Google Mail Es ist heute einer der beliebtesten Cloud-E-Mail-Dienste der Welt. Dies hat viele Gründe, nicht zuletzt, weil Ihre E-Mails einfach zu organisieren sind, die Übertragung von E-Mails spätere Konversationen erleichtert und Sie mit Filtern bequemer mit eingehenden E-Mails umgehen können.

Aber ein Bereich, in dem Gmail immer noch zu kurz kommt, ist der Verwalten Ihrer Kontakte. Es ist nicht so, dass die Kontakte-App nicht nützlich ist. Es ist nur sehr schwer zu finden.

So fügen Sie Kontakte in Google Mail hinzu und bearbeiten sie

Wo Sie Ihre Kontakte in Gmail finden

Lesen Sie: Der beste Weg, eine E-Mail im Jahr 2020 an mehrere Empfänger zu senden

Du hast alle Menüs und Sucheinstellungen durchsucht und kannst immer noch nicht finden, wo auf deine Kontakte zugreifen. Das Interessante ist, dass der Weg auf Gmail-Kontakte zugreifen es ist in Sichtweite verborgen.

  1. Um Ihre Kontakte in Gmail zu finden, sehen Sie oben unter „Posteingang“ und rechts nach. Wählen Sie das Sechs-Punkte-Symbol (das quadratische Raster) aus, das neben Ihrem Profilfoto angezeigt wird.
  2. Dadurch wird eine Liste von Google-Apps angezeigt, und Sie müssen nur das Kontakte-Symbol auswählen, um öffne die Google-Kontakte-App.
  3. Sobald Sie dies getan haben, sehen Sie Ihre gesamte Google-Kontaktbibliothek.
  4. Kontakte werden automatisch hinzugefügt, wenn Sie E-Mails an jemanden senden oder automatisch zu Ihrer Kontaktliste hinzufügen. Wenn Sie also eine neue E-Mail-Nachricht erstellen und einen Namen in die Felder An oder CC eingeben, wird eine Liste mit übereinstimmenden Namen aus Ihrer Kontaktliste angezeigt.
  5. Sie können das Suchfeld oben verwenden, um bestimmte Kontakte zu finden. Organisieren Sie E-Mail-Kontakte mithilfe von Labels. Hier können Sie auch Kontakte anlegen oder verwalten.

So fügen Sie neue Kontakte in Gmail hinzu

In dem Google Kontakte-App, können Sie einen neuen Kontakt erstellen, indem Sie Kontakt erstellen auswählen. Sie sehen ein Dropdown-Menü, in dem Sie Wählen Sie Kontakt erstellen, um einen einzelnen Kontakt zu erstellen. Oder wählen Sie Erstellen Sie mehrere Kontakte, um mehr als einen Kontakt gleichzeitig zu erstellen.

Dies öffnet ein neues Fenster Neuen Kontakt erstellen. Füllen Sie die Kontaktdaten aus, einschließlich:

  • Name
  • Nachname
  • Unternehmen
  • Arbeitstitel
  • Sende eine Email an
  • Telefonnummer
  • Anmerkungen

Die meisten dieser Felder sind optional. Wenn Sie möchten, können Sie den Vor- und Nachnamen eingeben und nur eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer.

Wenn Sie weitere Informationen zu dem Kontakt hinzufügen möchten, können Sie Mehr anzeigen auswählen, um eine lange Liste mit anderen Informationen einzufügen. Einige Informationen, die Sie hinzufügen können, umfassen:

  • Straßenrichtung
  • Geburtstag
  • Website
  • Beziehung
  • Benutzerdefinierte Feld
  • Viel mehr

Grundsätzlich können Sie alle Informationen zu Ihren Kontakten in Ihre Kontaktkarte aufnehmen.

Die Verwendung von Etiketten ist eine sehr effektive Methode, um Organisieren Sie alle Ihre Kontakte. Erstellen Sie Tags wie Freunde, Familie, Kollegen und mehr, um Ihre Kontakte oder Kontaktgruppen leicht zu finden.

Um ein neues Tag hinzuzufügen, wählen Sie einfach Label erstellen im Abschnitt Tags des linken Navigationsbereichs. Geben Sie den Namen des Tags ein und wählen Sie Speichern. Das neue Tag wird im Abschnitt Tags angezeigt.

So weisen Sie einem beliebigen Tag einen Kontakt zu

  1. Wählen Sie den Kontakt aus, um ihn zu öffnen
  2. Wählen Sie das Symbol Kontakt bearbeiten
  3. Tippen Sie in der Dropdown-Liste auf das Tag, dem Sie es zuweisen möchten
  4. Sie können hier auch ein neues Tag erstellen, indem Sie Ihren Namen eingeben und das +-Symbol rechts auswählen

So löschen Sie Gmail-Kontakte

Das Löschen von Kontakten ist einfach. Können einzelne oder mehrere Kontakte löschen.

