Sie wollen wissen wie man Macht in Excel setzt? Eine Potenz in Excel ist eine mathematische / trigonometrische Funktion, die das Ergebnis einer auf eine Potenz angehobenen Zahl berechnet und zurückgibt.

Die Funktion Leistung In Excel werden zwei Argumente benötigt, die Basis (eine beliebige reelle Zahl) und der Exponent (Potenz, dh wie oft die angegebene Zahl mit sich selbst multipliziert wird).

So bringen Sie Leistung in Excel
So bringen Sie Leistung in Excel

Dies bedeutet, dass beispielsweise 5 multipliziert mit einer Potenz von 2 gleich 5 x 5 ist. Als nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen mathematischen Ausdruck platzieren:

POWER-Funktionsformel

So bringen Sie Strom in Excel 15

Erläuterung der POWER-Funktion in Excel

Kraft in Excel nimmt sowohl das Argument als auch einen numerischen Wert; Daher sind die übergebenen Argumente vom Typ Integer, wobei Number die Basisnummer und Power der Exponent ist. Beide Argumente sind erforderlich und nicht optional.

So bringen Sie Strom in Excel 16

Sie können die Potenzfunktion in Excel auf viele Arten verwenden, z. B. für mathematische Operationen, Potenzfunktionsgleichungen und zur Berechnung relationaler algebraischer Funktionen.

Verwendung der POWER-Funktion in Excel

Die POWER-Funktion in Excel ist sehr einfach und benutzerfreundlich. Wir erklären anhand einiger Beispiele, wie POWER in Excel funktioniert.

So schalten Sie Excel ein Beispiel 1

Zum Beispiel haben Sie eine Potenzfunktionsgleichung y = x ^ n ((x an die Macht gebracht n), wobei y vom Wert von abhängt x, Y. n ist der Exponent. Sie möchten auch das Diagramm dieser Funktion zeichnen f (x, y) für gegebene Werte von x Y. n = 2. Die Werte von x Sie sind:

So bringen Sie Strom in Excel 17

  • Schritt 1: Also, in diesem Fall, da der Wert von y von der n-ten Potenz von abhängt xberechnen Sie den Wert von Y. Verwenden der POWER-Funktion in Excel.
    • Der erste Wert von y ist 2 ^ 2 (= POWER (2,2)
    • zwei ndWert von y ist 4 ^ 2 (= POWER (4,2)
    • ……………………………………………………………
    • ……………………………………………………………
    • Der zehnte Wert von y ist 10 ^ 2 (= POWER (10,2)

So bringen Sie Strom in Excel 18

  • Schritt 2: Wählen Sie nun die Werte von aus x und Y. des Bereichs B4: K5Wählen Sie auf der Registerkarte das Diagramm aus (hier wurde das Streudiagramm mit den glatten Linien ausgewählt) EINFÜGEN.

So bringen Sie Strom in Excel 19

  • Schritt 3: Sie erhalten also ein exponentielles Liniendiagramm für die Gleichung der angegebenen POWER-Funktion.

So bringen Sie Strom in Excel 20

So schalten Sie Excel ein Beispiel 2

In der Algebra haben Sie die quadratische Gleichung der POWER-Funktion, die als dargestellt wird Axt zwei + bx + c = 0, wo x ist unbekannt und zu, b Y. c sind die Koeffizienten. Die Lösung dieser Gleichung der POWER-Funktion ergibt die Wurzeln der Gleichung, dh die Werte von x.

Die Wurzeln der quadratischen Gleichung der POWER-Funktion werden nach folgender mathematischer Formel berechnet:

  • x = (-b + (b zwei -4ac) 1/2 ) / 2nd
  • x = (-b- (b zwei -4ac) 1/2 ) / 2nd

HINWEIS:: b zwei -4ac wird als Diskriminante bezeichnet und beschreibt die Anzahl der Wurzeln, die eine quadratische POWER-Funktionsgleichung haben.

  • Tipp 1: Jetzt haben Sie eine Liste der quadratischen Gleichungen der POWER-Funktion in der Spalte A, und Sie müssen die Wurzeln der Gleichungen finden.

So bringen Sie Strom in Excel 21

  • Tipp 2: Der Ausdruck ^ Es wird der Exponentialoperator genannt, der zur Darstellung der Leistung (Exponent) verwendet wird. X. zwei ist das gleiche wie x ^ 2.

Sie haben fünf quadratische Gleichungen der POWER-Funktion und lösen diese mithilfe der Formel mithilfe der POWER-Funktion in Excel, um die Wurzeln zu finden.

