Obwohl Sie ein von Ihnen erstelltes „benutzerdefiniertes“ Wörterbuch bearbeiten können, ist es nicht möglich, das Haupt-Rechtschreiblexikon von Word zu bearbeiten, aber Sie können Word dazu verleiten, zu denken, dass Sie es können. Wir zeigen es Ihnen Wie lösche ich ein Wort aus dem Wortwörterbuch?

Für Versionen von Word vor 2007 wurde die Option „Ausschlusswörterbuch“ verwendet, mit der bestimmte Wörter ausgeschlossen werden konnten, bei denen ein Fehler aufgetreten war. Dieser Ausschluss erfolgte, indem eine TXT-Datei mit den Wörtern erstellt wurde, die Sie ausschließen wollten, und diese zur Textdatei der Ausschlusswörterbucheinstellungen des Wortes hinzugefügt wurden.

Dies ist jedoch nicht mehr im Stil, da Word-Versionen ab 2007 eine Funktion verwenden, die als bekannt ist kontextbezogene Rechtschreibprüfung, in dem das Ausschlusswörterbuch nicht mehr benötigt wird.

So löschen Sie ein Wort aus dem Word-Wörterbuch
So löschen Sie ein Wort aus dem Word-Wörterbuch

So löschen Sie ein Wort aus dem benutzerdefinierten Wortwörterbuch

In aktuellen Versionen von WortWenn Sie schreiben, hebt das Programm automatisch alle Wörter rot hervor, die es für falsch geschrieben hält. Dies geschieht gemäß dem integrierten Wörterbuch, in dem Sie keine Wörter löschen können.

Aber Wort Sie haben die Möglichkeit, Wörter zu diesem Wörterbuch hinzuzufügen oder zu ignorieren, um diese berühmte rote Unterstreichung zu entfernen. Wenn Sie der Meinung sind, dass das unterstrichene Wort gut geschrieben ist, können Sie die Option „Zum Wörterbuch hinzufügen”, Wird im Kontextmenü gefunden, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Wort klicken.

Sie haben auch die Möglichkeit, „Alles überspringen”, Womit Sie diesen Fehler auslassen können, jedoch nur in dem Dokument, in dem Sie arbeiten.

Die Option „Zum Wörterbuch hinzufügen”Ist sehr praktisch, wenn Sie kontinuierlich mit bestimmten Wörtern arbeiten und der Meinung sind, dass Sie es dem Wörterbuch hinzufügen sollten, um die rote Unterstreichung zu vermeiden. Aufgrund von „Fingerfehlern“ oder Eile können Sie jedoch versehentlich ein Wort hinzufügen, das Sie später entfernen möchten.

Und hier zeigen wir Ihnen zwei Methoden, um ein Wort aus dem Word-Wörterbuch zu entfernen.

Methode 1:

  • Öffnet Microsoft Word.
  • Klicke auf „Leeres Dokument”Um ein neues Dokument zu erstellen.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datei”.
  • Suchen und klicken Sie im Seitenmenü auf „Optionen”.
  • Klicken Sie im Seitenmenü auf „Revision”.
  • Suchen Sie auf der rechten Seite nach der Schaltfläche „Benutzerdefinierte Wörterbücher”, Und klicken Sie darauf.
  • Ein kleines Fenster wird geöffnet, in dem Sie die benutzerdefinierte Wörterbuchliste bearbeiten können. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Wortliste bearbeiten”.
  • Wenn Sie ein eingegebenes Wort löschen möchten und es bereut haben, suchen Sie es in der dort angezeigten Liste und klicken Sie auf die Schaltfläche „Beseitigen, abschütteln”.
  • Sie haben die Möglichkeit, die gesamte Liste zu löschen, wenn Sie dies wünschen. Denken Sie daran, dass dies das benutzerdefinierte Wörterbuch ist. Dies sind die Wörter, die Sie hinzugefügt haben, seit Sie mit dem Programm arbeiten.

Sie können testen, ob das Wort tatsächlich entfernt wurde, indem Sie das Dokument eingeben und das Wort eingeben. Die rote Unterstreichung wird platziert, um anzuzeigen, dass sie falsch geschrieben ist, da sie in keinem der Wörterbücher gefunden wird.

Sie können diese Methode auch verwenden, um Wörter hinzuzufügen, von denen Sie glauben, dass sie im benutzerdefinierten Wörterbuch fehlen.

