Bildbearbeitungsprogramme sind bei Google Play sehr verbreitet, und das ist ein großes Problem, da die unersättliche Konkurrenz dieser Anwendungen die Auswahl eines Vorschlags erschwert, da es Tausende und Abertausende von Optionen gibt. Wir wissen, dass einige vielversprechender sind als andere, und dass es auch Alternativen gibt, die nicht nur versprechen, sondern alle ihre Werkzeuge erfüllen. Und das zeigen wir Ihnen in dieser Bewertung der Besten Apps zum Bearbeiten von Fotos.

Auf MundoApps.net Wir haben viele und viele Anwendungen und Editoren getestet. Einige waren ein Fiasko und andere eher gleich. Wir haben es jedoch geschafft, sieben von ihnen zu identifizieren, die den Unterschied zwischen ihren Konkurrenten ausmachen, und mit ihnen können wirklich gute Ergebnisse erzielt werden. Deshalb erstellen wir für Sie eine vollständige Liste mit allem, was Sie über ihre Funktionen wissen müssen. Hören Sie nicht auf, unsere zu lesen TOP 7 der besten Apps zum Bearbeiten von Fotos.

Apps zum Bearbeiten von Fotos

Lesen Sie: 7 besten Apps zum Ausschneiden und Einfügen von Fotos

1. Fotoraster

Wann immer wir die Gelegenheit haben, empfehlen wir Fotoraster, weil es aus vielen Gründen der beste Bildbearbeiter ist, den Sie für Ihr Handy finden. Diese Anwendung ist so vollständig, dass sie Abschnitte zum Erstellen von Videos und Folien enthält. Design Memes für das Internet; Erstellen Sie Umschläge für Magazine und retuschieren Sie vor allem alle Ihre Fotos mit sehr professionellen Werkzeugen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, seit Sie ein Telefon haben.

Ja, wir haben es auch getan. Darüber hinaus verfügt Photo Grid über Bearbeitungs- und Retuschierwerkzeuge, mit denen Sie Fehler wie Akne und Falten entfernen, Aufkleber oder farbenfrohe Hintergründe hinzufügen können, damit Ihr Foto quadratisch aussieht. Bei Formaten gibt es eine Option, bei der Sie alle aktualisierten Dimensionen für soziale Netzwerke, einschließlich Instagram-, Facebook- und WhatsApp-Storys, bis hin zu YouTube-Miniaturansichten finden.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

2. Schnappte

Google entwickelt oft großartige Apps, aber dieses Mal hat es ein Kunstwerk vom Feinsten entworfen. Schnappte ist eine der vielversprechendsten Fotobearbeitungs-Apps, da Sie damit professionelle Ergebnisse erzielen können, da dies der Arbeitsumfang ist. Jetzt können Sie die Auswirkungen des Bilds korrigieren, einschließlich Helligkeit, Beleuchtung und Farben sowie die Perspektive, um es zu korrigieren, falls es nicht quadratisch oder schlecht fokussiert ist, was normalerweise bei Mobiltelefonen der Fall ist.

Auf der anderen Seite enthält Snapseed einige Tools, mit denen Sie einige schnelle Korrekturen vornehmen können. Wenn das Foto beispielsweise bei schlechten Lichtverhältnissen angezeigt wurde, sind Sie nur einen Klick von der Korrektur dieses Details entfernt. Es kommt auch vor, dass das Motiv des Bildes einige Schönheitsfehler im Gesicht aufweist, wie z. B. Akne oder Falten. In wenigen Sekunden können Sie es wie durch Zauberei lösen, ganz zu schweigen von den Ergebnissen, die es in der Fotoretusche Pro bietet.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

3. PicsArt Photo Editor

Für diejenigen, die normalerweise Zeit damit verbringen, Fotos für Instagram zu bearbeiten, PicasArt Photo Editor ist die herausragendste Anwendung, die Sie Ihrem Portfolio hinzufügen können. Und es ist so, dass Sie Hunderte von sensationellen Effekten und Filtern verwenden, mit denen Sie einer guten fotografischen Aufnahme ein anderes Aussehen, Thema oder eine andere Einstellung verleihen können. Darüber hinaus können Sie diese Details manuell anpassen und so Helligkeit, Sättigung, Kontrast, Töne, Deckkraft und sogar Unschärfe erhöhen.

In der Zwischenzeit ist PicsArt Photo Editor die beste Option, die Sie finden, wenn Sie schnelle Fotos mit eingebetteten Effekten aufnehmen möchten, da die App über eine integrierte Kamera verfügt, mit der Sie die Kompositionsdetails in Echtzeit bearbeiten können, bevor Sie sie beenden das ausgewählte Bild. Andere Bearbeitungs- und Retuschierwerkzeuge sind verfügbar, z. B. das Glitzern des Gesichts oder die neuen Aufkleber, die derzeit eine der am häufigsten verwendeten Fotobearbeitungs-Apps sind.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

4. Photo Editor Pro

Andere Apps zum Bearbeiten von Fotos, die keinen Abfall haben, sind Fotoeditor Pro, ein Angebot, das mit großartigen Funktionen gefüllt ist. Am bekanntesten ist vielleicht der Body Figure Editor, mit dem Sie die Kurven Ihres Körpers so ändern können, dass er schlanker und sensationeller aussieht. Sie können auch Hautunreinheiten wie Warzen oder Muttermale, Unfallnarben, Akne-Flecken oder Pickel sowie die lästigen Falten des Alters entfernen.

Im Gegenzug wird Photo Editor Pro mit einem leistungsstarken Zahnweißer geliefert, sodass Sie nicht mehr leiden müssen, da diese auf einem Foto gelb aussehen. Der Collagenbereich ist erstaunlich, da er viele Vorlagen und Formate verwendet, darunter die Anzahl der Bilder, die Sie auswählen können, sowie die Unterteilungen und die Hintergrundfarben. Wenn Ihnen kein Detail des Hintergrunds Ihres Fotos gefallen hat, können Sie es verwischen oder verwischen, damit es verschwommen aussieht. Es ist großartig!

Laden Sie es auf Google Play | herunter

5. Photo Editor und Collage Maker

Nichts wie eine gute Fotocollage, genau wie die, die Sie mit dieser Anwendung entwerfen können. Bildbearbeiter & Collage Maker Es hat einen großen Katalog von Trennungen, so dass Sie die besten Collagen für Ihre sozialen Netzwerke erstellen können. Um den Hintergrund zu dekorieren, können Sie aus den verfügbaren Hintergrundbildern auswählen, ob es sich um Muster mit Mustern und kleinen Zeichnungen handelt, bis hin zu anderen einfarbigen weißen, grünen, blauen, schwarzen, roten und unscharfen Hintergrundfotos.

Es sollte beachtet werden, dass Photo Editor und Collage Maker einen unglaublichen Ordner mit Aufklebern enthalten, die Sie verwenden können. Diese reichen von einfachen Emojis, die wir in jedem sozialen Netzwerk verwenden, bis zu solchen, die wie Snapchat-Filter funktionieren, wie z. B. Hundeohren, Regenbogenmund und viele andere erstaunliche. Apropos Filter: Die traditionelleren Filter, die dem Bild andere Farben und Effekte verleihen, sind ebenfalls verfügbar, einschließlich eines umfangreichen Ordners mit Rahmen, die Ihnen gefallen werden.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

6. Adobe Photoshop Express

Direkt von Adobe Labs wurde jetzt eine der sensationellsten professionellen Fotobearbeitungs-Apps aller Zeiten veröffentlicht. Adobe Photoshop Express Es enthält die besten Tools seines älteren Bruders, jedoch über eine leichte und vollständige Benutzeroberfläche, die Sie nicht aufhören können, zu verwenden. Machen Sie sich bereit, um Perspektivprobleme in Ihren Bildern zu verbessern, Flecken oder Wasserflecken auf einem alten Foto zu entfernen und die Beleuchtung zu korrigieren.

Sie sind vielleicht auch interessiert an:

Um die Sache noch schlimmer zu machen, eignet sich Adobe Photoshop Express auch perfekt zum Ändern bestimmter Details in einem Foto, z. B. Helligkeit, Sättigung, Kontrast und störendes Rauschen. Letzteres tritt auf, wenn die Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen gemacht werden und grausame Pickel auftreten. Sie können sie jedoch mit wenigen Schritten entfernen und den Hintergrund der Kompositionen entfernen, um sie durch eine bessere, schönere und manchmal realistischere und glaubwürdigere zu ersetzen.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

7. LightX

Apropos Geld, LightX ist die beste Anwendung, um sie vollständig zu entfernen und eine andere an ihre Stelle zu setzen, je nach Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen. Diese App funktioniert wie ein Programm, um realistische Montagen zu erstellen, und Sie verfügen über ein Repertoire an Werkzeugen, die Sie nur schwer verwerfen können. Was uns an diesem Vorschlag am besten gefällt, ist die Möglichkeit, die Größe der Objekte zu konfigurieren, falls Sie eine großartige Baugruppe erstellen möchten, aber das Design übertreiben möchten.

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, hat LightX viel mehr zu bieten, ob Sie es glauben oder nicht. Mit dem Farbaustausch-Tool können Sie den Dingen einen anderen Ton geben, unabhängig davon, ob Sie diesen alten Farbstoff aus Ihren Haaren entfernen und einen lebendigeren und unterhaltsameren verwenden möchten. oder Sie müssen nur die Beleuchtung ändern, um sich von anderen Dingen abzuheben. In jedem Fall ist es am besten, wenn Sie mit dem Herunterladen dieser Anwendung beginnen und alles genießen, was sie zu bieten hat.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

Welche App zum Bearbeiten von Fotos ist besser?

Wie wir Ihnen am Anfang des Artikels gesagt haben, sind all diese Fotobearbeitungs-Apps für Benutzer wunderbar, da sie so viele Grundfunktionen haben, dass es manchmal schwierig ist, die am besten geeignete auszuwählen. Wir glauben jedoch, dass der beste Vorschlag immer Photo Grid sein wird, eine Anwendung, die ein Repertoire an neuen Optionen enthält, mit denen Sie Ihre Bilder wie ein Profi retuschieren können, obwohl sie auch über einen eigenen Video-Editor verfügt.

Außerdem sollten Adobe Photoshop Express und Snapseed als zwei Anwendungen für professionelle Zwecke verwendet werden. Tatsächlich besteht die Idee der Entwickler darin, dass Benutzer mehr als eine einfache App zum Hinzufügen von Effekten und Aufklebern haben. Nun haben Sie die Möglichkeit, die besten Beleuchtungsdetails zu ändern, Hintergründe und Gesichtsfehler auszuschneiden, die Sie nicht mögen, und Spezialeffekte hinzuzufügen, damit Ihre Follower davon begeistert sind.

Sie sollten lesen: 7 beste Apps zum Öffnen von ZIP-Dateien

Bearbeiten Sie alle Ihre Fotos, erzielen Sie professionelle Ergebnisse, erstellen Sie die besten Collagen im Internet und vieles mehr mit den vielversprechendsten Fotobearbeitungs-Apps. Bei MundoApps.net werfen wir einen Blick auf alle Vorschläge auf dieser Liste und sind erstaunt über die unglaubliche Qualität der Bearbeitung und Retusche, die sie ihren Benutzern bieten, sowie über Tausende elementarer Funktionen. Wir hoffen, Ihnen hat unsere TOP 7-App zum Bearbeiten von Fotos gefallen.

Leave a Reply