Sie wollen wissen So laden Sie Fotos auf Google hoch? Wenn Sie möchten, dass Ihre Fotos angezeigt werden, wenn Sie Ihren Namen oder ein anderes Stichwort in die Google-Suche eingeben, laden Sie sie an einen Ort hoch, den Google in seinem Index hat.

Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass Ihre Bilder in den Google-Suchergebnissen erscheinen, aber mit guten Namensfindungen, ständigem Social Sharing und häufigen Inhaltsaktualisierungen erhöhen Sie Ihre Chancen, von Google bemerkt zu werden.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Fotos auf Google hochladen!

Es gibt keine direkte Möglichkeit, Google mitzuteilen, dass Ihre Fotos in den Suchergebnissen angezeigt werden sollen. Wie bereits erwähnt, müssen Sie Ihre Fotos irgendwo hochladen, die Google in seinem Index hat, und Sie müssen die richtigen Schlüsselwörter verwenden.

Dies erhöht Ihre Chancen, von Google gefunden zu werden, wenn Sie die richtigen Keywords auswählen und diese konsequent verwenden. Wenn Sie möchten, dass Ihre Bilder angezeigt werden, wenn Personen Ihren Namen in eine Google-Suche eingeben, verwenden Sie Ihren Namen als Schlüsselwörter.

Bevor Sie Ihr Bild im Web veröffentlichen und veröffentlichen, vergewissern Sie sich außerdem, dass es alle Informationen enthält, nach denen Google sucht, um festzulegen, was in seine Suchergebnisse aufgenommen werden soll.

Folge diesen Richtlinien und empfohlene Vorgehensweisen unten, damit Sie lernen, wie Sie Fotos auf Google hochladen oder einfach nur Ihre Bilder haben möchten:

  • Verwenden Sie Ihre Schlüsselwörter im Bilddateinamen.
  • Fügen Sie Ihre Schlüsselwörter zum Alt-Text hinzu, wenn Sie Ihr Bild auf Websites hochladen.
  • Verwenden Sie Ihre Schlüsselwörter in den Bildunterschriften der Fotos.
  • Laden Sie hochwertige Fotos mit einer kleinen Dateigröße hoch.

So laden Sie Fotos auf Google Drive hoch und veröffentlichen sie.

Hast du ein Google-Konto? Verwendet Google Drive damit Ihre Bilder in den Google-Suchergebnissen erscheinen. Die Bilder, auf denen du postest Google Drive sind für Suchmaschinen sichtbar.

Die Schritte, die Sie ausführen müssen, um dies zu erreichen, sind die folgenden:

Schritt 1. Zuerst geöffnet Google Drive in Ihrem bevorzugten Webbrowser. Gehen Sie zu dem Ordner, der das Foto enthält, das Sie öffentlich teilen möchten, und wählen Sie die Bilddatei aus.

So laden Sie Fotos auf Google hochSchritt 2. Wählen Siehe Einzelheiten, dargestellt als rundes Symbol mit dem Buchstaben „ICH“ innerhalb. Wählen Sie im Detailbereich die Registerkarte Einzelheiten, dann wählen Sie die Figur von Bleistift neben Beschreibung hinzufügen.

  Screenshot, der zeigt, wie Sie eine Beschreibung hinzufügen, um das Bild auf Google hochzuladen

Schritt 3. Geben Sie in das Textfeld Schlüsselwörter ein, um das Bild zu beschreiben, und drücken Sie die Taste . Eintreten wenn du fertig bist.

Screenshot einer Beispielbeschreibung zum Hochladen von Bildern online auf GoogleSchritt 4. Wählen Sie mit dem ausgewählten Foto Teilen, dargestellt durch ein Personensymbol.

Screenshot, der zeigt, wie Sie Bilder mit Google Drive auf Google hochladenSchritt 5. Im Dialog Mit anderen teilen, auswählen Fortschrittlich.

Screenshot, der zeigt, wie Sie ein Bild zum Hochladen auf Google veröffentlichen

Schritt 6. Im Bereich Wer hat Zugriff, Wählen Ändern.

  Screenshot, der zeigt, wie Sie ein in Google Drive gespeichertes Bild zum Hochladen von Google-Bildern öffentlich machenSchritt 7. Im Dialog Einen Link teilen, auswählen Aktiviert – Öffentlich im Netz.

  Screenshot, der zeigt, wie Sie eine Datei auf Google Drive veröffentlichen

Schritt 8. Setzt die Option auf Betreten An Wer kann sehen, Wählen Halten und im Dialog Einstellungen teilen, kopieren Sie den Link zum Teilen. Schließlich Wählen Sie Fertig.

  Screenshot mit einem Link zum Teilen und Kopieren und Verwenden in sozialen Medien, um Bilder online auf Google hochzuladen

Notiz

Teilen Sie diesen Link in Ihren sozialen Medien, in Ihrer E-Mail-Signatur, auf Ihrer Website und in Ihrem E-Mail-Newsletter, um die Chancen zu erhöhen, dass Ihre öffentlichen Google-Bilder in den Suchergebnissen erscheinen.

So laden Sie Fotos von Ihrer Website auf Google hoch

Eine weitere gute Möglichkeit, Ihre Fotos in den Google-Suchergebnissen anzuzeigen, besteht darin, Ihrer Website Bilder hinzuzufügen. Wenn Google Ihre Website betritt, findet es Ihre Bilder und fügt sie seiner Suchdatenbank hinzu.

So laden Sie Fotos mit Blogger auf Google hoch

Schritt 1. Öffnen Sie die Seite, auf der Sie das Foto einfügen möchten, und wählen Sie Bild einfügen, dargestellt als kleines Bildsymbol.

  Screenshot, der zeigt, wie Sie mit Blogger Bilder auf Google hochladen

Schritt 2. Im Dialog Füge Bilder hinzu, suchen und wählen Sie Ihr Foto aus. Wählen Auswahl hinzufügen um das Foto auf der Seite einzufügen.

Screenshot, der zeigt, wie Sie ein Bild auf einer Blogger-Seite einfügen, um ein Bild in Google Online hochzuladen

Schritt 3. Wählen Sie das anzuzeigende Foto aus a Speisekarte Befehl.

  Screenshot, der zeigt, wie man Alt-Text hinzufügt, um Bilder auf Google hochzuladenSchritt 4. Wählen Eigenschaften. Im Dialog Bildeigenschaften, geben Sie den Titeltext und den Alternativtext ein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Schlüsselwörter in den Beschreibungen verwenden und wählen Sie Akzeptieren wenn du fertig bist.

Screenshot, der zeigt, wie Sie Alt-Text in Blogger hinzufügen, um Bilder auf Google hochzuladen

Schritt 5. Wählen Sie das Foto erneut aus, um ein Befehlsmenü anzuzeigen, und wählen Sie Untertitel hinzufügen um den Standard-Beschriftungstext unter dem Bild anzuzeigen.

  Screenshot, der zeigt, wie Sie in Blogger einen Titel hinzufügen, um das Bild auf Google hochzuladen

Schritt 6. Löschen Sie den Standardtext und geben Sie einen neuen Titel ein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Schlüsselwörter im Titel verwenden und wählen Sie einen leeren Bereich der Seite aus, wenn Sie fertig sind.

Screenshot mit einem Beispieltitel mit Schlüsselwörtern zum Hochladen von Bildern auf GoogleGeben Sie schließlich Ihre Webseite frei, während Sie darauf warten, dass Google Ihre Website indiziert und Ihr Foto zu seinem Suchindex hinzufügt.

Verwenden Sie soziale Medien, um Fotos online auf Google hochzuladen

Dies ist eine weitere hervorragende Option zum Hochladen von Fotos auf Google. Fügen Sie einfach Ihr Profilfoto zu Ihren Social-Media-Konten hinzu, um Google davon zu überzeugen, ein Foto von Ihnen in den Suchergebnissen anzuzeigen. Wenn Sie andere Bilder haben, die Sie in den Google-Suchergebnissen finden möchten, teilen Sie diese Bilder mit Ihren Social-Media-Kreisen.

Die eigenen Websites von Google wie YouTube, Blogger und Google Sites sind gute Orte, um Ihr Profilbild hinzuzufügen. Twitter, Pinterest, Instagram und LinkedIn ranken ebenfalls gut in den Google-Suchergebnissen.

Verwenden Sie beim Erstellen Ihres Profils und beim Hinzufügen Ihres Profilbilds zu Social-Media-Websites denselben Namen in allen sozialen Medien. Zum BeispielWenn Sie unter mehreren Namen bekannt sind, wählen Sie einen Namen und verwenden Sie immer denselben, damit Google Sie leicht mit den verschiedenen Konten verknüpfen kann.

Das könnte Sie auch interessieren: So laden Sie Fotos und Videos auf Instagram hoch

Artikel auf Blogs und Informationsseiten veröffentlichen

Websites, die Gastbeiträge akzeptieren, können eine weitere Möglichkeit sein, Fotos auf Google hochzuladen. Denn sie stellen ihren Autoren eine Profilseite mit Platz für eine Biografie und ein Profilfoto zur Verfügung. Nutzen Sie diesen Platz mit Bedacht und fügen Sie Ihre Keywords in die Biografie, den Alternativtext und die Bildunterschriften ein.

Schlussfolgerungen.

Seien Sie geduldig und bewerben Sie Ihre Fotos weiter. Es dauert eine Weile, bis Ihre Fotos in den Google-Suchergebnissen erscheinen. Lehnen Sie sich nicht zurück und entspannen Sie sich, während Sie darauf warten, dass solche Fotos erscheinen. Posten Sie weiterhin neue Fotos, teilen Sie sie über Ihre Social-Media-Konten, erstellen Sie neue Blog-Posts für Ihre Website und veröffentlichen Sie Ihren Namen im Web.

Leave a Reply