Glauben Sie, dass die Windows 10-Suchleiste neben der Schaltfläche Start zu viel Platz einnimmt und Sie nach einer Möglichkeit suchen, sie loszuwerden? Zur Zeit, auf Ihrem Desktop ist eine Google-Suchleiste erschienen, etwas, das Sie nie wollten und das unmöglich zu deaktivieren ist. Keine Sorge: Wenn Sie das möchten, bin ich hier, um Ihnen zu helfen.

In den folgenden Teilen dieser Anleitung werde ich erklären, wie Sie die Suchleiste vom Desktop entfernen und Ihnen zeigen alle Schritte zu befolgen beides für die Suchleiste Cortana in Windows 10 (legitim, aber wahrscheinlich nicht für jeden) wie für die inoffiziellen Suchleisten von Google oder anderen Suchmaschinen, die normalerweise nach der Installation unerwünschter Hardware auf dem Desktop erscheinen.

Schließlich können Sie mit den offiziellen Google-Suchzeichenfolgen arbeiten, die auf Smartphones und Tablets verfügbar sind. Wenn Sie startbereit sind, nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit, folge den Anweisungen unten und Sie können alle Probleme im Zusammenhang mit den unerwünschten Suchleisten lösen, die auf ihren Geräten erschienen sind.

So entfernen Sie die Suchleiste vom Desktop
So entfernen Sie die Suchleiste vom Desktop

Sie können auch lesen: Wie entferne ich die sichere Suchleiste von Google Chrome?

Vorabinformationen

Bevor ich mit dem Tutorial beginne, möchte ich einige einführende Informationen zur Windows 10-Suchleiste (zusammen mit dem Cortana-Assistenten) geben und Die inoffiziellen Suchleisten von Google Sie werden normalerweise ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis (oder irgendwie „Crafty“) installiert, ebenso wie Software, die aus dem Internet heruntergeladen wird.

Die Suchleiste von Windows 10 wurde von Microsoft in die Taskleiste gelegt (standardmäßig die schwarze am unteren Bildschirmrand), um Ihnen einen schnellen Zugriff auf alle Informationen zu geben, die Sie suchen: Geben Sie einfach ein Wort ein und schon sind Sie präsentiert viele Ergebnisse in Sekunden, ohne auf die Windows-Startschaltfläche klicken und manuell nach einem Ordner, einer Datei oder einer App suchen zu müssen.

Dieser Komfort des schnellen Zugriffs auf die Suche wird jedoch durch die Unannehmlichkeiten eines dicken weißen Balkens neben der Home-Taste zunichte gemacht. Auf den ersten Blick vielleicht nicht auffälligWenn Sie jedoch mehrere Apps gleichzeitig öffnen, geht der Taskleiste buchstäblich der Platz aus.

Andere Details

Wenn Ihnen die Funktionalität der Suchleiste gefällt, aber nicht der ästhetische Faktor, habe ich gute Nachrichten für Sie: Sie können die Leiste für ein kleines Symbol ändern (Lupe) oder, wenn Sie es vorziehen, können Sie es jederzeit vollständig löschen, um nützlichen Platz in der Taskleiste freizugeben. Die Suche kann wie immer über das Startmenü erfolgen.

Anders ist es bei inoffiziellen Toolbars von Google oder anderen Suchmaschinen, die werden automatisch installiert wenn du nicht aufpasst Deaktivieren Sie bestimmte Kästchen Überprüfen Sie beim Installieren von Programmen, die aus dem Internet heruntergeladen wurden.

Diese Symbolleisten werden oft als Malware angesehen weil sie ohne Ihre Zustimmung auf Ihrem Computer installiert und für Ihren häufigen Gebrauch auf Ihrem Desktop abgelegt werden. Darüber hinaus können die von diesen inoffiziellen Symbolleisten durchgeführten Suchen dem Ersteller der Malware eine große Menge persönlicher Informationen auf dem Computer liefern.

Daher werde ich in den folgenden Abschnitten erklären, wie Sie die Windows 10-Suchleiste konvertieren oder ausblenden und wie Sie die Suchleisten entfernen inoffiziell von Google (und andere Suchmaschinen). Schließlich können wir über die Google-Suchleisten sprechen, in diesem Fall die offiziellen, die auf den Startbildschirmen von Smartphones und Tablets zu finden sind.

So entfernen Sie die Suchleiste vom Windows 10-Desktop

Das war’s, nachdem ich die einleitenden Informationen gelesen habe, die ich Ihnen gegeben habe, Bist du bereit, weiterzumachen?. Lassen Sie uns also keine Zeit mehr verschwenden und sehen Sie, wie Sie die Suchleiste auf dem Windows 10-Desktop sofort entfernen können.

Zuerst, Sie müssen Ihren Windows 10-Computer booten. Sobald Ihr Betriebssystem gebootet ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich der Taskleiste (der schwarze Balken befindet sich normalerweise am unteren Rand des Desktops) und dann Klicken Sie auf das Suchmenü>. An dieser Stelle können Sie Wählen Sie eine der 3 Optionen aus erhältlich:

  • Verstecken: entfernt die Taskleiste vollständig aus Suchleisten oder Symbolen.
  • Suchsymbol anzeigen: Verwandeln Sie die Suchleiste in ein kleines Lupensymbol.
  • Suchleiste anzeigen: Zeigen Sie die vollständige Windows 10-Suchleiste in der Taskleiste an.