Dies ist die einfachste Methode, um ein Wort aus diesem Wörterbuch zu entfernen. Sie können jedoch auch die folgende Methode verwenden.

Sie könnten auch interessiert sein an: So erstellen Sie Visitenkarten mit Word

Methode 2:

  • Eintreten Start, das Windows-Emblem in der unteren linken Ecke.
  • Finde den Ordner „Windows-SystemUnd klicken Sie darauf.
  • Der Inhalt des Ordners wird angezeigt. Öffnen Sie die Dateibrowser Windows.
  • Klicken Sie im Explorer auf der linken Seite auf die Einheit „C.”.
  • Dann gehe in den Ordner „Benutzer”.
  • Suchen Sie nach dem Ordner mit Ihrem Namen, wenn auf dem Computer Ihr Name steht. Wenn Ihr Name nicht vorhanden ist, suchen Sie den Namen, den Sie Ihrem Computer zugewiesen haben. Klicken Sie auf diesen Ordner.
  • Klicken Sie dann auf „Anwendungsdaten”.
  • Geben Sie den Ordner „Wandernd”.
  • Dann gehe in den Ordner „Microsoft”.
  • Dann finden Sie den Ordner „Rechtschreibung”.
  • Sie finden mehrere Ordner, einen für jede Sprache, in der Sie verwendet haben Wort. Wenn Sie nur eine einzige Sprache verwendet haben, wechseln Sie in den einzigen Ordner, den Sie finden. Normalerweise heißt es „es-ES „.
  • Sie finden drei Dateien „Standard”. Geben Sie die Textdatei ein „Default.dic”, Sie können es erkennen, indem Sie seine Eigenschaften mit der rechten Maustaste überprüfen.
  • Beim Öffnen „Default.dic”, Sie sehen die Liste der Wörter, die Sie dem Wörterbuch hinzugefügt haben. Durchsuchen Sie die Liste nach dem Wort, das Sie löschen möchten, und löschen Sie es.
  • Klicken Sie dann auf Speichern und schließen Sie die Datei. Und fertig.

Wie bei der vorherigen Methode können Sie testen, ob das Wort aus dem Wörterbuch entfernt wurde, indem Sie eine Datei eingeben Wort leer und das fragliche Wort schreiben. Die charakteristische rote Unterstreichung falsch geschriebener Wörter sollte platziert werden.

So löschen Sie ein Wort aus dem Hauptwortwörterbuch

Aber was ist, wenn wir zu dem hypothetischen Fall kommen, ein falsch geschriebenes Wort zu bekommen? Word-Hauptwörterbuch? In diesem Fall gibt es keine direkte Entfernungsmethode für die gewünschten Wörter. Diese Datenbank kann nicht geändert werden.

Es gibt jedoch eine Methode, die wir Ihnen zeigen können und die in diesen Fällen verwendet werden kann. Sie werden das Wort nicht aus dem Hauptwörterbuch entfernen, aber wir werden Word dazu verleiten, zu denken, dass es ein falsch geschriebenes Wort enthält, und es in ein gutes Wort ändern.

  • Öffnet Microsoft Word.
  • Klicke auf „Leeres Dokument”Um ein neues Dokument zu erstellen.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datei”.
  • Suchen und klicken Sie im Seitenmenü auf „Optionen”.
  • Klicken Sie im Seitenmenü auf „Revision”.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Autokorrekturoptionen”.
  • Ein neuer Bildschirm wird geöffnet, in dem Sie das Wort ändern können.
    • Auf dem Land „ErsetzenGeben Sie das Wort ein, das Sie ändern möchten, und das Ihrer Meinung nach den Fehler aufweist.
    • Auf dem Land „Mit„Fügen Sie das Wort hinzu, das Sie für richtig halten.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen”.

Mit dieser Methode haben Sie eine Autokorrektur für das betreffende Wort hinzugefügt, und wenn Sie es schreiben, automatisch Wort er wird es korrigieren und richtig schreiben.

Damit diese Änderungen wirksam werden, müssen Sie das Word-Programm beenden, schließen und erneut starten.

Schließen

Sie könnten auch interessiert sein an: So fügen Sie ein Bild von PCs und Telefonen in Word ein

Diese drei Methoden sind wirksam zum Löschen oder Ändern eines Wortes im Wörterbuch von Wort. Probieren Sie sie aus und sagen Sie uns, welches für Sie besser war.

Leave a Reply