In diesem Artikel stellen wir Ihnen gerne 4 schnell und einfach zu befolgende Methoden vor Führen Sie zwei Tabellen in einem Word-Dokument zusammen.

Kombinieren Sie zwei Tabellen zu einem Word-Dokument

Von Zeit zu Zeit mussten wir uns mit Tabellen in unseren Dokumenten befassen. Wenn beispielsweise zwei Tabellen denselben Datentyp enthalten, können Sie die beiden Tabellen zusammenführen

In diesem Fall bieten wir Ihnen 4 Arbeitslösungen an, um den unten gezeigten Effekt zu erzielen: Eine Tabelle

Methode 1: Ziehen Sie die Tabelle

Es ist keine Raketenwissenschaft, zwei Tische zu verbinden. Der einfachste Weg ist natürlich das Ziehen.

Schritt 1: Klicken Sie auf das Kreuzzeichen in der oberen linken Ecke, um eine Tabelle auszuwählen.

Schritt 2: Ziehen Sie es dann an die Stelle in der Nähe des anderen Tisches.

Schritt 3: Lassen Sie zum Schluss die Maus los und legen Sie die Tabelle dort ab.

Vielleicht interessiert Sie Folgendes: So legen Sie Ränder in einem Word Sheet fest

Methode 2: Verwenden Sie die Option „Tabelle zusammenführen“

Schritt 1: Klicken Sie zuerst auf das Kreuzzeichen, um die erste Tabelle auszuwählen.

Schritt 2: Dann drücken „Strg + X“ das Brett schneiden.

Schritt 3: Platzieren Sie als Nächstes den Cursor am Zeilenanfang direkt unter der zweiten Tabelle und klicken Sie mit der rechten Maustaste.

Schritt 4: Wählen Sie schließlich im Kontextmenü „Tabelle kombinieren“.

Methode 3: Verwenden Sie die Option „Löschen“

Schritt 1: Wenn zwischen zwei Zieltabellen keine Texte oder nur unnötiger Inhalt vorhanden ist, wählen Sie zunächst die Texte oder Leerzeichen aus.

Schritt 2: Zweitens drücken Sie „Beseitigen, abschütteln“ um die Texte loszuwerden, bis die Tabellen geklebt sind.

Schritt 3: Wenn der Inhalt jedoch erforderlich ist, können Sie ihn vor dem Drücken an einer anderen Stelle einfügen „Beseitigen, abschütteln“.

Methode 4: Verwenden Sie Verknüpfungen

Schritt 1: Wenn Sie einerseits eine Tabelle mit der obigen kombinieren möchten, müssen Sie sie auswählen und drücken „Alt + Umschalt + Aufwärtspfeil“.

Schritt 2: Wenn Sie andererseits eine Tabelle mit der folgenden zusammenführen müssen, wählen Sie sie aus und drücken Sie „Alt + Umschalt + Abwärtspfeil“.

Das könnte Sie auch interessieren: Wie erstelle ich ein Poster in Word?

Vergleich von 4 Methoden

Methoden Vorteil

Nachteile

Methode 1: Ziehen Sie die Tabelle Der schnellste Weg 1. Anschließend müssen Sie den Tabellentitel entfernen.

2. Sie benötigen eine präzise Bedienung oder können ein Nistbrett bekommen.

Methode 2: Verwenden Sie die Option „Tabelle zusammenführen“ Sie können unangenehme Ergebnisse vermeiden, z. B. das Abrufen der Nesttabelle 1. Sie müssen den Tabellentitel nach entfernen

2. Der Cursor muss sich am Zeilenanfang befinden, sonst wird die Option „Tabelle zusammenführen“ nicht angezeigt.

Methode 3: Verwenden Sie die Option „Löschen“ 1. Der Tabellentitel muss anschließend nicht mehr entfernt werden

2. Sie können unangenehme Ergebnisse vermeiden, z. B. ein Nistbrett

1. Möglicherweise müssen Sie mehrmals auf „Löschen“ klicken.

2. Manchmal müssen Sie den Inhalt zuerst an anderer Stelle zwischen Tabellen einfügen.

Methode 4: Verwenden Sie Verknüpfungen 1. Sie müssen den Inhalt nicht zuerst an anderer Stelle zwischen Tabellen einfügen

2. Sie können unangenehme Ergebnisse vermeiden, z. B. das Abrufen einer Verschachtelungstabelle

1. Sie müssen den Tabellentitel nach entfernen

2. Sie müssen die Taste „Alt + Umschalt“ gedrückt halten und wiederholt den Aufwärts- oder Abwärtspfeil drücken.

Fazit

Wie Sie sehen, ist das Verknüpfen von zwei Tabellen in Word äußerst einfach. Wir bieten Ihnen auch verschiedene Methoden an, aus denen Sie die auswählen können, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Jetzt wird es für Sie viel einfacher sein, diese kleine Aufgabe in Word zu erledigen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen auf unserer Website viele weitere Tutorials an, damit Sie Ihre personalisierten Dokumente viel schneller und einfacher erstellen können. Vergessen Sie nicht, unsere Website zu besuchen, um weitere Tutorials für Word, Excel usw. zu finden.

Wir hoffen, dass dieser Artikel nützlich war und Ihnen die notwendigen Werkzeuge zur Lösung Ihres Problems zur Verfügung gestellt hat. Wir laden Sie außerdem ein, weiterhin auf unserer Website zu surfen, damit Sie effizientere Artikel wie diesen finden.

Leave a Reply