Wenn Sie die Suchleiste vom Desktop entfernen möchten, Sie müssen auf das versteckte Element klicken. Sie dachten nicht, dass es so einfach ist.

So entfernen Sie die Google-Suchleiste vom Desktop

Wenn Sie eine inoffizielle Suchleiste entfernen möchten, die Sie nie angefordert haben und die die Suchergebnisse in a . öffnet Google benutzerdefinierte Version oder anderen halb unbekannten Suchmaschinen, ist dies der Teil des Leitfadens, der am besten zu Ihnen passt.

Wenn Sie Windows 10 verwenden:

  • Sie können die App aus dem Menü Einstellungen entfernen, auf das Sie zugreifen können, indem Sie im Startmenü auf das Zahnradsymbol klicken.
  • In dem erscheinenden Fenster, klicke auf das App-Symbol und sortieren Sie die Programme auf Ihrem PC nach dem Installationsdatum, indem Sie das entsprechende Element aus dem Dropdown-Menü Sortieren nach auswählen.
  • Auf diese Weise, Sie sollten in der Lage sein, schnell zu identifizieren unerwünschte Software (enthält Begriffe wie Suche, Google oder den Markennamen, den Sie in der Leiste sehen). Du kannst auch Software „manuell“ suchen Geben Sie Ihren Namen in die Suchleiste oben ein.
  • Jetzt Wählen Sie das gewünschte Programm aus deinstallieren Drücken Sie in der Liste der auf Ihrem PC installierten Anwendungen zweimal hintereinander die entsprechende Schaltfläche zum Deinstallieren und Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm um die Software zu entfernen (normalerweise klicken Sie einfach auf Weiter).
  • Wenn Sie eine andere Windows-Version als 10 verwenden oder wenn Sie es vorziehen greifen Sie auf die klassische Systemsteuerung zu, gehen Sie wie folgt vor: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ (das Flaggensymbol unten links auf dem Bildschirm) und Typ „Systemsteuerung“ auf der Tastatur; nächste, Wählen Sie das Symbol der Systemsteuerung (Desktop-App) in den Suchergebnissen.
  • In dem neuen Fenster, das erscheint, Klicken Sie auf den Abschnitt Programme und Funktionen, und es öffnet sich ein neues Fenster mit einer Liste aller auf Ihrem PC installierten Anwendungen. Jetzt, Suchen Sie nach dem Namen der Leiste, die Sie entfernen möchten (Zu Ihrer Bequemlichkeit können Sie die Programme auch nach Installationsdatum sortieren, indem Sie auf die Registerkarte „Installiert“ klicken).
  • Klick es an und drücken Sie die Schaltfläche „Deinstallieren“ oder „Deinstallieren / Ändern“, die Sie etwas höher finden. Schließlich, Folgen Sie dem Assistenten, den Windows Ihnen bietet. Um das Entfernen eines Programms abzuschließen, reicht es normalerweise aus, auf Weiter zu klicken.
  • Wenn Sie Ihr Ziel auch mit diesem Verfahren nicht erreichen, schlage ich eine andere effektive Methode vor, um Entferne diese heimtückische Leiste. Sie können das kostenlose Programm herunterladen Adwcleaner von der Malwarebytes-Website und scannen Sie Ihren PC damit.
  • Eigentlich, es ist ein kleines Programm Anti-Malware Entwickelt, um Symbolleisten und andere „nervige“ Programme zu entfernen, die häufig Browsereinstellungen ändern. Nachdem Sie die .exe-Datei heruntergeladen haben, führen Sie sie aus, Klicken Sie auf die Schaltflächen Ja, Akzeptieren und scannen und warte auf das Testergebnis. Wenn potenzielle Bedrohungen erkannt werden, stimmen Sie zu, diese zu entfernen und starten Sie Ihren PC neu (falls erforderlich).

So entfernen Sie die Suchleiste vom Smartphone-Desktop

Die Suchleiste auf dem Startbildschirm Ihres Mobilgeräts, obwohl sie offiziell ist und nicht du hast böse Absichten, Sie können viel nützlichen Platz belegen, der anderen Anwendungen hätte zugewiesen werden können und Widgets.

Das Entfernungsverfahren ist sehr einfach: Wenn Sie ein Android-Gerät haben, Legen Sie einfach Ihren Finger auf das Widget Sie löschen möchten, und halten Sie es einige Sekunden lang gedrückt, bis Sie sehen, dass es in der Größe geändert und / oder verschoben werden kann.

Jetzt Ziehen Sie das Widget Sie bis zur Schaltfläche „Löschen“ (neben dem Papierkorbsymbol) löschen möchten, die oben oder unten auf dem Startbildschirm angezeigt wird (je nach verwendetem Launcher), und dann Lassen Sie es los, um es vom Startbildschirm zu entfernen. Widget entfernt!

Wenn Sie ein iOS-Gerät haben, um das Widget zu entfernen, halten bis das Menü erscheint auftauchend. Tippen Sie nun auf den Menüpunkt „Widget löschen“ und bestätigen Sie die Aktion durch Antippen der Schaltfläche „Löschen“.

Sie können auch lesen: So stellen Sie die Symbolleiste in Google Chrome wieder her, wenn Sie sie ausgeblendet haben

Leave a Reply