Die Vorteile der Echtzeit-Ereignissimulation sind für viele Branchen von entscheidender Bedeutung. Zu den großen Gewinnern der Simulation im Laufe der Jahre gehört die Luft- und Raumfahrtindustrie.

Heute ermöglichen Arduino-Simulatoren jedem, vom Anfänger bis zum professionelle Schaltungsdesigner, lernen, programmieren und testen Sie Ideen ohne Angst vor Kapitalverlust oder Energieverschwendung.

Arduino-Simulatoren sind die Plattform ideal für Programmierer und Designer, die die Grundlagen des Schaltungsdesigns und der Konstruktion erlernen möchten. Ihre Größe ist darauf zurückzuführen, dass sie Ihnen die Möglichkeit geben, zu lernen, ohne Angst haben zu müssen, die Tafel und das Zeichenmaterial zu zerstören.

Beste Arduino-Simulatoren
Beste Arduino-Simulatoren

Sie können auch lesen: Was ist Arduino und wozu dient es?

Vorteile von Arduino-Simulatoren

Studenten, die Schwierigkeiten beim Kauf von Elektrogeräten haben und keine Ahnung haben, wie es funktioniert kann Versuch und Irrtum vermeiden mit Arduino-Simulatoren. Sparen Sie viel Geld und Zeit.

Ein weiterer großer Vorteil Einer der Arduino-Simulatoren ist, dass sie zeilenweises Debuggen unterstützen, sodass Sie genau wissen, wo oder welche Zeile schief gelaufen ist.

Arduino-Simulatoren gibt es in verschiedenen formen und sind so konzipiert, dass sie mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel sind – Windows, Linux und Mac OS. Um Ihnen bei der Suche nach einem guten Arduino-Simulator für Ihr Computer-Ökosystem zu helfen, Hier ist eine Liste der besten Optionen

12 beste Arduino-Simulatoren

Diese Liste enthält Simulatoren von Arduino die sich durch die Betriebssysteme, in denen sie arbeiten, ihre Nutzungsstruktur unterscheiden -ob von Open Source oder kostenpflichtig– und eine Reihe von Ressourcen, die jedem zur Verfügung stehen, um diese Optionen zu nutzen.

1. Der Arduino-Simulator von Paul Ware

Wie der Name schon sagt, ist dieser Arduino-Simulator wurde von einem Entwickler namens Paul . erstellt. Der Simulator ist Open Source und hat seine eigenen Unterstützer, die seine Quellen ergänzen und Tutorials zu seiner Verwendung erstellen.

Dieses kostenlose Produkt ist in erster Linie für die Windows-Betriebssystem und bietet genügend Unterstützung für die Simulation, die Anfänger durchführen möchten.

Das die wichtigsten Elemente die Ihr Projekt unterstützen sind: LED-Tastenschalter, 4*4-Matrix-Tastatur, 4*4-Matrix-Tastatur mit LCD-Display, Drehschalter usw. Ein Besuch auf der YouTube-Website gibt Ihnen genügend Informationen, um mit der Verwendung dieses Arduino-Simulators zu beginnen.

2. Simduino: ein Arduino-Simulator für das iPad

Dieser Arduino-Simulator ist ein Zahlungssimulator für den Einsatz in Smart Devices im Apple-Ökosystem entwickelt. Es ist ein vollständiger Simulator zum Erlernen der Programmierung und Herstellung von Elektronik auf der Arduino-Plattform.

Bietet ausreichende Unterstützung für die meisten Arduino C-Programmiersprachen und kann für viele Projekte verwendet je nach Bedarf.

Diese Option wurde hoch bewertet und ihr Ruf in iTunes Store sie ist sehr groß. Es gibt ein gutes Supportsystem, das den Benutzern hilft, die Details und Ressourcen der offizielle Website. Für etwa 2 US-Dollar bekommst du einen Arduino-Simulator anständig, das mit Ihrem iPad kompatibel ist.

3. ArduinoSim

Dies ist ein plattformübergreifender Arduino-Simulator, der sein Versprechen hält, Es ist die perfekte Plattform lernen, Systeme zu programmieren und zu entwerfen. Obwohl dieser Simulator nicht auf Open Source basiert, es ist völlig kostenlos und es kann problemlos auf Windows- und Linux-Betriebssystemen funktionieren.

