Hast du benutzt? Google Drive seit einiger Zeit sowohl um Ihre Dokumente zwischen verschiedenen Geräten zu synchronisieren als auch um Sicherungskopien bestimmter Ordner auf Ihrem Computer zu erstellen.

Wenn Sie es in letzter Zeit vermieden haben, weitere Dokumente hochzuladen, weil Sie bemerkt haben, dass der Speicherplatz bald knapp wird. Ob das wirklich so ist und du fragst dich jetzt So geben Sie Speicherplatz auf Google Drive frei. In den folgenden Abschnitten finden Sie in der Tat nützliche Informationen, um Drive zu „säubern“ und mehr Speicherplatz für Ihre Dateien zu gewinnen.

Befolgen Sie diese Schritte, um zu überprüfen, welchen Speicherplatz Sie zur Verfügung haben und vor allem, um zu überprüfen, welche Elemente am meisten Platz beanspruchen.

1. Um fortzufahren, verbinden Sie sich mit der Hauptseite von Google Drive, „klicken“ auf die Schaltfläche „Gehe zu Google Drive“

2. Auf der neu geöffneten Seite, unten links, neben dem Speicherelement, sehen Sie den belegten Speicherplatz und die Gesamtmenge, die Ihnen zur Verfügung steht (Google bietet a 15 GB freier Speicherplatz). Um alle Elemente, die Speicherplatz belegen, nach Größe sortiert anzuzeigen (von der Datei mit dem meisten Speicherplatz bis zur Datei mit dem wenigsten Speicherplatz), „klicken“ in Option „Lagerung“.

3. Um einen vollständigen Überblick über die Dienste (Google Drive, Gmail und Google Fotos) zu erhalten, die den meisten Speicherplatz beanspruchen, „klicken“ in Option „Speicherplatz kaufen“ und suchen Sie auf der neu geöffneten Seite den Abschnitt „Speicherplatz belegt. Auf diesem Bildschirm können Sie den Gesamtspeicherplatz der hochgeladenen Dateien sehen Google Drive, Ihren E-Mail-Posteingang in Gmail und Fotos und Videos, die in Google Fotos gespeichert sind.

4. Um Platz in Google Drive zu schaffen, müssen Sie nur die Dateien suchen, die Sie löschen möchten, und sie in den Papierkorb verschieben. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Element Ihres Interesses und wählen Sie die Option „Löschen“ im sich öffnenden Menü.

5. Wählen Sie alternativ die Elemente aus, die Sie entfernen möchten, und drücken Sie das Symbol des „Papierkorb“ das erscheint oben. Wenn Sie vor dem Löschen einer Datei eine Kopie auf Ihrem Computer speichern möchten, können Sie die Option auswählen „herunterladen“. Für weitere Informationen dazu.

6. Wählen Sie an dieser Stelle die Option „Papierkorb“ in der linken Seitenleiste, „klicken“ bei jedem Element, das Sie dauerhaft löschen möchten, und drücken Sie auf das Element permanent löschen „ aus dem sich öffnenden Menü.

7. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie auch mehrere Dateien gleichzeitig auswählen, dann „machen klicken“ auf dem Symbol „Papierkorb“, oben rechts, und drücken Sie die Taste „permanent löschen“. Um alternativ alle Dateien im Papierkorb zu löschen, „klicken“ im Element „Papierkorb“ und wähle die Option „leerer Müll“ zweimal nacheinander.

So geben Sie Speicherplatz auf Google Drive von Smartphones und Tablets frei

Zum Geben Sie Speicherplatz in Google Drive von Smartphones und Tablets frei. Befolgen Sie diese einfachen Schritte:

1. Starten Sie zuerst die offizielle Drive-Anwendung, um Android-Geräte oder iPhone / iPad, tippe oben links auf die Schaltfläche ☰ und wähle die Option Platz / Raum von Lagerung im sich öffnenden Menü, um den von den einzelnen Diensten (Drive, Gmail und Google Fotos) belegten Speicherplatz anzuzeigen.

2. Wählen Sie an dieser Stelle die Option „Datei“ (das Symbol von Datei) im unteren Menü und wählen Sie im neuen Bildschirm, der angezeigt wird, die Registerkarte „meine Einheit“.

3. Drücken Sie dann die Option „Name“ und wähle die Option „Speicherplatz belegt“, um herauszufinden, welche Dateien den meisten Speicherplatz in Google Drive belegen.

4. Wenn Sie die betreffenden Elemente löschen möchten, berühren Sie das Drei-Punkte-Symbol der zu löschenden Datei und drücken Sie auf das Element „undGrenze „ aus dem sich öffnenden Menü.

5. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die ☰-Taste und wählen Sie dann das Element „Papierkorb“ Tippen Sie im angezeigten Menü auf das Drei-Punkte-Symbol der Datei, die dauerhaft gelöscht werden soll, und wählen Sie die Option „permanent löschen“ aus dem angezeigten Menü.

Hinweis: Drücken Sie dagegen auf dem iPhone / iPad oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol und tippen Sie auf die Option „leerer Müll“, um alle zuvor gelöschten Dateien dauerhaft zu löschen und Speicherplatz auf Google Drive freizugeben.

Leave a Reply