Sie wollen wissen So ändern Sie den Google Mail-Nutzernamen? Sie haben Ihre E-Mail-Adresse vielleicht schon seit Jahren, also kennt sie jeder. Angenommen, Sie möchten den mit dieser Adresse verknüpften Namen ändern. Vielleicht heiratest du. Oder Sie möchten einen fabelhaften Künstlernamen erstellen.

Was auch immer der Grund ist, keine Sorge, Sie können dies in wenigen einfachen Schritten tun. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen Benutzernamen sowohl über Ihren Computer als auch in der mobilen Gmail-Anwendung ändern können. Finden Sie es unten heraus:

Methode 1: Über den Computer

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie den Google Mail-Benutzernamen auf Ihrem Computer mit sehr einfachen Schritten ändern können, die Sie unten sehen:

Schritt 1. Das erste, was Sie tun werden, ist Ihr Gmail zu öffnen. Rufen Sie dazu in Ihrem Webbrowser https://www.gmail.com/ auf. Hier wird Ihr Gmail-Posteingang geöffnet, wenn Sie sich anmelden.

  • Wenn Sie Ihr Gmail mit dem von Ihnen eingegebenen Browser synchronisiert haben, wird es automatisch geöffnet.
  • Andernfalls, wenn Sie Ihre E-Mail nicht im Browser hinterlegt haben, müssen Sie sich bei Gmail anmelden, dies geschieht durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passworts zum Zeitpunkt der Anforderung.

So ändern Sie Ihren Google Mail-Benutzernamen

Schritt 2. Wenn Sie Ihre E-Mail bereits eingegeben haben, klicken Sie auf die Abbildung in Form eines Zahnrads. Sie finden es oben rechts in Gmail. Wenn Sie darauf klicken, wird ein Menü angezeigt.

Schritt 2

Schritt 3. Klicken Sie bei angezeigtem Menü auf „Einstellung“. Wenn Sie dies tun, sehen Sie, dass eine neue Seite geöffnet wird.

Schritt 3

Schritt 4. Innerhalb dieser neuen Seite müssen Sie auf klicken „Konten und Import“. Diesen Reiter finden Sie oben auf der Seite.

Schritt 4

Schritt 5. An dieser Stelle klickst du „Informationen bearbeiten“. Dies steht vor dem Abschnitt „E-Mail senden als“ auf der Einrichtungsseite. Dadurch wird ein Popup-Menü angezeigt.

Schritt 6

Schritt 6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem leeren Textfeld. Dies ist der zweite Frame, den Sie von oben sehen werden.

Schritt 6

Schritt 7. Schreiben Sie Ihren bevorzugten Namen in das leere Textfeld,

Schritt 7

Schritt 8. Klicken Sie nun auf „Änderungen speichern“. Diese Option befindet sich am unteren Rand des Fensters. Am Terminal wird Ihr neuer Name gespeichert und das Fenster wird geschlossen. Auf diese Weise schließen Sie den Vorgang zum Ändern des Google Mail-Benutzernamens auf dem Computer ab.

Schritt 8

Methode 2: Per Handy

Wenn Sie es gewohnt sind, alles für Ihr Android-Gerät zu tun, führen wir Sie hier Schritt für Schritt, damit Sie verstehen, wie Sie Ihren Google Mail-Benutzernamen ändern können.

Schritt 1. Suchen Sie die Gmail-Anwendung in Ihrem mobilen Menü und öffnen Sie sie. Sie tun dies, indem Sie auf das Anwendungssymbol tippen, das als rotes „M“ auf weißem Hintergrund angezeigt wird.

  • Wenn Sie sich noch nicht bei Gmail angemeldet haben, müssen Sie bei Aufforderung Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben.

So ändern Sie Ihren Google Mail-Benutzernamen

Schritt 2. Tippen Sie nach der Eingabe von Gmail auf das Menü ☰. Es befindet sich in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Schritt 10

Schritt 3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf das Einstellung. Sie finden die Einstellungen unten im Popup-Menü.

So ändern Sie Ihren Google Mail-Benutzernamen

Schritt 4. Wählen Sie Ihr Konto. Tippen Sie auf die E-Mail-Adresse, deren Namen Sie ändern möchten.

Schritt 12

Schritt 5. Tippen Sie auf „Verwalten Sie Ihr Google-Konto“. Es steht ganz oben im Menü.

Schritt 13

Schritt 6. Jetzt drücken Persönliche Daten und Datenschutz. Sie finden es oben auf der Seite.

Schritt 14

Schritt 7. Tippen Sie im Textfeld auf Ihren aktuellen Namen „Name“ was oben auf der Seite steht.

Schritt 15

Schritt 8. Geben Sie Ihr Google-Konto-Passwort ein. Geben Sie bei Aufforderung das Passwort für die E-Mail-Adresse ein und tippen Sie dann auf FOLGENDES.

Schritt 16

Schritt 9. Wählen „Bearbeiten“. Es ist ein bleistiftförmiges Symbol rechts neben Ihrem Namen. Dies öffnet ein Popup-Menü.

Schritt 17

Schritt 10. Geben Sie Ihren neuen Namen ein. Der Name sollte der Name sein, den Sie in den Textfeldern „Erste“ und „Letzte“ bevorzugen.

Schritt 18

Schritt 11. Wenn Sie mit der Eingabe Ihres neuen Namens fertig sind, klicken Sie auf FERTIG.

Schritt 19

Schritt 12. An dieser Stelle ist es Zeit zu klicken BESTÄTIGEN SIE wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dadurch wird bestätigt, dass sie Ihren Namen ändern möchten. Auf diese Weise haben Sie verstanden, wie Sie den Google Mail-Benutzernamen über Ihr Handy ändern können.

So ändern Sie Ihren Google Mail-Benutzernamen

  • Beachten Sie, dass Sie nur den Namen von ändern können Nutzername in den nächsten 90 Tagen noch zweimal von Gmail.

Sie könnten auch interessiert sein an: Wie Einen Kontakt in Gmail blockieren

Leave a Reply