ArduinoSim es ist in python gemacht und es wurde entwickelt, um sich nahtlos in die Arduino-Umgebung zu integrieren. ArduinoSim es richtet sich in erster Linie an ein wissenschaftliches und technisches Publikum. Und die Benutzerbasis hat genügend Unterstützungsausrüstung für den persönlichen Gebrauch bereitgestellt.

Das unterstützte Projekt ist also im Wesentlichen im Bereich Elektrotechnik. Und vergessen Sie nicht, dass es völlig kostenlos ist.

4. Arduino-Computersimulator

Es ist aus mehreren Gründen auch einer der besten Arduino-Simulatoren. Dazu gehören plattformübergreifende Funktionen, Stubs, Debug-Stubs und Benutzerfreundlichkeit. kann komplizierte Ideen entwickeln. Es basiert auf Windows und Linux.

Benutzer können auch den Typ von Arduino-Mega, Nano und Leonardo auswählen, den sie verwenden möchten, sowie den LCD-Bildschirm. Es sollte erwähnt werden, dass Es ist keine Open-Source-Software und dass seine Funktionen von Entwicklern entwickelt und implementiert werden.

Es gibt auch eine Fülle von unterstützender Dokumentation und Beispielprojekten, die Ihnen bei der Verwendung helfen. Leider im Vergleich zu anderen Programmen, es kostet relativ viel Geld, ungefähr 20 US-Dollar.

Aber mit so vielen Funktionen und a ausgezeichnetes Debugging-Tool, Arduino Simulator für PC ist eine gute Option, um Ihr Geld zu investieren.

5. Emulare Arduino-Simulator

Möchten Sie ein Multitasking-Arduino? Dann Emulieren, nacheifern es ist die beste Wahl für Sie. Dieser innovative Simulator ermöglicht die Simulation mehrerer Projekte von Arduino gleichzeitig ohne Probleme.

Ebenfalls es heißt Multiplattform-Simulator weil es Linux- und Windows-Betriebssysteme unterstützt. Emulare ist in erster Linie für elektrische und elektronische Projekte konzipiert und verfügt über eine umfangreiche Objektbibliothek.

Emulare ist auf ATMega-Mikrocontroller spezialisiert, mit denen Sie komplette Schaltungen mit AVR-Speichergeräten, Tasten, Schaltern, Timern, LEDs und anderen Elementen erstellen können. Überraschenderweise werde ich nacheifern es ist völlig kostenlos in all seinen Funktionen und Komponenten und bietet genügend Unterstützung, um den Benutzern zu helfen, seine Funktionen zu verstehen.

6. Arduino-Simulator

Arduino-Simulator, entwickelt von virtronics ist ein kompletter Simulator für Studenten und Elektronik-Anfänger, die den perfekten Arduino-Simulator suchen. Es ist ein Multi-Plattform-Simulator, der von Linux- und Windows-Betriebssystemen unterstützt wird.

Einige der Funktionen und Vorteile dieses Simulators sind– Die Möglichkeit, es als Lehrmittel zu verwenden, einschließlich der Grundlagen des Arduino-Designs, das Testen von Skizzenideen, um Arbeitsproben zu sehen, das Debuggen Ihrer Spuren und das Erstellen virtueller Präsentationen für neue Kunden

Zu beachten ist auch, dass der Arduino Simulator kein Angebot von Open Source, wird aber kostenlos zur Verfügung gestellt.

7. Yenka für Arduino

Yenka ist ein robuster Arduino-Simulator, der sowohl von Studenten als auch von erfahrenen Arduino-Benutzern verwendet werden kann Grundprogrammierung lernen und Schaltungsdesign.

Wie die meisten Simulatoren auf dieser Liste, hat alle notwendigen Funktionen um Skizzen / Ideen zu testen, Projekte zu debuggen und komplexe Projekte ohne Hardware zu entwickeln.

Yenka wird oft von Lehrern verwendet, die grundlegende Elektronik unterrichten, und der Preis kann für Schüler unerschwinglich sein. Es ist ein Multiplattform-Simulator Es funktioniert sowohl unter Linux als auch unter Windows, was meiner Meinung nach ein entscheidender Vorteil ist. Abgesehen von den Kosten könnte es ein idealer Arduino-Simulator für den persönlichen Gebrauch sein.

8. Die Tinkercad-Schaltung

Die Rolle, die Autodesk im Laufe der Jahre beim Design elektrischer Schaltungen gespielt hat, kann nicht genug betont werden. Der Tinkercad-Chip ist nur ein weiterer Chip von Autodesk, aber seine Arduino-Kompatibilität verdient einen Platz auf dieser Liste. Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Tinkercad ist eine CAD-Anwendung die eine spezifische Charakteristik des Schaltungsdesigns hat.

