werden Ihnen alle Ordner mit Fotos angezeigt, wählen Sie ein Foto aus, das Ihnen gefällt, und passen Sie es dann nach Ihren Wünschen an. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Weiter“.

Es könnte dich interessieren: 10 beste App zum Herunterladen von Videos aus dem Internet

Dann müssen Sie das „Black Overlay“ setzen. Verwenden Sie zur Anpassung den mitgelieferten Schieberegler. Durch Verschieben des Schiebereglers nach links wird das Bild dunkler, durch Verschieben nach rechts wird es heller. Tippen Sie auf „Fertig“, nachdem Sie die Anpassung der Schwarzüberlagerung nach Ihren Wünschen abgeschlossen haben.

Das heißt, Ihr Lieblingsbild wurde als Hintergrundbild auf der Google-Tastatur festgelegt. Nachdem Sie das Hintergrundbild auf die Google-Tastatur gelegt haben, können Sie sich vor Ihren Freunden präsentieren. Und teile den Trick auch mit ihnen.

Leave a Reply