Die Symbolleiste für den Schnellzugriff (QAT) in Microsoft Office ist ein nützlicher Ort, um Ihre bevorzugten Befehle und Funktionen zu speichern. Im Gegensatz zum Menüband bleibt die QAT gleich, egal wo Sie sich befinden oder was Sie in einer Office-Anwendung tun. damit Sie es mit häufig verwendeten Befehlen ausfüllen können, auf die Sie jederzeit zugreifen müssen.

Das Anpassen der QAT ist nicht schwierig, aber es gibt ein paar Tricks, die Sie beim Optimieren beachten sollten. Sie können dem QAT . Symbole und Befehle hinzufügen und daraus entfernen. Sie können es auch zurücksetzen, wenn Ihnen die Änderungen nicht gefallen, oder Ihre Anpassungen exportieren, wenn Sie sie auf Office auf einem anderen Computer anwenden möchten.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige coole Methoden, mit denen Sie Ihre Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen können, das gilt für alle Office-Anwendungenin aktuellen und früheren Versionen von Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook.

Schnellzugriffsleiste

1.- Befehle zur Schnellzugriffsleiste hinzufügen

  • Sie gelangen zur oberen Leiste, indem Sie auf die Registerkarte klicken. Dies zeigt die Option an, bei der Sie auswählen müssen, um einen neuen Befehl in der Symbolleiste hinzuzufügen.

So passen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff in Office Word 5 an

2.-Hinzufügen von Befehlen, die nicht in der Liste sind

  • Wählen Sie auf der Symbolleiste aus, die Sie am Ende der Optionen platzieren, indem Sie auf weitere Befehle klicken.

So passen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff in Office Word 6 an

  • Wählen Sie Befehle aus, klicken Sie auf Befehle, die nicht in der Liste der Optionen enthalten sind, suchen Sie den Befehl, den Sie vordefiniert haben müssen, und klicken Sie auf Hinzufügen.

Notiz: Wenn Sie den benötigten Befehl aus irgendeinem Grund nicht finden können, müssen Sie die Konfiguration eingeben, indem Sie auf Alle Befehle anzeigen klicken.

3.- Befehl aus der Schnellzugriffsleiste löschen

Sie rufen die Symbolleiste für den Schnellzugriff auf und suchen den Befehl, den Sie nicht mehr benötigen, klicken mit der rechten Maustaste auf den Befehl und wählen Löschen.

4.- Ändern der Befehlsreihenfolge

Rufen Sie erneut die Symbolleiste für den Schnellzugriff auf und wählen Sie im Optionsmenü Anpassen, wählen Sie das Menü aus und ziehen Sie es an die gewünschte Position, indem Sie auf den Aufwärts- oder Abwärtspfeil klicken.

5.- Befehle nach Trennzeichen gruppieren

In der Symbolleiste können Sie auch die Befehle gruppieren, die eine Reihenfolge für verschiedene spezifische Aufgaben beibehalten, Auswahl der beliebtesten Befehlsliste.

Das könnte Sie auch interessieren: So listen Sie Seiten in Word auf. Wie Sie es tun sollten.

Klicke auf „Separator“ und drücken Sie Hinzufügen. Um das Trennzeichen an der gewünschten Stelle hinzuzufügen, müssen Sie nur die Auf- und Abwärtspfeile auswählen.

6.- Verschieben der Symbolleiste

Es gibt zwei Optionen, mit denen Sie Ihre Symbolleiste für den Schnellzugriff finden können, in der oberen Ecke, wo sie sich normalerweise befindet, oder unter der Leiste, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

So passen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff in Office Word 7 an

So passen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff in Office Word 8 an

Mit dieser Option können Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff an den Arbeitsbereich anpassen, der für Sie einfacher zu finden und zu verwalten ist. standardmäßig befindet es sich im oberen linken Teil aber das Verschieben aus Bequemlichkeit ist eine einfache Option, die für Sie sehr nützlich sein kann.

Um diese Änderungen vorzunehmen, wählen Sie in Ihrer Symbolleiste die Option zum Anpassen ganz rechts aus, wählen Sie unter dem Menüband anzeigen und es wird sofort verschoben.

7.- Anpassen der Symbolleiste mit dem Optionsbefehl

Mit dem Optionsbefehl können Sie Funktionen wie Ändern, Löschen oder Hinzufügen wie folgt verwalten:

Sie wählen durch Klicken auf Datei aus, fügen weitere Optionen hinzu und nehmen die Änderungen vor, die Sie für notwendig erachten.

8.- Symbolleiste wiederherstellen

Wenn Sie die zuvor hinzugefügten Befehle aus irgendeinem Grund nicht mehr benötigen, können Sie nicht nur löschen, Sie können die Schnellzugriffsleiste wieder in den ursprünglichen Zustand zurücksetzen Klicken Sie auf die Symbolleiste und wählen Sie Anpassen.

Klicken Sie in der Anpassung mit der rechten Maustaste auf die Option Alles zurücksetzen. Mit diesem einfachen Schritt wird alles auf die Standardwerte zurückgesetzt.

Schlussfolgerungen

Die Symbolleiste für den Schnellzugriff ist eine effektive Möglichkeit, Ihren Arbeitsbereich für verschiedene Zwecke anzupassen. Mit der Symbolleiste haben Sie unabhängig von der Seite, auf der Sie sich befinden, Zugriff auf viele Funktionen.

Dadurch haben Sie nicht nur den Vorteil, alles zur Hand zu haben, sondern sind auch effizienter im Büro und haben viel mehr Zeit für andere Aktivitäten.

Leave a Reply