Das Erstellen von Stammbäumen macht während unserer Schulzeit viel Spaß und scheint in vielen Altersgruppen ein beliebtes Projekt zu sein. Aber…Sie wissen, wie Sie einen Stammbaum in Excel erstellen?

Es wäre eine großartige Idee, alles zu präsentieren der Stammbaum Ihre Verwandten und überraschen Sie sie mit der Arbeit, die Sie tun, um die Wurzeln der gesamten Familienhierarchie aufzudecken.

Obwohl Sie wertvolle Informationen präsentieren können, ist es ebenso wichtig, diese visuell ansprechend darzustellen. Und wundern Sie sich nicht, Sie können verwenden Microsoft Excel um es zu schaffen.

So erstellen Sie einen Stammbaum in Excel
Stammbaum in Excel

So erstellen Sie einen Stammbaum in Excel

Du suchst nach Wie erstelle ich einen Stammbaum in Excel?? Wir werden die Methode Schritt für Schritt erklären, damit Sie sie erreichen können, ohne die Software kennen zu müssen.

In der Tat ist es ziemlich einfach, einen Baum erscheinen zu lassen, der anpassbar ist und in dem Sie Ihre Familienmitglieder platzieren können.

Mal sehen, wie Sie einen Stammbaum in Excel von Grund auf neu erstellen können. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie eine neue leere Excel-Tabelle und klicken Sie auf „Einfügen”.
  • Sobald Sie auf „Einfügen”, Darunter sehen Sie eine Reihe von Operationen. Klicken Sie auf die Option „Formen”. Mit dieser Option können Sie eine große Anzahl von Formen in Ihre Datei einfügen Excel.
  • Durchsuchen Sie die verfügbaren Formen und wählen Sie eine aus, von der Sie glauben, dass sie den Stammbaum gut darstellt. Am meisten empfohlen wird ein Rechteck.
  • Bei der Auswahl müssen Sie zum Dokument gehen und auf die Stelle klicken, an der Sie die Form platzieren möchten. Die gewählte Form wird automatisch angezeigt.
  • Dann können Sie über der Form stehen, um den Namen zu bearbeiten, den Sie ihm geben möchten. Sie haben auch die Möglichkeit, das Design, die Größe und die Form von „Format”.
  • Nachdem Sie die gewünschten Formen hinzugefügt haben, müssen Sie die Pfeile der Beziehungen hinzufügen. Erneut eingeben „Einfügen”.
  • Eintreten „GestaltenUnd wählen Sie die Pfeilform.
  • Gehen Sie nach der Auswahl zu Ihrem Diagrammbereich und wählen Sie mit einem Klick den Startpunkt des Pfeils aus. Der Pfeil wird angezeigt.
  • Klicken Sie dann erneut auf die Stelle, an der der Pfeil enden soll. Der Pfeil positioniert sich automatisch zwischen den beiden Punkten, auf die Sie geklickt haben.
  • Fügen Sie beim Hinzufügen von Verwandten zu Ihrem Stammbaum weitere Formen und Pfeile hinzu. Versuchen Sie, eine hierarchische Reihenfolge beizubehalten, um die Informationen klar anzuzeigen.
  • Wir empfehlen, dass Sie dies zunächst in drei oder vier Stufen tun. Und wenn Sie Erfahrung sammeln, können Sie weitere Ebenen hinzufügen.

Auf diese Weise wird ein Stammbaum vervollständigt. Wir haben Grundformen und einige Linien verwendet, um alle Zweige mit den Wurzeln zu verbinden. So können wir den Stammbaum in Excel durch Formen und Pfeile generieren.

So erstellen Sie einen Stammbaum in Excel mit SmartArt

An etwas arbeiten Excel und verwenden Tolle Kunst, müssen Sie nur die unten angegebenen Schritte ausführen.