Wenn Sie also die kostenlose App herunterladen, erhalten Sie ein CAD-Programm und einen Arduino-Simulator. Wie die anderen oben erwähnten Simulatoren, Tinkercad Es ist wirklich ein tolles Werkzeug um die Grundlagen der Arduino-Programmierung und des Schaltungsdesigns zu erlernen.

Die Anwendung funktioniert im Windows- und Android-Ökosystem. Ebenfalls hat eine tolle Informationsquelle oder Support – wie bei den meisten Autodesk-Produkten -, der Ihnen die nötige Unterstützung bietet, um Schaltungen zu entwerfen oder von Grund auf neu zu lernen. Diese App wird von Benutzern dringend empfohlen, wie in Online-Bewertungen gezeigt.

9. LTSpice Arduino-Simulator

Das LTSpice ist ein kostenloser Schaltungssimulator, vielseitig und genau, in der Lage, Programme und Modelle zu simulieren, die für das Arduino-Ökosystem entwickelt wurden. Der Simulator verfügt über viele Funktionen, um die Simulation zu erleichtern, und enthält Attribute zur Visualisierung der Strecken und Rennen.

Es ist einer der wenigen Simulatoren, die auf Windows- und Mac OS-Plattformen unterstützt werden. Es wird dringend empfohlen und enthält viele Ressourcen im Internet, die Ihnen beim Lernen helfen. Wie bereits erwähnt, Der Simulator ist völlig kostenlos und finden Sie hier für den persönlichen Gebrauch.

10. PSpice für Arduino

Ich glaube, dass jeder Student der Elektrotechnik und Elektronik das PSpice in den Monaten kennen sollte, in denen er die Grundlagen des Systemdesigns und der Programmierung beherrscht.

Aber für diejenigen, die nicht wissen, was es ist PSpice, ist ein intuitiver Simulator die aufgrund der vielen in die App integrierten Funktionen zur Simulation von Arduino verwendet werden kann. PSpice ist mit Windows und Linux kompatibel und in verschiedenen Modulen oder Typen erhältlich.

Schüler können die Freie Version von PSpice Lite, um die Grundlagen der Arduino-Programmierung zu erlernen, während Unternehmen, Lehrer und andere Fachleute die kostenpflichtige Version von PSpice verwenden können.

Das PSpice wird derzeit in verschiedenen Branchen eingesetzt: Automobil, Bildung, Energie usw. – und wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Es gibt eine wirklich dynamische Community rund um PSpice; Bei vielen Angeboten können Sie sich ganz einfach über die Möglichkeiten informieren oder sich Hilfe bei Ihren persönlichen Projekten holen.

11. Arduino Circuit Lab Simulator

Das Schaltungslabor Es präsentiert sich als leistungsstarkes und müheloses Simulationswerkzeug und wird diesem Anspruch gerecht. Dieser Simulator ist PSpice nachempfunden Und es ist hauptsächlich für Elektro- und Elektronikingenieure gedacht.

Seine Funktionen ermöglichen es Benutzern, das Innenleben einer Arduino-Skizze zu erlernen, Projekte zu debuggen und Schaltpläne zu zeichnen / vorzubereiten. Die Circuit Lab-App es ist nicht kostenlos, was für Studenten, die nach einem Arduino-Simulator suchen, ein limitierender Faktor sein kann.

Die Anwendung funktioniert auf beiden Betriebssystemen, Windows und Linux. Es ist auch Community-basiert und wird mit ausreichend unterstützendem Material, Fallstudien und Beispielen geliefert, um Ihnen die Funktionen und deren Verwendung beizubringen.

12. EasyEDA-Simulator

Hier ist ein weiterer meiner persönlichen Favoriten für seine Funktionen, Benutzerfreundlichkeit und umfassende Unterstützung für die wichtigsten Betriebssysteme, die jeder verwendet. EasyEDA gut zum Programmieren und Gestalten lernen Chipsätze auf Windows, Linux, Mac OS und Android, einige andere können sich rühmen.

jedoch, es hat seinen preis Das kann für manche abschreckend sein. Es gibt jedoch viel Lehrmaterial sowie eine Online-Community, die Diskussionen über EasyEDA gewidmet ist.

Sie können auch lesen: 5 Arten von Programmiersprachen.

Leave a Reply