Es scheint schwieriger zu lernen Erstellen Sie einen Kanal auf Youtube um mit einigen der anderen sozialen Netzwerke zu beginnen. Aber es muss nicht so sein. Darüber hinaus ist YouTube die beliebteste soziale Plattform unter Erwachsenen in den USA: Fast drei Viertel der Amerikaner nutzen die Social-Video-Site, verglichen mit 69 %, die Facebook verwenden.

Mehr als die Hälfte dieser Nutzer besucht täglich YouTube. Eigentlich, YouTube ist die am zweithäufigsten besuchte Website der Welt hinter der Muttergesellschaft Google-YouTube. Mit einer so großen Reichweite ist YouTube eine Chance, die Ihr Unternehmen kann es sich nicht leisten zu ignorieren.

Erstellen Sie einen Kanal auf Youtube

Erstellen Sie ein Google-Konto

Lesen Sie: Die 8 besten Apps, um YouTuber zu sein

Wenn Sie jemals auf Gmail, Google Maps, Google Play oder einen anderen Google-Dienst zugegriffen haben, haben Sie bereits einen Google Benutzerkonto. In diesem Fall können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Machen Sie sich keine Gedanken darüber, ob der Name und die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem bestehenden Google-Konto verknüpft sind, für Ihre Marke geeignet sind. Ihre bestehenden Google-Kontodaten werden nicht öffentlich mit Ihrem YouTube-Konto verknüpft. Das Konto ist nur der Schlüssel, den Sie eingeben müssen.

Wenn Sie noch kein Google-Konto haben, sagen wir es Ihnen hier wie man einen bekommt.

  1. Rufen Sie die Seite zur Erstellung eines Google-Kontos auf. Sie können eine neue Gmail-Adresse für Ihr Konto erstellen oder eine vorhandene E-Mail-Adresse verwenden.
  2. Geben Sie Ihre Daten ein und klicken Sie auf Weiter.

So erstellen Sie einen Kanal auf Youtube

Bist du bereit, das zu realisieren? Vorteile der Nutzung von YouTube als Marketingplattform und Content-Kanal? Wenn die Antwort ja ist, dann geht es los So erstellen Sie einen YouTube-Kanal.

Richte deinen Kanal ein

Der erste Schritt zu einen YouTube-Kanal erstellen ist, Ihren Kanal zu konfigurieren. Vorher müssen Sie ein YouTube-Konto erstellen. Sobald Sie es getan haben, sind Sie bereit zu Konfigurieren Sie Ihren Kanal.

  1. Melden Sie sich zunächst bei YouTube an und klicken Sie auf Ihren Avatar in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Wählen „Einstellung„aus dem Dropdown-Menü.
  2. Wählen Sie dann „Alle meine Kanäle anzeigen oder einen neuen Kanal erstellen„Dieser Link kann schwer zu erkennen sein, suchen Sie also nach dem Linktext unter der Überschrift „Ihr Konto“.
  3. Auf diesem Bildschirm sehen Sie die Kanäle, denen Sie bereits angehören, und Sie können einen neuen Kanal erstellen Auswahl „Erstelle einen neuen Kanal„.
  4. Als Nächstes fordert YouTube Sie auf, a nenne deinen Kanal. Nickerchen einen Kanal für Ihr Unternehmen erstellenSie möchten wahrscheinlich Ihren Firmennamen darauf setzen, damit die Dinge für Ihre Zuschauer klar sind.

Nachdem Sie einen Namen ausgewählt haben, YouTube erstellt deinen Kanal und es wird Sie in das Kontrollfeld davon fallen lassen. Voilà! Auf nur 5 klicks Maus, du hast deine erstellt neuer YouTube-Kanal und Sie sind auf dem besten Weg, die besten Inhalte mit den 1,9 Milliarden Nutzern von YouTube zu teilen.

Erstellen Sie ein YouTube-Markenkonto

Ihr Google-Konto gibt Ihnen automatisch ein persönliches YouTube-Konto. Allerdings für Erstellen Sie ein YouTube-Konto für Ihr Unternehmen, Du solltest ein Markenkonto erstellen.

Mit einem Persönliches YouTube-Konto, du wirst die einzige Person sein, die es kann verwalte deinen Kanal. Ihr Kanal hat auch denselben Namen wie Ihr Google-Konto, was bedeutet, dass Sie Ihren Markennamen nicht verwenden können. Das ist nicht ideal.

Zum ein YouTube-Markenkonto erstellen, du kannst Passen Sie Ihren Kanal für Ihre Marke an und geben Sie den Teammitgliedern Zugang. So geht’s.

