So erstellen Sie einen bootfähigen USB für Windows 10
So erstellen Sie einen bootfähigen USB für Windows 10

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk für die Installation von Windows 10 erstellen, sind Sie hier genau richtig. Sie müssen nicht Tausende von Blogs oder Websites durchsuchen, denn „mundoapps.net“ hat sie alle.

Wir zeigen Ihnen zwei Verschiedene Methoden zum Erstellen eines Windows 10-USB-Laufwerks Anfänger, einer einfacher als der andere, aber keiner von ihnen ist so kompliziert, dass Sie ein Profi werden müssen.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie eine ISO-Datei oder ein bootfähiges Flash-Laufwerk-Dienstprogramm herunterladen können, zeigt Ihnen der letzte Teil dieses Beitrags, wie und wo, mit einer Erklärung für jeden Schritt.

Sie können auch lesen: So erstellen Sie ein Multiboot-USB-Laufwerk mit Windows

So erstellen Sie einen bootfähigen USB für Windows 10

Dies ist der erste Teil dieses Beitrags, in dem wir Ihnen die Schritte zum Erstellen eines bootfähigen USB-Sticks in Windows 10 und tatsächlich erläutern ist nicht schwierig, aber da du es nicht weißt, werden wir es dir beibringen. Es gibt zwei Methoden, die Sie verwenden können, je nachdem, was am besten zu Ihnen passt.

1. Methode Eins

In dieser Methode werden wir erklären So erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick direkt mit dem „Media Creation Tool“, das wir Ihnen im vorherigen Abschnitt gezeigt haben, wie und wo Sie es herunterladen können:

  • Starten Sie das Werkzeug. Wir müssen den Ordner oder die Seite auf unserem Computer finden, wo die „Media-Tool„, da es notwendig ist, die Windows 10-Installation auf unserem Laufwerk auszuführen.
  • Sobald wir es gefunden haben, Rechtsklick darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen aus der angezeigten Liste aus. Wie wir sehen werden, öffnet sich ein Fenster mit zwei Optionen, wie im folgenden Bild gezeigt, Wählen Sie die zweite Option, die besagt „Installationsmedium (USB-Stick, DVD oder ISO-Datei) auf einem anderen Computer erstellen“ und klicken Sie auf „Weiter“.
  • Booten Sie den Windows 10 Pendrive Als Nächstes werden wir das sehen Wir müssen die Sprache auswählendie Edition und die Architektur zum Booten unseres USB-Sticks Windows 10. In unserem Fall ist die Sprache Spanisch, Windows 10 Edition, 64-Bit-Architektur und klicken Sie auf „Weiter“.
  • Hinweis: Denken Sie daran, zuerst die erforderlichen Eigenschaften für den Computer zu überprüfen, auf dem Sie Windows 10 installieren möchten, da es sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Computer gibt und es lohnt sich, überflüssig zu handeln. Ein 32-Bit-Computer akzeptiert kein System mit 64-Bit-Architektur.
  • Als nächstes müssen wir Stecken Sie unseren USB-Stick ein. Sie werden sehen, dass wir zwei Optionen zur Auswahl haben, eine zum direkten Herunterladen der ISO-Datei und eine zum Herunterladen von einem USB-Stick. Sie müssen nur die erste Option mit der Aufschrift „USB-Stick“ auswählen und auf „Weiter“ klicken.
  • Notiz: Sie müssen über eine USB-Festplatte mit mindestens 8 GB verfügen, da dies das Minimum ist, das Sie zum Dekomprimieren der Datei benötigen. Wenn Sie keine haben, können Sie keinen bootfähigen USB-Stick erstellen.
  • Installieren Sie Windows 10, wenn Sie dies bereits getan haben, Schalten Sie den Computer aus, auf dem Sie installieren möchten Windows 10 und starten Sie es neu, indem Sie F12, F11, F9, Del eingeben, um das BIOS aufzurufen, normalerweise ist es F12, F11, F9, Del, es hängt vom Hersteller ab.
  • Um das Betriebssystem korrekt zu installieren, befolgen wir also die Anweisungen des Systems selbst.

*Notiz: Sie müssen über eine gute Internetverbindung verfügen, da der gesamte Vorgang online abläuft und der Download eine oder mehrere Stunden dauern kann.

2. Zweite Methode

Diese Methode wird empfohlen, wenn Sie nur eine ISO-Datei haben, obwohl wir persönlich der Meinung sind, dass der Prozess etwas schneller ist als die vorherige Methode, aber bilde dir deine eigene meinung dazu und befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Führen Sie das Programm aus: Zuerst müssen Sie das Programm herunterladen, wenn Sie es noch nicht haben, folgen Sie dem obigen Link und laden Sie es herunter. Nachdem Sie das Programm heruntergeladen haben, müssen Sie es als Administrator ausführen. Dafür, klicken Sie mit der rechten Maustaste Klicken Sie auf das Programmsymbol und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.
  • Verbinden Sie den USB-Stick mit dem Computer, auf dem der gesamte Vorgang ausgeführt wird, und formatieren Sie ihn im Fat32-Format.
  • USB starten; Klicken Sie nach dem Start des Programms auf die Liste der Geräte, die unter „Gerät“ angezeigt wird, wie im Bild zu sehen. In unserem Fall Es ist nur ein Gerät draufsodass Sie nicht lange suchen müssen.
  • In der Option „Datenträger- oder ISO-Image (auswählen)“ klicken wir auf „Auswählen“ und navigieren zu dem Ort auf unserem Computer, an dem wir unsere Windows 10-ISO-Datei speichern.
  • Wenn Sie kein Windows 10-ISO haben, klicken Sie auf die zweite Optiondie in der Dropdown-Liste mit dem Namen „Download“ angezeigt wird.
  • Es erscheint ein kleines Fenster, in dem wir die Windows-Version auswählen können, und wir wählen dann „Windows 10“. Wir klicken auf „Weiter“. Füllen Sie das Formular aus, geben Sie die gewünschte Edition, die Sprache, die Architektur und die Version an, und klicken Sie dann auf „Download“.
  • Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist wir wählen „MBR“ als „Partitionsschema“. Wir wählen „UEFI BIOS“ als „Target System“ und „Fat32“ als „File System“ aus und klicken abschließend auf „Start“. Wir wissen, dass der Vorgang abgeschlossen ist, wenn der grüne Balken im Fenster das Ende erreicht.
  • Um Windows auf einem Computer zu installieren, Legen Sie einfach das Flash-Laufwerk ein und befolgen Sie die gleichen Schritte wie in der vorherigen Methode, fahren Sie den Computer herunter und starten Sie ihn neu, um das BIOS mit dem richtigen Schlüssel zu öffnen.

Von den beiden Methoden, die wir gezeigt haben, können Sie den USB booten, um Windows 10 von einem externen USB-Stick zu installieren, beide Methoden sind einfach und sehr praktisch.

Wo kann ich das offizielle Windows 10 Disk-Image (ISO-Datei) herunterladen?

Um Windows 10 offiziell herunterzuladen, müssen wir auf die Microsoft-Website gehen. Klicken Sie auf den folgenden Link, um auf den 100 % sicheren Download zuzugreifen:

Laden Sie das Medienerstellungstool herunter

Wie wir im Bild sehen können, wird eine Option mit blauem Hintergrund und weißen Buchstaben angezeigt, mit der wir das Tool herunterladen, darauf klicken und den Download starten können. Sobald das Programm heruntergeladen ist, suchen wir danach und Wir führen es als Administrator auf unserem Computer aus. Auch hier ist zu beachten, dass dieser Vorgang eine gute Internetverbindung voraussetzt.

Wir klicken auf den zweiten Punkt „Installationsmedium erstellen…“. und wir klicken auch auf „Weiter“. Nächste, Wir wählen die Sprache, die Edition und die Architektur aus für unsere ISO-Datei von Windows 10. Abschließend wählen wir die zweite Option „ISO-Datei“ und klicken auf „Weiter“.

Der Download beginnt und dauert mindestens ein bis drei Stunden. Wir haben also bereits ein ISO-Image von Windows 10 und können mit dieser Windows-Version einen Pendrive booten. Sie müssen nur Folgen Sie den Schritten, die wir beschrieben haben im vorherigen Teil dieses Beitrags.

Sie können auch lesen: 10 beste Programme zum Erstellen eines bootfähigen USB