  • Eintreten Microsoft Excel auf Ihrem PC.
  • Öffnen Sie die Registerkarte „Einfügen”.
  • Wählen Sie die Schaltfläche „Tolle Kunst”. Dadurch wird ein Dropdown-Optionsfeld geöffnet, in dem Sie Ihre Wahl treffen können.
  • Geben Sie den Abschnitt „Hierarchie„im Dropdown-Feld SmartArt. Wählen Sie eines der Hierarchiediagramme aus, das Sie je nach Bedarf berücksichtigen. Wir empfehlen die Verwendung von“Organigramm”.
  • Drück den Knopf „Akzeptieren„und das Programm fügt eine kleine Grafik auf der Seite von ein Excel.
  • Schreiben Sie den Namen direkt in die Form oder das Diagramm im Stammbaumdiagramm.
  • Ziehen Sie die nächste Form oder das nächste Feld nach unten und legen Sie sie unter dem vorherigen Feld ab. Schreiben Sie den Namen des nächsten Familienmitglieds und so weiter. Sie können auch andere relevante Details zu den Mitgliedern zusammen mit ihren Namen eingeben, z. B. Geburtsdatum, Geburtsort usw.
  • Um den Namen und die Details des nächsten Familienmitglieds in den Baum aufzunehmen, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Feld klicken und „auswählen“.Form hinzufügen„.
  • Wenn Sie weitere Effekte hinzufügen möchten, haben Sie die Registerkarten „Design„Y“Format”Oben auf dem Bildschirm.
  • Sie können die Größe des Baums erweitern, um ihn besser an die Word-Seite anzupassen, indem Sie auf eine Ecke der Form klicken, den Cursor gedrückt halten und die Form an den Rand der Seite ziehen.
  • Wenn Sie dem Baum Felder hinzufügen, passt Microsoft Excel den Baum automatisch so an, dass er innerhalb der Größe bleibt, die Sie auf der Seite erstellen.
  • Speichern Sie die Datei, wenn der Stammbaum vollständig ist, indem Sie „Datei„Y“Behalten„.

Es wird empfohlen, dass Sie vor dem Erstellen Ihres Diagramms in Excel von Hand eine Skizze erstellen, damit Sie wissen, wo die Informationen platziert werden sollen, und wissen, wie Sie den Diagrammtyp auswählen.

Eine weitere Empfehlung ist, dass Sie die Anzahl der Generationen festlegen, die Sie anzeigen möchten, und sicherstellen, dass die Generationen aus derselben Zeit auf demselben Niveau bleiben.

So erstellen Sie einen Stammbaum in Excel mit einer Online-Vorlage

Wir haben gesehen, wie der Stammbaum mithilfe eines einfachen Entwurfs mithilfe einiger in Excel integrierter Formulare und mithilfe von SmartArt erstellt wird. Es gibt jedoch auch vorgefertigte Vorlagen in Excel, mit denen Sie Ihren Stammbaum in wenigen Minuten erstellen und anpassen können.

Mal sehen, wie wir das machen können.

  • Zum Menü gehen „Datei„, Präsentieren Sie in der oberen linken Ecke und klicken Sie auf“Neu”.
  • Sobald Sie auf „Neu”, Sie sehen eine Vielzahl von Excel-Vorlagen für verschiedene Zwecke. Wenn die gesuchte nicht sichtbar ist, können Sie immer das Suchfeld verwenden.
  • Schreiben, „Familienstammbaum”Im Suchfeld und drücken Sie die Eingabetaste. Sie sehen eine Menge benutzerdefinierter Vorlagen für diese Diagrammtypen.
  • Wählen Sie die erste Vorlage aus und laden Sie sie herunter, damit Sie sie verwenden und in wenigen Minuten Ihren eigenen Stammbaum erstellen können.
  • Wenn Sie diese Vorlage bereits heruntergeladen haben, wird die Option „Erschaffen”Wenn Sie die Vorlage auswählen. Klick es.
  • Sobald Sie auf die Schaltfläche „Erschaffen”, Die Vorlage wird geladen in Excel und Sie können es jetzt verwenden, um Ihren eigenen Stammbaum zu erstellen.
  • Füllen Sie die Details entsprechend Ihren Diagrammanforderungen aus. Sie können Abschnitte und Formen hinzufügen oder entfernen, um die Vorlage vollständig anzupassen. Sie können sogar die dargestellten Farben und Formen ändern.
  • Sobald Sie die Namen der Familienmitglieder eingegeben haben, gibt es eine Schaltfläche mit dem Namen „Stammbaum erstellen”. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und Klug!

Auf diese Weise können wir einen Stammbaum mit einer automatisierten integrierten Vorlage erstellen, die in vorhanden ist Excel.

Schließen

Sie könnten auch interessiert sein an: So erstellen Sie ein Gantt-Diagramm in Excel

Beim Erstellen eines Stammbaums mit der Vorlage Excel Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind, um die Vorlage aus der Bibliothek herunterladen zu können. Wenn Sie offline sind, können Sie die integrierte Vorlagendatei nicht verwenden.

Während Sie einen Stammbaum ohne integrierte Vorlage erstellen, können Sie die Blätter und Zweige kopieren und einfügen, um wertvolle Zeit zu sparen.

Leave a Reply