Sie wollen wissen So melden Sie sich bei Google Mail an oder welcher Schritt ist akzeptabel, um sich bei Ihrem Gmail-Konto anzumelden? Zuallererst müssen Sie verstehen, dass die Gmail-Anmelde-E-Mail und die Gmail-Anmeldung Google Mail bezieht sich auf den gleichen Zweck.

Das bedeutet, dass Sie mit den Anweisungen auf der Grundlage der Gmail-Anmeldung auf Ihr E-Mail-Konto zugreifen können, indem Sie die mobile Gmail-App oder die offizielle Hauptanmeldung von . verwenden Gmail.com.

Die Anmeldung bei Gmail.com oder die Anmelde-E-Mail bei Gmail dient jedoch als wichtiges Mittel zur Identifizierung, das verhindert, dass ein Online-Betrüger oder eine Bedrohung auf Ihr E-Mail-Konto zugreift.

So melden Sie sich bei Google Mail an
So melden Sie sich bei Google Mail an

Gmail ermöglicht es Benutzern, eine Identifikation anzugeben, um den Zugriff auf ihr E-Mail-Konto zu authentifizieren. Dies gilt auch für die Konzepte der Gmail-Anmeldung für verschiedene Benutzer oder der Gmail-Anmeldung an einem anderen Konto.

Der E-Mail-Dienstanbieter ermöglicht es Ihnen jedoch, mehrere E-Mail-Konten gleichzeitig zu verwalten und zu kontrollieren, ohne sich ständig abmelden und auf alle Ihre E-Mail-Konten zugreifen zu müssen.

Die Anmeldung zum Gmail-E-Mail-Konto oder die Anmeldung zur E-Mail-Adresse wird jedoch in drei verschiedene Abschnitte des Gmail-Logins unterteilt.

Dieses Thema bezieht sich auf: Wie Einen Kontakt in Gmail blockieren

So melden Sie sich von Ihrem PC oder Mac bei Gmail an

Wie bereits erwähnt, ist der offizielle Login von Gmail.com ist ein weiterer Teil des Abschnitts. Hier können Sie auf Ihr Gmail-E-Mail-Konto zugreifen, um die folgenden Tools auf der Plattform zu organisieren und zu verwenden. Um sich bei Gmail.com anzumelden, müssen Sie Ihren Webbrowser in Verbindung mit den folgenden Anweisungen verwenden.

  • Schritt 1: Verbinden Sie Ihren PC oder einen Desktop-Computer mit einer Internetverbindung.
  • Schritt 2: Dann können Sie den Webbrowser starten und einen neuen Tab öffnen.
  • Schritt 3: Geben Sie dann die URL ein http://www.gmail.com in das Feld für die Webadresse ein und klicken Sie auf Reinkommen.

So melden Sie sich bei Google Mail an

  • Schritt 4: Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.
  • Schritt 5: Schließlich klicke Einloggen.

Nachdem Sie sich jetzt auf der Website angemeldet haben, können Sie in Ihrem Postfach nachsehen, ob Sie wichtige Nachrichten haben, die überprüft werden müssen. Mit der Gmail-Anmelde-E-Mail können Sie jedoch Ihre üblichen E-Mail-Aktivitäten ausführen. Gleichzeitig ist Ihr Konto ohne Anmeldung komplett dunkel.

So melden Sie sich über die mobile App bei Gmail an

Die mobile Gmail-Anwendung ist mit allen Geräten kompatibel, die über ein bequemeres Formular und eine einfache Benutzeroberfläche verfügen. Um von überall auf Ihre E-Mails zuzugreifen. In Bezug auf eine bequeme und einfache Möglichkeit, Ihre E-Mails schnell abzurufen, sticht die Gmail-App heraus.

  • Schritt 1: Öffnen Sie mit Ihren Android- oder iOS-Geräten die App Google Mail und für das iPhone können Sie auf Ihre iCloud-Mail klicken.

So melden Sie sich über die mobile App bei Gmail an

  • Schritt 2: Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Ihrem Gmail-Konto an und klicken Sie auf Nächste.

drei verschiedene Abschnitte der Gmail-Anmelde-E-Mail

  • Schritt 3: Geben Sie im folgenden Portal das Passwort Ihres E-Mail-Kontos ein und klicken Sie auf Einloggen.

Mit nur drei Schritten konnten Sie sich sowohl in der Gmail-Anwendung als auch umgekehrt bei Ihrem Google Mail-Konto anmelden. Um sich von Ihrem Gmail-Konto abzumelden, können Sie auf das Profilsymbol klicken. Klicken Sie abschließend auf die Option Schließen Sitzung um die Aktivität in Ihrem E-Mail-Konto zu deaktivieren.