  • Gleichung 1: In der ersten Gleichung der POWER-Funktion zu = 4, b = 56 und c = -96Wenn Sie sie mathematisch mit der obigen Formel lösen, haben Sie die Wurzeln -15,5 Y. 5

So bringen Sie Strom in Excel 22

HINWEIS:: Um dies in einer Excel-Formel zu implementieren, verwenden Sie die POWER-Funktion in Excel. Die Formel lautet:

  • = ((- 56 + LEISTUNG (LEISTUNG (56,2) – (4 · 4 · (- 93)), 1/2)) / (2 · 4) wird die erste Wurzel geben und
  • = ((-56-POWER (POWER (56,2) – (4 * 4 * (- 93)), 1/2)) / (2 * 4) gibt die zweite Wurzel der Gleichung

Die vollständige Formel lautet also:

= „Die Wurzeln der Gleichungen sind“ & „“ & ((- 56 + POWER (POWER (56,2) – (4 * 4 * (- 93)), 1/2)) / (2 * 4) & ”,“ & ((- 56-POWER (POWER (56,2) – (4 * 4 * (- 93)), 1/2)) / (2 * 4)

Beide Formeln werden zusammen mit der Zeichenfolge „Die Wurzeln der Gleichung sind“ verkettet.

Wenn Sie dieselbe Formel für eine andere Gleichung der POWER-Funktion verwenden, haben Sie:

So bringen Sie Strom in Excel 23

Abfahrt:

So bringen Sie Strom in Excel 24

So schalten Sie Excel ein Beispiel 3

Für verschiedene mathematische Berechnungen können Sie die POWER-Funktion in Excel verwenden.

Angenommen, Sie müssen den Zinseszins herausfinden, für den die Formel lautet:

Betrag = Kapital (1 + r / n) nt

  • Wo r ist der Zinssatz, n ist die Häufigkeit, mit der Zinsen pro Jahr berechnet werden und t Es ist die Zeit.
  • Wenn ein Betrag von 4000 USD mit einem Zinssatz von 5% pro Jahr, der monatlich berechnet wird, auf ein Konto (Ersparnisse) eingezahlt wird, kann der Wert der Investition nach 5 Jahren unter Verwendung der obigen Zinseszinsformel berechnet werden.
  • Wenn Principal = $ 4000, Rate = 5/100, was 0,05 ist, n = 12 (monatlich zusammengesetzt), Zeit = 5 Jahre

Verwendung der Formel von Zinseszins und Implementierung in die Excel-Formel mit der POWER-Funktion in Excel haben Sie die Formel.

= B2 * (LEISTUNG ((1+ (B3 / B5)), (B4 * B5)))

So bringen Sie Strom in Excel 25

Der Investitionssaldo nach 5 Jahren beträgt also 5.133,43 USD

So schalten Sie Excel ein Beispiel 2

Nach dem Newtonschen Gravitationsgesetz befinden sich zwei Körper in einiger Entfernung r von ihrem Schwerpunkt werden im Universum nach einer Excel-Formel der Gravitationskraft voneinander angezogen.

Wo F. ist die Größe der Gravitationskraft, G heißt die Gravitationskonstante, M. ist die Masse des ersten Körpers und m ist die Masse des zweiten Körpers und r ist der Abstand zwischen Körpern von ihrem Schwerpunkt.

Berechnen Sie die Größe der Gravitationskraft, mit der die Sonne auf die Erde zieht.

  • Die Masse der Sonne beträgt 1,98 * 10 ^ 30 kg.
  • Die Masse der Erde beträgt 5,97 * 10 ^ 24 kg.
  • Der Abstand zwischen Sonne und Erde beträgt 1,496 x 10 ^ 11 Meter.
  • Der Wert der Gravitationskonstante beträgt 6,67 * 10 ^ -11 m 3 kg -1 s -zwei

Wenn Sie in Excel die Gravitationskraft berechnen möchten, verwenden Sie erneut die POWER-Funktion in Excel, mit der Sie große numerische Werte bearbeiten können.

  • Schritt 1: Mit POWER in Excel können Sie also wissenschaftliche Notationswerte in die POWER Excel-Formel konvertieren
  • Schritt 2: 1,98 * 10 ^ 30 wird als 1,98 * Leistung (10,30) dargestellt, ähnlich wie andere Werte.
  • Schritt 3: Die Excel POWER-Formel zur Berechnung der Kraft lautet also = (6,67 * LEISTUNG (10, -11) * 1,98 * LEISTUNG (10,30) * 5,97 * LEISTUNG (10,24)) / LEISTUNG (1,496 * LEISTUNG (10, 11), 2)

So bringen Sie Strom in Excel 26

  • Schritt 4: Da der als Kraft erhaltene Wert eine große Zahl ist, hat Excel ihn in wissenschaftlicher Notation ausgedrückt. Um es in einen Bruch zu konvertieren, ändern Sie das Format in Bruch.

So setzen Sie Excel ein 27

Abfahrt:

So bringen Sie Strom in Excel 28

Die Sonne zieht also mit einer Kraft der Größe 35229150283107900000000 Newton auf die Erde.

Leave a Reply