  1. Um einen einzelnen Kontakt zu löschen, wählen Sie einen der Kontakte aus der Kontaktliste aus, um die Karte zu öffnen. Wählen Sie oben rechts die drei Punkte rechts neben dem Bearbeitungssymbol aus.
  2. Wählen Aus Liste entfernen, um den Kontakt zu entfernen.
  3. Um mehrere Kontakte aus Ihrer Kontaktliste zu entfernen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben jedem Kontakt, den Sie entfernen möchten. Wenn Sie dies tun, wird oben in der Liste ein neues Menü geöffnet.
  4. Wählen Sie die drei Punkte auf der rechten Seite des Menüs aus. Wählen In der Dropdown-Liste löschen. Dadurch werden alle ausgewählten Kontakte gelöscht.

So importieren Sie Kontakte in Gmail

Wenn Sie im linken Navigationsbereich die Option Importieren auswählen, haben Sie die Möglichkeit, Kontakte aus einer CSV-Datei zu importieren.

Das Problem ist, dass Sie wissen müssen, wie Sie diese CSV-Datei formatieren. Die einfache Lösung dafür ist Exportieren Sie Ihre Kontakte zuerst in eine CSV-Datei und verwenden Sie dann diese CSV-Datei, um füge deine neuen Kontakte hinzu.

  1. Wählen Sie zum Exportieren den Link Exportieren im Navigationsbereich auf der linken Seite. Sie sehen Optionen zum Exportieren in verschiedene Formate. Wählen Sie Google-CSV aus.
  2. Nachdem Sie die exportierte CSV-Datei heruntergeladen haben, öffnen Sie die Datei. Löschen Sie alle Zeilen (außer der Kopfzeile). Verwenden Sie dann die Überschriften, um eigene neue Kontakteinträge zu erstellen. Sie können beliebig viele Einträge erstellen, indem Sie in dieser CSV-Datei neue Zeilen erstellen.
  3. Speichern Sie die Datei und speichern Sie sie im CSV-Format. Dann gehe zurück zur App Google-Kontakte und wählen Sie im linken Navigationsbereich Importieren aus.
  4. Wählen Sie im Fenster Kontakte importieren die Option Datei auswählen aus.
  5. Suchen Sie die von Ihnen erstellte CSV-Datei und wählen Sie sie aus. Wählen Sie dann Importieren, um diese neuen Kontakte in Ihre Google-Kontaktliste zu importieren.

Gmail-Kontakte bearbeiten

Im Gegensatz zum Hinzufügen neuer Kontakte gibt es verschiedene und bequeme Möglichkeiten, um bestehende Kontakte bearbeiten.

  1. Um dies in Gmail zu tun, während Sie eine E-Mail schreiben, wählen Sie einfach das Label „An“ im Feld „An“ aus (ja, dies ist tatsächlich ein Link).
  2. Dadurch wird die Google-Kontakte-App geöffnet, sodass Sie jeden Kontakt auswählen können, den Sie bearbeiten möchten.
  3. Sie können lernen, einzelne Kontakte in der Google Kontakte App bearbeiten im nächsten Abschnitt.

So bearbeiten Sie Kontakte

  1. Tatsächlich können Sie die Google-Kontakte-App umgehen und ein Kontaktformular direkt in Gmail bearbeiten. Du musst nur Kontakt hinzufügen im Feld An oder Cc und wählen Sie dann das Symbol des Kontakts.
  2. Dadurch wird eine kleine Karte angezeigt, auf der Sie auswählen können Kontakt bearbeiten um das Formular zu öffnen, in dem Sie diesen Kontakt bearbeiten können.
  3. Dadurch wird das Fenster Kontakt bearbeiten geöffnet, in dem Sie die gewünschten Änderungen vornehmen können.
  4. Sie können auch Kontakte über die Google Kontakte-App bearbeiten. Sie müssen nur einen der Kontakte in der Liste auswählen.
  5. Dies öffnet die Karte mit den Kontaktdaten. Wählen Sie oben im Fenster das Stiftsymbol Kontakt bearbeiten aus.
  6. Dadurch wird auch das gleiche Kontaktbearbeitungsfenster geöffnet, in dem Sie Ihre Änderungen vornehmen können.
  7. Wie Sie sehen, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, auf die Google-Kontaktliste zugreifen. Sie können Bearbeiten und Hinzufügen von Kontakten in Gmail in einer neuen Nachricht. Oder Sie können die Google Kontakte App öffnen und alle Ihre Kontaktaktualisierungen von dort aus durchführen.

Das könnte Sie auch interessieren: So erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihres Google Mail

Fazit

Auf Mundoapps.net wir hoffen du hast es gelernt So fügen Sie Kontakte in Google Mail hinzu und bearbeiten sie Wenn Sie der Meinung sind, dass etwas erwähnt werden muss, hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply