Der Planet Erde stirbt und wir können dies erkennen, wenn wir die zunehmenden Veränderungen sehen, denen er gegenübersteht. Von den Bränden im Amazonas und in Australien über das Abschmelzen der Gletscher bis hin zu dem abnormalen Verhalten des Klimas. An Orten, an denen es eigentlich sehr heiß sein sollte, hat sich das Rad gedreht und jetzt frieren die Leute. Sie müssen also jetzt einen Beitrag leisten und die Apps für die Umwelt Sie bieten Ihnen einige effektive Werkzeuge.

Sie fragen sich vielleicht, wie eine einfache Anwendung Umweltprobleme beseitigen kann? Eigentlich kann die App nicht, aber Sie können. Die eigentliche Funktion besteht darin, Ihnen einige Kenntnisse sowie eine Reihe interaktiver und einfach durchzuführender Strategien anzubieten, damit Sie während des gesamten Prozesses helfen können. Niemand hat gesagt, dass Sie in dieser Angelegenheit keine Verantwortung haben, denn es geht schließlich um unser Zuhause. Also verlassen wir Sie mit dem 7 besten Apps für die Umwelt.

Apps für die Umwelt

Lesen Sie: 7 besten Apps, um das Singen zu lernen

1. Gehen Sie Green Challenge

Eine Herausforderung zu verkaufen würde Ihnen nicht schaden, besonders wenn sie in den Netzwerken so beliebt geworden sind. Dennoch, Go Green Challenge Es ist nicht wie alles, was Sie zuvor gesehen haben, denn es ist eine Anwendung, mit der Sie Spaß haben werden, während Sie von zu Hause aus zur Erhaltung der Erde beitragen. Zu diesem Zweck kümmert sich die App darum, Ihnen einige Aufgaben anzubieten, ob täglich, wöchentlich oder monatlich, und alle haben mit Dingen zu tun, die Sie leicht erledigen können, wie z. B. Recycling oder Abfalltrennung.

Auf der anderen Seite bietet Ihnen die Go Green Challenge beim Lösen Ihrer Aufgaben verschiedene Punkte, die Sie sammeln, bis Sie aufsteigen. Die Anwendung ist relativ einfach zu bedienen und Sie müssen kein Kenner sein, da Sie einfach weniger Energie verbrauchen, Ihrem Zuhause biologisch abbaubare Produkte hinzufügen oder unter anderem keine umweltschädlichen Produkte mehr kaufen müssen. Es lohnt sich und Sie können im Laufe der Zeit weitere Funktionen freischalten.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

2. Nachhaltiges Haus

Nachhaltiges Leben wird zu einer Notwendigkeit und Sie sollten mit Ihrem Zuhause beginnen. Nachhaltiges Haus ist eine Anwendung, die sich ganz Ihren Gewohnheiten zu Hause widmet. Aber um es nutzen zu können, müssen Sie viele Dinge ändern, die Sie in Ihrem täglichen Leben tun. Und durch interaktive Tipps, überraschende Tipps und eine Liste von Aktivitäten können Sie dem Planeten ohne großen Aufwand helfen, indem Sie einfach neue Wege hinzufügen, um Ihre Aufgaben zu erledigen.

Es ist zu beachten, dass Sie in Casa Sustentable lernen, Kleidung ohne viel Wasser zu waschen, Geschirr mit weniger Wasser und Seife zu spülen und eine gute Belüftung aufrechtzuerhalten, um innere Kontaminationen zu vermeiden. In der Tat lernen Sie auch, wie Sie eine gute Sauberkeit in Ihrem Auto gewährleisten, die am besten geeigneten Möglichkeiten zum Recycling und viele unglaubliche Dinge, die Sie nicht verpassen dürfen. In der Praxis ist es eine der besten Apps, um die Umwelt von zu Hause aus zu unterstützen.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

3. Samen

Vielleicht brauchen Sie wirklich ein wenig Action und wenn Sie gerne Bäume pflanzen, ist dies die App für Sie! Saat Es wurde von einer Expertengruppe ins Leben gerufen, in der Tausende von Tutorial-, Lehr- und Illustrationsvideos gesammelt werden, um Ihnen beizubringen, wie Sie alle Arten von Samen auf der ganzen Welt pflanzen. Alles, was Sie brauchen, ist, den Namen des Saatguts in der Anwendung zu finden, und Sie werden den Weg finden, dies zu tun, ohne ein Fachmann oder Experte für Botanik sein zu müssen.

Inzwischen hat Semillas eine weitere Besonderheit, die uns fasziniert hat: Die Videos sind an die Bedingungen des Landes in Ihrer Nähe angepasst. In derselben Anwendung werden die Tipps, nützlichen Tipps und Tricks von Experten erläutert, die ausführlich erläutern, was die Pflanze für das Wachstum in Ihrem Garten, im Park oder an einem anderen Ort benötigt. Säen Sie sie . Sie können in der Liste der Apps nicht darauf verzichten, um der Umwelt zu helfen.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

4. Umweltkurs

Wenn wir aus unserer Erfahrung etwas gelernt haben, benötigen Sie immer Apps, um der Umgebung zu helfen, die sich dem theoretischen Unterricht widmet. Sie können keinen Beitrag leisten, wenn Sie nicht wirklich verstehen, was das Problem ist oder was es verursacht Umweltkurs Sie können alles lernen, was Sie für einen Abschluss als digitaler Ökologe benötigen, zumindest aus eigener Kraft. Es ist eine unverzichtbare Anwendung, die Ihnen sicherlich gefallen wird.

Tatsächlich bietet Ihnen der Umweltkurs Tutorial-Videos, Illustrationen, PDF-Dokumente, Bücher, digitale Magazine, interaktive Anleitungen und viele Inhalte, um alles zu lernen, was Sie zu diesem Thema benötigen. Wir sprechen über einen Online-Modalitätskurs, bei dem alles von Ihrem Wissenswunsch abhängt. Da es sich um eine Selbststudienanwendung handelt, besteht die Idee darin, dass Sie alle Informationen erkunden, wann immer Sie möchten, obwohl Sie keinerlei Bewertungen oder Lehrer haben.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

5. Ecosia

Nichts passiert, wenn Sie einer von denen sind, die keine Zeit haben, alle oben genannten Aktivitäten auszuführen, da es immer noch Apps gibt, die der Umgebung helfen und nicht viel von Ihnen verlangen, wie z Ecosia. Es ist ein leistungsstarker Webbrowser für Ihr Handy, der von einer Gruppe von Umweltschützern erstellt und gestartet wird, die die Mittel für Wiederaufforstungsaktivitäten in den Wäldern und Feldern verwenden, die am stärksten von illegalen Praktiken betroffen sind. Sie müssen nichts anderes tun, als ins Internet einzutauchen.

Aber wie funktioniert das wirklich? Tatsächlich gibt es in dieser Anwendung keine merkwürdigen Funktionen, da sie alle grundlegenden Tools wie Inkognito-Modus, Nachtlicht zum Lesen, Registerkarte Lesezeichen, Textübersetzer und andere Elemente enthält, die Sie normalerweise in einem Browser erhalten. Aber wenn Anzeigen erscheinen, verdienen Entwickler Einkommen und widmen es ganz ihrem Wiederaufforstungszweck. Sogar ihre Server nutzen Sonnenenergie.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

6. Umweltherausforderung

Eine weitere App für die Umgebung, die Ihnen Hunderte von Herausforderungen bietet, ist Umweltherausforderung. Diese Anwendung ist noch vollständiger als die erste, da Sie jede Aktivität täglich durchführen müssen, um Ihre Erhaltungsgewohnheiten zu ändern. Und die Sache ist, jede Aufgabe hängt von den Aufgaben ab, die Sie am Tag haben, und während Sie sie ausführen, werden Sie einen Fortschritt von Punkten haben, der in derselben App aufgezeichnet wird. Sie müssen kein Experte sein, um zu lernen, wie man es benutzt.

