Möchten Sie Ihrem Windows 10-PC ein drahtloses Display hinzufügen? Es ist leicht. Verwenden Sie einfach die beliebte integrierte Funktion Miracast. Hier zeigen wir dir wie Aktivieren Sie Miracast unter Windows 10.

Aktivieren Sie Miracast in Windows 10

Was ist Miracast?

Miracast ist eine standardmäßige drahtlose Verbindungstechnologie. Es ermöglicht Ihnen, den Bildschirm von Geräten wie Laptops, Tablets, Smartphones auf Bildschirme wie Monitore, Fernseher und Projektoren ohne USB-Kabel zu spiegeln. Daher können Sie sich Miracast einfach als „HDMI über Wi-Fi“ vorstellen.

Miracast ist mittlerweile in einigen Geräten integriert, Windows 10 ist eines davon. Wenn Ihr Anzeigegerät Miracast nicht unterstützt, kann Ihnen ein Miracast-Adapter wie ein Microsoft Wireless Display Adapter helfen, dieses Problem zu lösen.

Vielleicht interessieren Sie sich für: So verbinden Sie ein Tablet ohne Kabel mit dem Fernseher

Wie richte ich Miracast in Windows 10 ein und verwende es?

Überprüfen Sie, ob das Windows 10-System auf Ihrem PC betriebsbereit ist:

  • Schritt 1: Geben Sie in das Suchfeld Ihres Startmenüs connect ein.
  • Schritt 2: Als nächstes sehen Sie, ob Windows 10 auf Ihrem Computer Miracast unterstützt.

Wenn Sie die Meldung „Ihr PC ist bereit für den drahtlosen Betrieb“ sehen, können Sie Miracast auf Ihrem Windows 10-Computer einrichten.

Wenn Sie leider die Meldung „Ihr Gerät ist nicht mit Miracast kompatibel“ sehen, können Sie diese Funktion ohne Miracast-Adapter nicht nutzen.

Richten Sie Miracast auf Ihrem Windows 10-Computer und Ihrem Anzeigegerät ein

  • Schritt 1: Schalten Sie das Anzeigegerät ein, auf das Sie projizieren möchten, z. B. einen Fernseher oder Projektor. Wenn Ihr Anzeigegerät keine integrierte Miracast-Unterstützung hat, schließen Sie einen Miracast-Adapter, wie z. B. einen drahtlosen Microsoft-Anzeigeadapter, an Ihr Anzeigegerät an.
  • Schritt 2: Drücken Sie auf Ihrer Windows 10-PC-Tastatur die Windows-Logo-Taste und „I“ (gleichzeitig), um das Fenster zu öffnen „Einstellung“.
  • Schritt 3: Klicke auf Geräte.
  • Schritt 4: Der Abschnitt Bluetooth und andere Geräte wird standardmäßig angezeigt. Klicke auf „Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen“.
  • Schritt 5: Klicke auf „Drahtloses Display oder Basis“.
  • Schritt 6: Windows 10 sollte Ihr Anzeigegerät erkennen, das es zuvor eingeschaltet hat. Klicken Sie auf Ihr Anzeigegerät, um Ihren Windows 10-Computer darauf zu projizieren.

Miracast funktioniert nicht unter Windows 10: Lösung

Siehst du den Fehler, der sagt „Ihr Gerät ist nicht mit Miracast kompatibel“, sodass Sie es nicht drahtlos projizieren können, wenn Sie überprüfen, ob Windows 10 auf Ihrem Computer betriebsbereit ist? Mach dir keine Sorgen. Die folgende Lösung kann Ihnen bei der Lösung des Problems helfen.

Ist das Windows 10-System Ihres Computers von einem Windows 7-Update oder einer anderen älteren Version?

Wenn dies der Fall ist, verfügt das Windows 10-System Ihres Computers möglicherweise nicht über die integrierte Miracast-Unterstützung. In diesem Fall können Sie einen Miracast-Adapter wie den Microsoft Wireless Display Adapter verwenden.

Ist das Windows 10-System Ihres Computers eine Neuinstallationsversion?

Wenn ja, sollte es mit Miracast kompatibel sein. Warum tritt dieser Fehler dann immer wieder auf? Ihr Bildschirm oder Ihre WLAN-Treiber sind wahrscheinlich schuld. Sie können das Problem beheben, indem Sie die Treiber aktualisieren.

Um diese Treiber zu aktualisieren, laden Sie sie direkt von der Website des Herstellers herunter. Wenn Sie mit Gerätetreibern nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, Driver Easy zu verwenden. Es ist ein Tool, das alle Treiber-Updates, die Ihr Computer benötigt, erkennt, herunterlädt und (wenn es Pro wird) installiert.

  • Schritt 1: Herunterladen und installieren Fahrer Einfach. Führen Sie es dann auf Ihrem Windows aus.
  • Schritt 2: Klicke auf „Scanne jetzt“. Alle Treiberprobleme Ihres Computers werden in weniger als 1 Minute erkannt.
  • Schritt 3: Klicke auf „Alle aktualisieren“ um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren (dies erfordert die Pro-Version, Sie werden zum Aktualisieren aufgefordert, wenn Sie auf klicken „Alle aktualisieren“).
  • Hinweis: Sie können dies kostenlos tun, wenn Sie möchten, aber Sie müssen es manuell tun.
  • Schritt 4: Starten Sie Ihren Windows 10-Computer neu und versuchen Sie erneut, Miracast einzurichten.

Sie könnten auch interessiert sein an: Die 9 besten Alternativen zu Netflix zum Ansehen von Serien und Filmen

Fazit

Wie Sie gesehen haben, ist die Aktivierung der Miracast-Funktion in Windows 10 sehr einfach, auch wenn Ihr Computer nicht kompatibel ist, gibt es mehrere Lösungen, damit Sie diese nützliche und unterhaltsame Microsoft-Funktion trotzdem nutzen können. Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Miracast verwenden, sind wir sicher, dass dies Ihre Lieblingsbeschäftigung sein wird.

Wir hoffen, dass dieser Artikel für Sie nützlich war und laden Sie ein, weiter auf unserer Website zu stöbern und weitere Artikel und Tutorials wie diesen zu erkunden.

Leave a Reply