Diese pokemon go tipps Sie sind für jeden nützlich, egal ob Sie das erfolgreiche Handyspiel seit seiner Einführung vor mehr als vier Jahren oder vor kurzem spielen.

Pokemon Go ist ein Spiel mit überraschender Tiefe, vor allem, wenn Sie dank unzähliger neuer Funktionen seit einigen Jahren nicht mehr gespielt haben, also haben wir 9 entscheidende Pokemon Go-Tipps für Sie hier.

Pokemon Go Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, sie alle zu fangen und den Pokedex zu vervollständigen

1. Holen Sie sich diese Pokestops

Die schwebenden blauen Steine, die Sie auf der Karte verstreut sehen können, sind sogenannte Pokestops. Sie neigen dazu, lokale Sehenswürdigkeiten wie Kirchen und Touristenattraktionens und stammt ursprünglich aus dem vorherigen Niantic-Spiel Ingress.

Seit ihrer Veröffentlichung haben sie sich weiterentwickelt und Sie können sogar eine Autorisierung von Pokestops anfordern. Nein, das Hinzufügen Ihres Hauses funktioniert nicht … Wir haben es versucht. Wenn du in Reichweite eines Pokestops kommst, bekommt ihr ein paar Infos über ihn, ein schönes Foto und vor allem eine kleine Menge neuer Sachen.

Lesen Sie: Wie kann ich Pokémon Go herunterladen? Anleitung herunterladen

Dazu gehören eine Auswahl dringend benötigter Stabbälle, Wiederbeleber, Tränke und andere besondere Gegenstände. Im Laufe der Level variieren diese Belohnungen mehr, wenn Sie bessere Tränke und Wiederbelebungen freischalten.

Bei Pokestops finden auch Rechercheaufgaben statt und du erhältst sogar Geschenke, die du deinen Freunden als schöne Erinnerungspostkarte an deine Reisen schicken kannst. Oder, wissen Sie, Ihr Weg zur Arbeit.

2. Keine Überweisung erforderlich

Sie müssen nicht direkt zu einem Pokémon gehen, um es zu fangen. Wenn es in Cartoon-Form auf Ihrer Karte erscheint, berühren Sie es einfach mit Ihrem Finger und Sie gelangen zum Pokeball-Aufnahmebildschirm. Dies bedeutet, dass Sie nicht in den Garten / das Auto / den persönlichen Raum eines Fremden gehen müssen, um ein Pikachu zu holen. Puh.

3. Köder sind toll

Wenn du rosa Blütenblätter sehen kannst, die um einen Pokestop fallen, dann bedeutet, dass jemand einen Köder gesetzt hat. Sie verdienen sie sich, während Sie die Levels durchlaufen, und sie werden im Shop erhältlich sein. Köder bedeuten, dass das Pokémon von der Umgebung angezogen wird und 30 Minuten lang aktiv ist.

Die Vorteile können von allen Trainern genutzt werden, also sei ein guter Mensch und aktiviere sie an einer Haltestelle, von der du denkst, dass sie die meisten Leute nutzen könnten. Sie können sogar den Namen des Trainers sehen, der den Köder gespendet hat, damit Sie ihn ausprobieren und ihm persönlich danken können. Hüten Sie sich vor Community-Tagen, an denen die Köder drei Stunden oder noch länger dauern.

4. Werde wütend

Weihrauch ist außergewöhnlich nützlich, wenn Sie das wildeste Pokémon zu sich bringen möchten. Im Gegensatz zu dem Köder, der geteilt werden kann, bedeutet der Weihrauch, dass Sie eine halbe Stunde lang eine violette Wolke produzieren, die das Pokémon direkt auf Sie anzieht.

Dies ist sehr nützlich, wenn Sie sich in einem Gebiet mit Pokémon befinden, die Sie normalerweise nicht fangen. Gehen Sie an den Strand, legen Sie etwas Weihrauch und Sie werden sofort ein Wasser-Pokémon im Überfluss anziehen.

Sie können sogar die Pokemons sehen, die speziell für den Köder gekommen sind, sie haben einen violetten Kreis um sie herum. Wenn Sie Weihrauch oder einen Köder verwenden, ist es gut, dass Sie sie mit einem Glücksei begleiten, das Ihnen 30 Minuten lang doppelte EP einbringt. Wenn Sie all diese Pokemons haben, die Sie anlocken, können Sie auch die XP optimal nutzen. Alles andere, was XP verdient, wird automatisch verdoppelt. Sehr hilfreich!

5. Die Schritte sind ausgezeichnet

Eine der vielen Belohnungen für Pokestops sind Eier. Diese kommen in drei Standardvarianten; 2km, 5km und 10km. Obwohl manchmal spezielle Eier erhältlich sind, sind diese drei Ihre regelmäßigen Tropfen.

Du hast einen unendlichen Inkubator in deiner Item-Tasche, also achte darauf, ihn immer zu benutzen, wenn du spazieren gehst. Sie finden Ihre Eier direkt auf dem Bildschirm Ihrer Pokemon-Sammlung. Es gibt weitere Inkubatoren in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen, Standard und Super.

Super-Inkubatoren reduzieren die Laufstrecke, sind aber teurer im Laden zu kaufen. Unabhängig von der Art können die anderen Inkubatoren leider nur dreimal verwendet werden, bevor sie kaputt gehen. Legen Sie also die Eier mit kürzerem Abstand in Ihren Infinity-Inkubator und bewahren Sie die am weitesten entfernten für diejenigen auf, die zerbrechen können. Die alte Mathematik.