Sie könnten auch interessiert sein an: 6 besten Apps, um die Stimme zu verzerren

Ebenso bietet Ihnen Desafío Ambiental eine Reihe von Tipps und Ratschlägen, die Sie auch außerhalb aller Herausforderungen in Ihren Alltag integrieren können. Es ist außerdem mit einem leistungsstarken Echtzeit-Luftzähler ausgestattet, mit dem Sie den Strahlungsgrad in der Umgebung ermitteln können. Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, wird die Anwendung mit einem Verschmutzungsmesser für Ihr Land geliefert, und Sie können unter anderem den Geräuschpegel in der Luft untersuchen.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

7. Umweltwörterbuch

ja ok Umweltwörterbuch Es ist eine Anwendung zum Lernen, deren Name viel über die Bedeutung des Systems aussagt. Die Ökologie ist voll von Konzepten, Definitionen und Fachjargon, die nicht jeder von uns mit bloßem Auge verstehen kann. Daher ist es wichtig, ihre Bedeutung, Herkunft, Etymologie und andere Details zu kennen. Dies ist die Hauptaufgabe dieser APP, bei der Sie eine alphabetische Entwicklung jedes Wortes und Konzepts erhalten, damit Sie mit allen elementaren Details auf dem neuesten Stand sind.

Natürlich ist das Umweltwörterbuch völlig kostenlos und Sie können Ihre Ergebnisse mit all Ihren Freunden teilen. Wenn Sie möchten, dass sie auch lernen, müssen Sie sie lediglich einladen, die Anwendung herunterzuladen, einen Screenshot des Bildschirms zu machen oder sie mündlich zu unterrichten. Sie werden es Ihnen danken. Wir empfehlen, dass Sie es zusammen mit den anderen Apps herunterladen, um die Umwelt zu schonen, da es Ihnen sehr hilft, die oben genannten Punkte zu verstehen.

Laden Sie es auf Google Play | herunter

Was ist die beste App, um der Umwelt zu helfen?

Jede Konservierungsarbeit zählt, egal wie groß oder klein. Von dort aus können wir Ihnen sagen, dass alle Anwendungen auf dieser Liste unglaublich sind und jede ein Sandkorn beisteuert, während Sie dem Planeten helfen. Wir sind uns jedoch bewusst, dass nicht alle die gleiche Verfügbarkeit oder Disposition haben. In diesem Fall können wir Ihnen empfehlen, Ecosia herunterzuladen, da Sie bei täglichem Gebrauch und ohne weitere Maßnahmen bereits einen Beitrag für alle leisten.

Auf der anderen Seite sind Desafío Ambiental und Casa Sustentable die perfekten Optionen für Sie, wenn Sie sich voll und ganz auf alle Konservierungsaktivitäten einlassen möchten. Diese bieten Ihnen viele Herausforderungen von zu Hause aus, sodass Sie nicht ausgehen müssen, sondern alle Ihre täglichen Gewohnheiten ändern müssen. Selbst mit Seeds lernen Sie, was notwendig ist, um das Land rund um Ihre Region wieder aufzuforsten. Jeder wird es zu schätzen wissen und Sie müssen kein Profi sein, um seine Funktionen nutzen zu können.

Sie sollten lesen: 6 Best Shopping List Apps

In diesen Zeiten sehen wir eine Zunahme des Bewusstseins unter den Menschen, und eine bedeutende Anzahl hat erkannt, dass sie ihren Lebensstil ändern müssen, um die Erde nicht weiter zu beeinflussen. Obwohl es immer noch eine große Masse von Gesellschaften gibt, und während die größten Dozenten und Umweltschützer diese Aufgabe übernehmen, können Sie von Ihrem eigenen Handy aus einen Beitrag leisten. Wir hoffen, Sie haben unsere genossen TOP 7 der besten Apps für die Umwelt.

Leave a Reply