Hier erfahren Sie: So ändern Sie das Google-Passwort

So melden Sie sich mit einem anderen Konto bei Gmail an

Sehen wir uns nun an, wie Sie sich mit anderen Konten bei Gmail anmelden. Google hat Ihnen jetzt erlaubt, mit mehreren Gmail-Konten gleichzeitig zu arbeiten. Wenn Sie beispielsweise eine Reihe von Google-Konten zur Auswahl finden und direkt darunter finden Sie die Schaltflächen zum „Konto hinzufügen“ und „Entfernen“.

Viele Leute wissen nicht, wie sie vorgehen sollen, wenn sie sich mit einem anderen Konto, das nicht aufgeführt ist, bei Gmail anmelden möchten. Die Schaltfläche „Konto hinzufügen“ kann, gelinde gesagt, etwas verwirrend sein, denn der Begriff „hinzufügen Ein Account“ es scheint die Nachricht zu übermitteln, dass Sie ein neues Gmail-Konto erstellen, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken.

Melden Sie sich bei Gmail mit einem anderen Konto als dem aufgelisteten an

Es gibt keinen Grund hier stecken zu bleiben, denn die Antwort verbirgt sich hinter dem Button „Konto hinzufügen“. Wenn Sie sich mit einem anderen Konto als dem, das Sie bereits auf Ihrem Bildschirm haben, bei Gmail anmelden müssen, sollten Sie daher fortfahren, indem Sie auf die Schaltfläche klicken „Konto hinzufügen“.

Okay, selbst dann mag das, was als nächstes kommt, etwas verwirrend erscheinen, aber keine Sorge, es wird nichts passieren.

  • Schritt 1: Drück den Knopf „Konto hinzufügen“ , um mit dem nächsten Bildschirm fortzufahren, der wie in der Abbildung unten aussieht. An diesem Punkt beginnen viele Leute zu denken, dass sie nicht auf dem richtigen Weg sind, sich mit einem anderen Konto bei Gmail anzumelden, weil der blaue Link „Benutzerkonto erstellen“ Unten sieht es sehr nach etwas aus, das zur Erstellung eines neuen Kontos führt.

So melden Sie sich bei Google Mail an

  • Schritt 2Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge, Sie werden den Link nicht verwenden „Benutzerkonto erstellen“ Hier. Um fortzufahren, müssen Sie einfach die E-Mail-Adresse Ihres Gmail-Kontos eingeben, auf das Sie zugreifen möchten, und dann auf klicken Nächste weitermachen.

Auf dem nächsten Bildschirm fragt Google Sie nach dem Passwort, das dem Konto beiliegt (wie in der Abbildung unten). Geben Sie also das Passwort für Ihr Gmail-Konto ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Einloggen“.

So melden Sie sich bei Google Mail an

(Bitte beachten Sie, dass der blaue Link „Melden Sie sich mit einem anderen Account an“ unterhalb der Login-Box haben Sie zu diesem Zeitpunkt noch die Möglichkeit, sich mit einem anderen Konto anzumelden).

Spitze: Wie auch immer, sobald Sie Ihre Gmail-E-Mail-Adresse und Ihr Kontopasswort eingegeben haben, wird die Schaltfläche „Einloggen“ Sie gelangen zum Posteingang Ihres Gmail-Kontos. Sie werden auch feststellen, dass sich Google beim nächsten Aufrufen des Google-Anmeldebildschirms auf demselben Computer und demselben Browser nicht mehr an Ihre Konten erinnert, auf die in allen Browsern zugegriffen wurde.

Sie können auch mögen … Wie Kontakte vom iPhone auf Gmail übertragen

  • Schritt 3: Das schließt es ab, wenn Sie versuchen, sich mit einem anderen Konto bei Gmail anzumelden. Obwohl es kontraintuitiv erscheinen mag, auf die Schaltfläche zu klicken „Konto hinzufügen“ wenn du es einfach versuchst „Verwenden“ anderen Kontos macht es nicht viel Sinn, vom Google-Anmeldebildschirm gesperrt zu werden.

So melden Sie sich bei Google Mail an

Wie so oft bei nervigen kleinen Computerproblemen, schadet es nicht, einfach mal etwas zum Aufstarten zu versuchen, anstatt bei einem Login-Bildschirm stehen zu bleiben. Wir hoffen, dass diese Anleitung Ihnen hilft, sich bei Gmail anzumelden.

Leave a Reply