Badoo, wie andere soziale Netzwerke, verarbeitet wichtige Informationen, die seine Benutzer bei der Erstellung ihres Kontos in das Profil aufnehmen.

Dies ist der Grund, warum sich viele Benutzer entscheiden Badoo-Passwort ändern regelmäßig zum Schutz Ihrer Daten.

Diese Änderung des Schlüssels oder des Passworts auf der Badoo-Plattform, entweder vom PC oder vom Handy aus, ist ein einfacher Vorgang.

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Plattform, den Zugangscode beliebig oft zu ändern oder zu Ihrer Sicherheit zu berücksichtigen.

Wenn Sie daran interessiert sind, wie Sie Ihr Badoo-Passwort ganz einfach ändern können, lesen Sie weiter.

Ändern Sie Ihr Badoo-Passwort

Badoo-Passwort vom PC ändern

Badoo hat eine Webseite, die vom PC aus verwendet werden kann, obwohl die meisten Leute sie als Handy-Anwendung kennen. Wenn Sie sich vom Computer aus anmelden, können Sie Ihr Konto genauso verwalten wie von Ihrem Mobiltelefon aus.

Wenn Sie vom PC aus eintreten, können Sie alle erforderlichen Schritte ausführen, um das Badoo-Passwort zu ändern. Die Schritte, die Sie befolgen müssen, sind die folgenden:

  1. Geben Sie die Offizielle Seite von Badoo und loggen Sie sich wie gewohnt mit Ihrer E-Mail oder Telefonnummer und Ihrem Passwort ein
  2. Wenn Sie auf die Seite zugreifen, gehen Sie zu Ihrem „Profil“
  3. Klicken Sie nach dem Öffnen dieser Seite auf ein Zahnradsymbol oben rechts auf der Seite. Dies bringt Sie zum „Einstellung“ aus deinem Profil
  4. Es öffnet sich ein neues Fenster mit verschiedenen Optionen. Suchen Sie darin nach der Option „Ihr Konto“. Auf der rechten Seite des Abschnittsnamens sehen Sie ein Bleistiftsymbol. Klicken Sie darauf, um Ihre Informationen zu bearbeiten
  5. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich ein Abschnitt mit Ihren Kontodaten, einschließlich Ihrer E-Mail-Addresse. Darunter sehen Sie einen Platz für Geben Sie ein neues Kennwort ein und darunter ein Bestätigungsfeld
  6. Geben Sie in beiden Feldern das neue Passwort ein und wählen Sie die Schaltfläche „Halten“
  7. Sobald dies erledigt ist, werden Sie auf der Seite aufgefordert, Ihr neues Passwort zusammen mit einem Geheimcode einzugeben, um auf das Konto zuzugreifen. Damit wird bestätigt, dass die Änderung vom Kontoinhaber vorgenommen wird.
  8. Klicken Sie nach dem Ausfüllen der Felder auf „Halten“
  9. Wenn Sie die Informationen bestätigen, zeigt Ihnen Badoo einen Hinweis an, in dem Sie lesen können „Ihr Passwort wurde geändert“ und unter der Nachricht der Button „Weitermachen“. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um den Vorgang zum Ändern Ihres Badoo-Passworts abzuschließen

Ändern Sie Ihr Badoo-Passwort

HINWEIS: Wenn Sie Ihr neues Passwort eingeben, erhalten Sie auf der Seite Vorschläge zur Anzahl der sicheren Zeichen für ein neues Passwort. Auf die gleiche Weise werden Sie, sobald Sie das neue Passwort eingeben, auf der Seite benachrichtigt, ob das Passwort sicher ist und auf welcher Ebene.

Beachten Sie, dass die Änderungen, die Sie nach diesen Schritten vornehmen, nicht rückgängig gemacht werden können. Dies bedeutet, dass das von Ihnen eingegebene Passwort das neue Zugangspasswort ist. Wir können Ihnen raten, das neue Passwort an einem sicheren Ort aufzuschreiben, damit Sie es nicht vergessen. Wenn Sie normalerweise von einem häufig verwendeten Computer zugreifen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Erinnere dich an meine Daten“ damit Sie bei jedem Öffnen der Seite automatisch darauf zugreifen können.

Das könnte Sie interessieren So stellen Sie ein Konto bei Badoo wieder her

Ändern Sie das Badoo-Passwort von Mobile

Die mobile Badoo-App ist das von Benutzern am häufigsten verwendete Medium, daher ist es sehr wichtig zu wissen, wie man das Badoo-Passwort von einem Telefon aus ändert. Anders als auf dem PC sind die Schritte zum Ausführen dieser Aktion vom Handy aus einfacher.

Die Schritte sind auf Android- und iOS-Systemen gleich. Sie müssen die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Badoo-Anwendung auf Ihrem Mobiltelefon
  2. Geben Sie Ihr Konto und den Abschnitt ein „Profil“ Auf deiner Seite
  3. Suchen Sie nach dem Symbol „Einstellung“ was durch ein Zahnrad dargestellt wird, das sich in der mobilen Version in der oberen linken Ecke befindet
  4. Wenn sich dieses Menü öffnet, wählen Sie die Option „Rechnung“
  5. Dort sehen Sie eine Nachricht mit der Frage „Haben Sie das Passwort vergessen?“. Klicken Sie auf diese Option
  6. Wenn Sie die Auswahl treffen, sehen Sie einen neuen Bildschirm, in dem Sie aufgefordert werden, die E-Mail-Adresse einzugeben, mit der Sie sich bei Badoo registriert haben
  7. Sobald dieses Feld ausgefüllt ist, wählen Sie die Option „Passwort erhalten“
  8. Der nächste Bildschirm, den Sie sehen, ist eine Benachrichtigung von Badoo, dass ein Link an Ihre E-Mail gesendet wurde.
  9. Greifen Sie auf Ihren E-Mail-Posteingang zu und öffnen Sie die von Badoo gesendete E-Mail. Wählen Sie darin die Schaltfläche „Erstelle ein Passwort“
  10. Diese Auswahl führt Sie direkt auf die Badoo-Seite, auf der Sie Ihr neues Passwort eingeben können. Geben Sie Ihr neues Passwort ein und bestätigen Sie es. Wählen Sie dann die Schaltfläche „Passwort speichern“

Hör nicht auf zu lernen So melden Sie sich bei Badoo an

Ändern Sie Ihr Badoo-Passwort

Fazit

Ändern Sie Ihr Badoo-Passwort regelmäßig sowie jedes andere soziale Netzwerk sollte allen Benutzern zur Gewohnheit werden. Auf diesen Seiten werden viele persönliche Informationen verarbeitet, die, wenn sie in böswillige Hände geraten, uns große Probleme bereiten könnten.

Die gute Nachricht ist, dass dieser Vorgang in Badoo recht einfach ist und die Plattform es Ihnen ermöglicht, jederzeit und ohne Probleme Passwortänderungen vorzunehmen. Alles, was Sie tun müssen, ist, diesem einfachen Tutorial genau zu folgen, und Sie können Ihr Profil in wenigen Minuten sichern.