Sie können installiere apk dateien auf android um Anwendungen zu genießen, die außerhalb von Google Play liegen. Sie müssen jedoch einen zuverlässigen Weg finden, um sie zu importieren und zu installieren. Jetzt fühlen Sie sich vielleicht verwirrt und wissen nicht, wie es geht. Wenn ja, mach dir keine Sorgen! Hier helfen wir Ihnen Schritt für Schritt, das Problem zu lösen. Sie werden sehen, dass es sehr einfach ist.

Wie installiere ich APK-Dateien auf Android?

Wir wissen, dass eine Anwendung in einer Apk-Datei gespeichert ist, z. B. der Anwendungsname.apk. Wenn Sie versuchen, eine Antwort darauf zu finden, wie Installieren Sie Apps auf Android-Gerätenkönnen Sie Tausende von Ergebnissen in Sekunden erhalten. Nach Recherchen haben wir jedoch zusammengefasst, dass es drei verschiedene Möglichkeiten gibt, Apk-Dateien auf Android zu installieren:

1. Außerhalb von Google Play

Sie können die Anwendung weiterhin von einer Website direkt auf die SD-Karte Ihres Telefons herunterladen, während Sie sich im WiFi-Netzwerk befinden, und dann auf die Apk-Datei klicken, um sie zu installieren, indem Sie den Anweisungen folgen. Dies ist natürlich der einfachste Weg, um das Ziel zu erreichen.

Sie könnten interessiert sein an: Die Google Play-Anwendung wurde gestoppt. Was kann ich tun?

2. Laden Sie die Datei auf den PC herunter

Die zweite Möglichkeit besteht darin, die Apk-Datei auf Ihren Desktop-Computer herunterzuladen und sie dann zu verschieben und auf die auf Ihrem Telefon installierte SD-Karte zu kopieren. Sie können die Anwendung dann mit einem Installationsprogramm oder einem Dateimanager-Tool installieren.

Bitte beachten Sie, dass das Tool Anwendungsinstallationsprogramm oder Dateimanager Es sollte zuerst heruntergeladen und auf Ihrem Mobiltelefon installiert werden. Oder Sie können um Hilfe für ein anderes Programm von Drittanbietern wie bitten Coolmuster Android AssistentHiermit können Sie Apk-Dateien direkt vom Computer auf Android importieren und installieren und den Schritt des Kopierens der Datei auf die SD-Karte überspringen.

3. Installieren Sie das Development Kit

Sie müssen das Android Software Development Kit (SDK) auf Ihrem Computer installieren, das Telefon mit dem PC verbinden und die Android-Debug-Bridge verwenden, um die benötigte Apk-Datei zu installieren.

Die letztere Methode ist besser für Entwickler und Technicla-Benutzer geeignet die nichtkommerzielle Anwendungen installieren müssen. Als persönlicher Benutzer empfehlen wir daher dringend, die ersten beiden Methoden in Betracht zu ziehen.

In diesem Artikel nehmen wir die Coolmuster Android Assistant Apk-Datei als Beispiel und zeigen Ihnen, wie Sie sie mit dem auf Ihrem Android-Gerät installieren Die ersten beiden Methoden. Sie können sie vergleichen und anhand Ihrer eigenen Bedürfnisse entscheiden, welche besser ist.

Vielleicht sollten Sie lernen: Geschichte des Android-Betriebssystems und all seiner Versionen

Methode 1: Direkt

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Installieren Sie Apps auf Android-Geräten direkt:

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass das WLAN-Netzwerk geöffnet wurde und die Netzwerksituation auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet stabil ist. Öffnen Sie den Internetbrowser oder einen anderen Suchbrowser, um die Seite zu öffnen, auf der Sie die Apk-Datei herunterladen können.

So installieren Sie apk-Dateien auf Android
So installieren Sie apk-Dateien auf Android

Schritt 2: Sie sollten den gesamten Download-Vorgang in der oberen Taskleiste überprüfen. Wenn Sie fertig sind, können Sie direkt auf die APK-Datei drücken, um den Installationsvorgang abzuschließen.

So installieren Sie apk-Dateien auf Android

Danach sehen Sie ein Desktop-Symbol auf Ihrem Mobiltelefon. Drücken Sie darauf, um die Hauptoberfläche des Programms direkt anzuzeigen. Dann können Sie die Anwendung verwenden, wie Sie möchten.

So installieren Sie apk-Dateien auf Android

Methode 2: Von einem Computer zu Android

Wenn Sie einige Apk-Dateien auf Ihren Desktop-Computer heruntergeladen haben, können Sie diese Methode berücksichtigen. Hier möchten wir Ihnen mehr Aufmerksamkeit schenken, um Ihnen die Verwendung der Coolmuster Android Assistant-Software zu zeigen und Ihnen bei der Installation von Apk-Dateien auf Ihren Android-Geräten zu helfen. Gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: herunterladen und starten Coolmuster Android Assistent Schließen Sie dann Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an. Nachdem Sie eine Verbindung hergestellt haben, können Sie „Verbindung über USB anschließen„in der folgenden Schnittstelle:

Apk auf Android

Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf der Benutzeroberfläche, um das USB-Debugging zu aktivieren und USB-Treiber auf Ihrem Computer zu installieren. Anschließend erkennt das Programm Ihr Gerät und zeigt es wie folgt an:

Apk auf Android

Schritt 3: Drücken Sie die Option „Anwendungen„im linken Bereich und klicken Sie dann auf die Schaltfläche“ Installieren „. Ein neues Popup-Fenster wird geöffnet und Sie finden die Apk-Datei, die Sie zuvor heruntergeladen haben. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche“. „Akzeptieren„um es direkt auf Ihrem Telefon zu importieren und zu installieren.

Apk auf Android

Wir hoffen, Sie haben gut gelernt, wie man apk-Dateien auf Android installiert. Wie Sie bemerkt haben, ist dies ein äußerst einfacher Vorgang, mit dem Sie verschiedene Anwendungen erhalten können, die sich außerhalb des Systems befinden, z WhatsApp plus.

Leave a Reply