Microsoft Word ist das bekannteste und am weitesten verbreitete digitale Bürotool überhaupt, da Sie mit diesem Programm Dokumente auf einfachste Weise mit sichtbaren und sehr benutzerfreundlichen Tools erstellen, bearbeiten und personalisieren können.

Es gibt jedoch Tools, die etwas versteckt sind und die wir immer noch nicht gut verwenden, wie z Ändern Sie die Form eines WordArtDeshalb zeigen wir Ihnen heute, wie.

Ändern Sie die Form eines WordArt

Ändern Sie die Form eines WordArt

Das WordArt-Werkzeug hat grundsätzlich die Funktion, stilisierte Texte mit Spezialeffekten wie Kontur, Dicke, Textur und anderen Effekten zu erstellen, die Sie im Standardtextformat nicht bearbeiten können. Aus diesem Grund ist die WordArt-Funktion ein Textmodus, mit dem Sie ihm Ihren eigenen Stil geben können.

In diesem Sinne gibt es einen absoluten Unterschied zwischen dem Format eines Standardtextes in Word und dem Format einer WordArt. Das heißt einfach, dass der erste nur als allgemeiner Text angesehen werden kann, an dem bestimmte elementare Aspekte (wie Größe, Farbe, Schriftart usw.) geändert werden können.

Wenn Sie das Format einer WordArt verwenden, erhalten Sie ein Objekt, das verschoben oder in das Dokument aufgenommen werden kann, um es durch eine Schrift zu dekorieren, die exklusivere und künstlerischere Effekte aufweist.

Sie könnten interessiert sein: So kombinieren Sie zwei Tabellen in einem Word-Dokument

So ändern Sie das Format einer WordArt:

Zuvor müssen Sie wissen, wie Sie diese Konfiguration in Ihr Word-Schreiben einfügen.

Schritt 1: Gehen Sie zur Optionsleiste des Programms und klicken Sie auf die Registerkarte „Einfügen“.

Schritt 2: Suchen Sie als Nächstes die Textgruppe und wählen Sie dort die Option WordArt aus (das Symbol hat einen geneigten Buchstaben A), um mit der Auswahl des WordArt-Typs fortzufahren, den Sie Ihrem Dokument hinzufügen möchten.

Sobald Sie diesen Vorgang ausgeführt haben, sehen Sie die WordArt-Option, mit der Sie den gewünschten Text auswählen können, sowie alle Funktionen und Effekte, die Ihnen dieses Tool bietet.

So legen Sie den Stil einer WordArt fest:

  • Schritt 1: Fügen Sie Ihrem Dokument zunächst das WordArt-Format hinzu.
  • Schritt 2: Schreiben Sie den gewünschten Text in die angegebene Leiste und wählen Sie die Form des WordArt aus, den Sie verwenden möchten. Anschließend können Sie ihn anpassen. Dafür gehe zu „Zeichenwerkzeuge> Format“.
  • Schritt 3: Jetzt können Sie sich der Konfiguration des Stils Ihrer WordArt widmen und die folgenden Effekte ändern:

Themenstile: Sie können es aus dem Feld auswählen, in dem insgesamt 26 Zeilen mit vielen verfügbaren Themenstilen angezeigt werden. Mit dieser Option können Sie der ausgewählten Linie oder Form einen visuellen Stil hinzufügen. Diese Funktion bietet Ihnen auch eine Vorschau, indem Sie den Mauszeiger über den Stil bewegen.

Formular ausfüllen: Es bietet Ihnen die Möglichkeit, die Form mit einer Volltonfarbe, einem Farbverlauf, einem Bild oder einer Textur zu füllen. je nachdem was du willst.

Formkontur: Sie können der betreffenden Form einen Umriss hinzufügen sowie die Breite, den Stil und die Farbe der Linie auswählen.

Formeffekte: Mithilfe dieser Funktion können Sie einen visuellen Effekt auf die ausgewählte Form anwenden, z. B. Schatten, Glühen, Reflexion oder 3D-Drehung.

Darüber hinaus können Sie folgende Funktionen konfigurieren:

Wählen Sie den Standardschriftstildirekt aus der Box. Diese sind dafür verantwortlich, dem Dokument eine künstlerische Note zu verleihen.

Fügen Sie eine Textfüllung hinzuEntweder mit einer Volltonfarbe, einer Textur, einem Farbverlauf oder sogar einem Bild.

Passen Sie die Textkontur andurch die Auswahl des Linienstils, der Farbe und der Breite.

Fügen Sie dem Text einen visuellen Effekt hinzu;; das heißt, ein Schatten, eine Reflexion oder eine beleuchtete. Wenn Sie auf den nach unten geneigten Optionspfeil klicken, können Sie Text und Formen Schatten, Reflexionen, Beleuchtung, weiche Kanten und 3D-Formatierung hinzufügen.

Und schließlich können Sie den Text auch über die folgenden Optionen bearbeiten:

Textrichtung: Diese Option wird verwendet, um die Richtung des Texts entweder horizontal mit einer Drehung von 90 ° oder 270 ° zu definieren. Außerdem können Sie eine Vorschau der Änderungen anzeigen.

Richten Sie den Text aus: Sie können die Ausrichtung des Textes ausschließlich innerhalb des Textfelds ändern, das der WordArt entspricht.

Erstellen Sie einen Link: Dies ist eine Funktion, mit der das Schreiben einfach von einem Textfeld in ein anderes fließen kann.

Das könnte Sie auch interessieren: So erstellen Sie einen Stammbaum in Word

Fazit

Wie Sie sehen können, ist das Anpassen des Stils Ihres WordArt sehr einfach und Sie haben auch mehrere Optionen, mit denen Sie es so einzigartig machen können, wie Sie möchten.

Wir hoffen, dass dieser Artikel für Sie nützlich war, und laden Sie ein, weiterhin auf unserer Website zu surfen, um weitere Artikel und Tutorials wie dieses zu entdecken.

Leave a Reply