6. Warehouse Hunters – So löschst du Gegenstände aus deiner Tasche in Pokemon Go

Bleiben Sie mit Ihren Artikeln auf dem Laufenden. Sie haben eine begrenzte Anzahl von Gegenstandsplätzen und diese füllen sich sehr schnell, wenn Sie viele Pokestops treffen. Möchten Sie einige Teile verwenden? Versuchen Sie, diese Razz-Beeren zu verteilen, die schwer zu fangen sind Pokemon oder ändere deine Moves mit aufgeladenen TMs oder schnellen TMs.

Wenn Sie es satt haben, die Pokestops-Symbole zu drehen und zu erfahren, dass Ihre Tasche voll ist, können Sie Ihren Gegenstandsraum verbessern, indem Sie sehr echtes Geld für Pokecoins ausgeben.

Sie können auch Gegenstände aus Ihrem Rucksack entfernen, indem Sie auf den Mülleimer schlagen und auswählen, wie viele dieser Gegenstände Sie hinterlassen möchten, um mehr Platz für die Pokeballs zu haben. Denken Sie daran, dass Sie wahrscheinlich nicht so viele normale Tränke benötigen, wenn Sie Super- und Hypertränke haben, oder Wiederbelebungen, wenn Sie viele maximale Wiederbelebungen haben, und Sie werden ohne große zusätzliche Investitionen an der Spitze Ihres Raums bleiben.

7. Nutze die öffentlichen Verkehrsmittel mit Bedacht für Pokestops und Pokemon

Es stellt sich also heraus, dass Sie sich Pokemon aus dem Zug oder Bus schnappen können, wenn Sie wirklich schnelle Finger haben. Die App zählt Ihre Fahrten nicht als Schritte, es sei denn, Sie fahren unter 10 Meilen pro Stunde, aber Sie können Pokemon immer noch auf der Karte sehen und wenn Sie sie schnell genug berühren können, können Sie sie von Ihrem Sitz aus erfassen. Mit diesem Pokeball müssen Sie jedoch schnell sein, sonst verschwinden sie.

8. Bring einen Freund mit

Was wäre Ash Ketchum ohne sein Pikachu? Die Verbindungen zwischen Trainer und Pokémon sind nicht nur süß, sondern auch nützlich. Gehen Sie zu Ihrem Trainerprofil und wählen Sie im Menü die Option „Freund“. Hier können Sie ein beliebiges Pokémon, das Sie gefangen haben, als Ihren neuen Ausflugsbegleiter auswählen.

Gehen Sie mit einem Partner Verdiene Süßigkeiten für deine Art, daher ist es besonders hilfreich, etwas Seltenes in Ihrer Nähe auszuwählen, das Sie weiterentwickeln möchten. Für einen Scharlatan sterben, aber nur einen Scharlatan fangen? Setzen Sie es als Ihren Partner und Verdienen Sie Charmander Candy, nur um herumzulaufen.

9. Zeit, ins Fitnessstudio zu gehen

Sie haben sich im Laufe der Jahre seit ihrer Veröffentlichung weiterentwickelt, aber in Pokemon-Fitnessstudios können Sie Teste dein Pokémon im Kampf gegen das Anagramm eines anderen Trainers. Auch wenn Sie nicht direkt gegen andere Spieler kämpfen, ist es eine sehr lustige Erfahrung. Fitnessstudios sind normalerweise Bahnhöfe oder andere große Veranstaltungsorte, und Sie werden sehen, wie sie stolz die Farben des Team Pokemon zeigen. Gelb für Instinkt, Rot für Mut und Blau für Mystik.

Sie können lesen: So greifen Sie auf Pokémon GO zu.

Jedes Fitnessstudio hat oben einen Pokestop und bis zu sechs Pokemon drin. Wenn du die Turnhalle eines gegnerischen Teams erreicht hast, kannst du springen und kämpfen, oder trainieren Sie, wenn Sie in einem Fitnessstudio sind. Fitnessstudios laufen auf dem, was man „Motivation“ nennt.

Jedes Mal, wenn Sie gegen ein Pokémon kämpfen, nimmt seine Motivation ab. Wenn Sie die Motivation jedes Pokémon im Fitnessstudio auf 0 senken, gewinnen Sie das Fitnessstudio. Es mag einfach klingen, aber es dauert lange, etwas zu erledigen, wenn Sie alleine sind und das Fitnessstudio voller mächtiger Pokemons ist.

Um zu vermeiden, dass die Dinge unfair sind, können Sie nicht mehr als ein Pokémon von jedem Typ haben du wirst keine 6 Tyranitar finden deinen Weg zu machen. Wenn du durch ein freundliches Fitnessstudio gehst und es noch einen freien Platz gibt, kannst du dein Pokémon verlassen, um für dein Team zu kämpfen, aber Denken Sie daran, dass sie für die Dauer des Kampfes da sein werden.

Sie werden jedoch bezahlt. Für alle 10 Minuten, die Sie verbringen, erhalten Sie eine Münze, bis zu maximal 50 Münzen pro Tag.

Fazit

Auf Mundoapps.net Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel gefallen und Sie konnten das lernen Pokemon Go Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, sie alle zu fangen und den Pokedex zu vervollständigen, Hinterlassen Sie Ihren Kommentar.

Leave a Reply