  1. Beitreten Youtube mit Ihren Google-Kontodaten.
  2. Geh auf deine Seite YouTube-Kanäle. Wenn Sie noch nie einen YouTube-Kanal erstellt vorher sehen Sie nur Ihr persönliches Konto. Wenn Sie bereits einen haben Markenkanal, Sie werden es auch sehen. Für Ceinen neuen Kanal erstellen Marke, klick Erstelle einen neuen Kanal.
  3. Geben Sie den Markennamen ein und klicken Sie auf Erstellen.

Wenn Sie nun zur Kanalseite zurückkehren, sehen Sie sowohl Ihr persönliches Konto als auch Ihr Markenkonto.

Über das Brand-Konto erhalten Sie Zugriff auf YouTube-Analysen, die Ihnen einen guten Überblick darüber geben, wer sich Ihre Videos ansieht und auf welche Art von Inhalten sie am besten reagieren.

Passen Sie Ihren Kanal an

Wie Sie sehen werden, Sie Youtube Kanal Es ist völlig leer, also sollten Sie es als nächstes ein wenig korrigieren. Starten Sie diesen Vorgang, indem Sie die Schaltfläche „Passen Sie den Kanal an„auf Ihrem Dashboard. Gehen Sie als Nächstes zum Tab „Über“ und geben Sie einige grundlegende Informationen zu Ihrem Unternehmen ein, einschließlich einer Beschreibung und benutzerdefinierten Links.

Seien Sie beim Schreiben Ihrer Beschreibung informativ, aber auch strategisch; YouTube scannt diesen Inhalt, um die Sucherfahrung der Nutzer zu optimieren, also reichern Sie ihn so oft wie möglich mit Schlüsselwörtern an.

Sie können auch die benutzerdefinierten Links-Funktion nutzen, um Fügen Sie Ihrem Kanalprofil Marketinglinks hinzu. Die hier eingegebenen Links werden als überlagerte Symbole auf dem Titelbild Ihres Kanals angezeigt. Wir werden dies später in diesem Abschnitt in Aktion sehen.

Schließlich können Sie auf dieser Registerkarte eine E-Mail-Adresse hinzufügen, an die Benutzer ihre Anfragen senden können. Dies ist ein wichtiger Schritt, der von Organisationen, die eingehende Kontakte erhöhen möchten, oft übersehen wird, und wer tut dies nicht?

Fügen Sie Ihre Markenidentität hinzu

Wie bei jedem sozialen Kanal, wenn einen YouTube-Kanal starten, ist es wichtig, eine starke Markenidentität zu präsentieren.

Kanalbilder hinzufügen

  1. Gehen in YouTube in einem ordentlichenR. Sie können die Bilder Ihrer Kanäle nur von einem Computer aus bearbeiten, nicht von einem Mobilgerät.
  2. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf Ihr Profilsymbol und wählen Sie Ihren Kanal.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger über Ihr Profilbild, um die Funktion zum Bearbeiten des Kanalsymbols aufzurufen.
  4. Laden Sie ein Bild hoch und passen Sie den Zuschnitt an. Ihr Firmenlogo ist eine gute Wahl für die dein Kanalsymbol. Die empfohlene Bildgröße beträgt 800 x 800 Pixel. Auf YouTube wird es mit 98 x 98 Pixel gerendert.
  5. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Bannerbild, um die Bannergrafik-Funktion zu aktivieren. Kanal bearbeiten. Die empfohlene Bildgröße beträgt 2.560 x 1.440 Pixel. Sie können eine Vorschau anzeigen, wie Ihr Cover auf verschiedenen Geräten aussehen wird, und den Zuschnitt entsprechend anpassen.

Verwenden Sie die YouTube-Vorlage, um sicherzustellen, dass Sie ein Titelbild entwerfen, das auf allen Bildschirmen funktioniert.

Fügen Sie Links zu Ihrem Banner auf Ihrem YouTube-Kanal hinzu

  1. Melden Sie sich auf einem Computer bei YouTube an, rufen Sie Ihren Kanal auf und klicken Sie auf Kanal anpassen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Info und scrollen Sie dann nach unten zu Links.
  3. Klicken Sie auf das Stiftsymbol, um die Links hinzuzufügen, die über dem Kanalbanner angezeigt werden.
  4. Geben Sie Ihre Website-Informationen ein. Sie können auswählen, wie viele Links eingefügt werden sollen. Wenn Sie Links zu sozialen Kanälen hinzufügen, werden diese durch Social-Media-Symbole angezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren: So löschen Sie ein YouTube-Konto.

Fazit

Auf Mundoapps.newir hoffen du hast es gelernt So erstellen Sie einen Youtube-Kanal Wir waren die genauesten, wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat, wenn Sie etwas nicht verstehen oder ich etwas erwähnen muss, hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply