Was sind die Dienstleistungen von kostenloser Cloud-Speicher? Cloud-Dienste sind heutzutage populär geworden, weil sie so agil sein können, um bestimmte Informationen auf sichere Weise zu sichern. Diese Dienste sind jedoch kostenlos und was dieser Begriff wirklich bedeutet, sehen wir uns an.

Dies ist ein beliebter Begriff für die Fähigkeit, Computerdateien zu speichern oder Computerprogramme auf speziellen Servern im Internet auszuführen.

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 10

Dies bedeutet, dass eine Person keine Datei speichern oder ein Programm auf ihrem eigenen Computer installieren muss, was Rechenleistung und / oder Speicherplatz verbrauchen würde. Dies bedeutet auch, dass auf Dateien oder Programme von praktisch jedem Computer aus zugegriffen werden kann, der eine Verbindung zum Internet herstellen kann. Dies ist, wo die beliebteste Konzeption von „Wolke“.

Im Folgenden finden Sie einige Cloud-Speicherdienste, die wir für unsere Anforderungen verwenden können.

1.- Google Drive

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 11

Google Drive ist eine beliebte Ergänzung zu einer Welle von sogenannten „Cloud-Speicher“ -Anwendungen. Mit einem anfänglichen Speicherlimit von 15 Gigabyte ist der Einstieg kostenlos (was ziemlich großzügig ist). Sie können Ihre Computerdateien sicher in Google Drive speichern und nach Belieben wieder auf Ihren Computer verschieben.

Sie können auch erstellen und bearbeiten Bürodokumente direkt in Google Drive … und bearbeiten Sie sie sogar zusammen mit Ihren Mitarbeitern in Echtzeit! Die beiden Hauptnachteile von Google Drive sind, dass es keinen unendlichen Speicherplatz zum Speichern Ihrer Dateien bietet (die meisten Dienste jedoch nicht) und keine sehr genauen Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen.

Besuchen Sie die Website unter: https://www.google.com/drive/

2.- Dropbox

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 12

Dropbox ist nach Google Drive die beliebteste Alternative und ein unverzichtbares Tool für große Unternehmen. Mit Dropbox können Sie Ihre Dateien synchronisieren schnell und nahtlos zwischen Ihren verschiedenen Geräten und teilen Sie sie mit Freunden und Familie, ohne Einschränkungen der Dateigröße.

Die anfängliche Speicherplatzbeschränkung ist jedoch recht gering (nur 2 Gigabyte) und Sie können nicht gleichzeitig mit einer anderen Person an einer Datei arbeiten.

Besuchen Sie die Website unter: https://www.dropbox.com/

3.- Box

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 13

Box, a Alternative Das preisgekrönte Google Drive wurde entwickelt, um das Speichern und Freigeben Ihrer Dateien so einfach wie Ihren Firmennamen zu machen. Es bietet 10 Gigabyte freien Speicherplatz und funktioniert relativ gut mit anderen Diensten von Microsoft und Google.

Leider ist die Größe der Dateien, die Sie hochladen können, begrenzt und Sie benötigen ein aktuelles Konto, um beispielsweise Dateiversionen und Berechtigungen im Auge zu behalten.

Besuchen Sie die Website unter: https://www.box.com/

4.- SpiderOak

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 14

SpiderOak wurde zu einer der bekanntesten Alternativen zu Google Drive, nachdem der Whistleblower der US National Security Agency, Edward Snowden, dies als Alternative zu Dropbox erwähnte.

Ihr Anspruch auf Ruhm ist ihre „100% Zero Knowledge Guarantee“, was bedeutet, dass Sie und die Personen, mit denen Sie Ihre Dateien teilen, die einzigen sind, die bei SpiderOak die Kontrolle über den Zugriff auf sie haben.

SpiderOak weiß nicht nur nicht, was in den Dateien enthalten ist, die Sie im Service speichern, sondern hat auch keine Ahnung, wie Sie sie entsperren können, da Sie immer die Schlüssel in der Hand haben. Die Verwendung von SpiderOak ist jedoch etwas schwierig, insbesondere wenn Sie aufgrund der Verschlüsselungssteuerung versuchen, Dateien freizugeben.

Besuchen Sie die Website unter: https://spideroak.com/

5.- Apple iCloud

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 15

Dies ist ein Google Drive-Konkurrent, der von erstellt wurde Manzanafunktioniert besonders gut mit Computern und Mobilgeräten, auf denen das iOS-Betriebssystem von Apple ausgeführt wird.

Sie können Einstellungen und Daten auf Ihren Apple-Geräten sichern und wiederherstellen, E-Mails senden und empfangen, Ihre Internetkennwörter verwalten oder sogar Ihr iOS-Mobilgerät finden, wenn Sie es verlieren.

Sie können auch Dateien zwischen Apple-Computern speichern und übertragen. Sie erhalten jedoch nur 5 Gigabyte von freiem Speicherplatz, um dies zu tun.

Besuchen Sie die Website unter: https://www.icloud.com/

6.- SugarSync

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 16

Der Anspruch von SugarSync Bekannt unter Cloud-Speicher-Sites ist die Fähigkeit, jeden Ordner auf Ihrem Computer zu sichern, nicht nur einen, der speziell für SugarSync entwickelt wurde.

Es verfügt außerdem über Dropbox-ähnliche Freigabefunktionen sowie die Möglichkeit, bei Verlust oder Diebstahl Daten von einem Ihrer synchronisierten Geräte aus der Ferne zu löschen. Der Nachteil von SugarSync ist, dass es keine kostenlosen Optionen gibt, obwohl Sie einen Monat lang eine kostenlose Testversion erhalten können.

Besuchen Sie die Website unter: https://www.sugarsync.com/es/

7.- Microsoft OneDrive

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 17

Eine Fahrt ist der Streifzug des Computergiganten Microsoft in der Welt der Cloud-Speicher-Wettbewerber. Es bietet 5 Gigabyte freien Speicherplatz und enthält eine „Papierkorb“ -Funktion, mit der Sie Dateien vorübergehend speichern können, ohne Ihr Speicherkontingent zu verbrauchen (obwohl sie schließlich gelöscht werden).

Sie können auch mehrere Dateien gleichzeitig in einem „ZIP“ -Ordner herunterladen (obwohl diese Aktion auf 4 Gigabyte oder 65.000 Dateien begrenzt ist). Sie können OneDrive auch verwenden, um Microsoft Office-Dokumente direkt in Ihrem Webbrowser zu erstellen und zu bearbeiten!

Besuchen Sie die Website unter: https://www.microsoft.com/

8.- Minbox

9 Arten von kostenlosem Cloud-Speicher 18

Mögen Google Drive Y. Microsoft OneDrive, Minbox Mit dieser Funktion können Sie in Echtzeit Office-Dokumente erstellen und mit Freunden oder Kollegen zusammenarbeiten. Minbox ist jedoch insofern einzigartig, als es sich fast um einen „Meta“ Cloud-Speicherdienst handelt.

Damit ist gemeint, dass Sie Dateien von verschiedenen Cloud-Speicherdiensten aller Art, einschließlich Google Drive, Microsoft OneDrive, Box und Dropbox, unter einem Dach speichern und synchronisieren können. Dies macht es zu einem hervorragenden Produktivitätswerkzeug für Unternehmen, deren Mitarbeiter möglicherweise daran gewöhnt sind, unterschiedliche Dienste zu nutzen.

Besuchen Sie die Website unter: https://minbox.com/

9.- Tresorit

Kostenloser Cloud-Speicher

Abgerundet wird unsere Liste durch Tresorit, das SpiderOak in der Ernsthaftigkeit ähnelt, mit der es die Privatsphäre und Sicherheit Ihrer Computerdateien beeinträchtigt. Tresorit bietet viele der gleichen Funktionen für die gemeinsame Nutzung und Synchronisierung von Dateien wie Google Drive.

Sie können Ihre Dateien jedoch verschlüsseln, bevor Sie sie an Tresorit senden, sodass niemand sehen kann, was sie enthalten. Tatsächlich haben es viele Leute bei den von Tresorit organisierten jährlichen Wettbewerben versucht, und bisher war niemand erfolgreich!

Als Sicherheitsfunktion können Sie jedoch nur über die Anwendung auf Ihrem Gerät auf Ihre Dateien in Tresorit zugreifen, nicht über die Tresorit-Website. Die kostenlosen Funktionen von Tresorit sind ebenfalls etwas eingeschränkt, und die kostenpflichtigen Upgrades sind etwas teuer.

Besuchen Sie die Website unter: https://tresorit.com/

Wie funktioniert „die Cloud“?

„Die Cloud“ funktioniert, indem mehrere miteinander verbundene Servercomputer zusammenarbeiten, um Computerdateien zu speichern oder ein Computerprogramm auszuführen, das aufgrund der erforderlichen Verarbeitungsleistung und / oder -größe für einen einzelnen Computer allein schwierig zu handhaben wäre.

Hier ein Beispiel: Denken Sie an die Arbeitsweise eines Bauteams: Mehr Mitarbeiter auf der Baustelle bedeuten, dass das Gebäude schneller und mit weniger Arbeit für jedes einzelne Teammitglied gebaut wird.

Darüber hinaus kann mehr Arbeitnehmern die Aufgabe zugewiesen werden, die härtesten Aufgaben zu erledigen, während die einfacheren Aufgaben weniger Arbeitnehmern überlassen werden können.

Arten von Cloud-Speicher

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Cloud-Speicher zu verwenden. Ein Beispiel ist eine Online-Office-Software, mit der mehrere Personen gleichzeitig an einem Dokument arbeiten können, z. B. Google Text & Tabellen.

Ein weiterer ist Heroku, ein Dienst, mit dem Benutzer ihre eigenen Websites und Webprogramme erstellen können, ohne viel Code verarbeiten zu müssen.

Eine der einfachsten und gebräuchlichsten Anwendungen des Cloud-Speichers besteht darin, Computerdateien an einem sicheren Ort im Internet zu speichern, der als „Cloud-Speicher“ bezeichnet wird.

Vorteile des Cloud-Speichers

Cloud-Speicher bietet mehrere angebliche Vorteile, darunter:

Geschwindigkeit: Mehr Computer, die an derselben Aufgabe arbeiten, bedeuten, dass die Arbeit schneller erledigt wird.

Kosten und Effizienz: Kostengünstige Computer mit durchschnittlicher Leistung können nicht so viel Kapazität auf der Festplatte speichern. Daher ist das Speichern in der Cloud eine Alternative zu diesen alten Computern, ohne ein Upgrade auf hochmoderne Computer durchzuführen.

Das könnte Sie auch interessieren: Die 26 besten Programme für Windows 10.

Produktivität: Da ein Programm oder eine Datei „in der Cloud“ mehreren Benutzern gleichzeitig zur Verfügung steht (im Gegensatz zu einer einzelnen Person, je nachdem, ob das Programm installiert ist oder sich die Datei auf ihrer Festplatte befindet), können Teams einfacher zusammenarbeiten Projekte.

Verlässlichkeit: Da Server Informationen über Programme und Dateien „in der Cloud“ miteinander teilen, ist es weniger wahrscheinlich, dass das Programm oder die Datei unterbrochen, heruntergefahren oder verloren geht, wenn einem oder mehreren Servern etwas passiert.

Letzte Worte

Haben Sie jemals Cloud-Speicher verwendet? Wenn Sie dieses unglaubliche Tool noch nicht genutzt haben, ist es an der Zeit, dies zu tun, Ihre Produktivität zu steigern und Ihre Dateien sicher aufzubewahren.

Wenn Sie sie jedoch in der Cloud haben, sparen Sie viel Zeit, da Sie keinen Laptop überall hin mitnehmen müssen, um Ihre Projekte zeigen zu können. Wir empfehlen Ihnen, etwas mehr über die Cloud-Dienste zu erfahren, die wir Ihnen heute gezeigt haben, damit Sie auswählen können, welcher Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Mit den Informationen, die wir für Sie bereitgestellt haben, sind wir jedoch mehr als sicher, dass dies ein großer Fortschritt ist, sodass Sie eine vorherige Vorstellung davon haben, bei welcher Unterkunft Sie bleiben können. Wir hoffen, es war sehr hilfreich für Sie.

Leave a Reply