Sicherlich sind Sie einer der Mac-Benutzer, die eine RAR-Datei heruntergeladen und dies erkannt haben Ihr Mac verfügt nicht über ein Programm, mit dem dieser Dateityp geöffnet werden kannSie können den Inhalt also nicht sehen oder extrahieren. Wenn dies genau so ist, wie ich es beschrieben habe, und Sie sich immer noch fragen, wie Sie RAR auf Ihrem Mac öffnen können, lassen Sie mich erklären, wie es geht.

In den folgenden Abschnitten dieses HandbuchsIch werde einige Programme auflisten, die Sie verwenden können Sie finden auch einige Online-Lösungen, mit denen Sie eine RAR-Datei öffnen können, ohne Software auf Ihren Mac herunterladen und installieren zu müssen.

6 besten Tools zum Öffnen von RAR-Dateien auf dem Mac
6 besten Tools zum Öffnen von RAR-Dateien auf dem Mac

Sie können auch lesen: So entpacken Sie ein RAR-, ZIP-, 7Z-Archiv.

6 besten Tools zum Öffnen von RAR-Dateien auf dem Mac

Um eine RAR-Datei mit einem Mac zu öffnen, können Sie eine der folgenden Optionen in Betracht ziehen viele Programme, mit denen Sie Dateien extrahieren können komprimierte Dateien. Dies sind einige dieser Anwendungen, die für Sie geeignet sein können.

1. Keka

Keka
Keka

Keka ist eine der ersten Anwendungen, die RAR-Dateien auf einem Mac öffnen. Ich empfehle Ihnen, dies in Betracht zu ziehen.

Es ist eine kostenlose Anwendung (Im Mac App Store steht eine kostenpflichtige Version mit denselben Funktionen zur Unterstützung der Entwicklung zur Verfügung.) Mit dieser Version können Sie komprimierte RAR-Dateien und viele andere öffnen und erstellen.

So laden Sie Keka für Mac herunter:

Greifen Sie auf die Website zu offiziell des Programms und klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen [versión]. Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads das resultierende .dmg-Paket, verschieben Sie Keka in den Ordner für macOS-Anwendungen und öffnen Sie den entsprechenden Pfad.

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Anwendungssymbol und Wählen Sie Zweimal hintereinander öffnen Um MacOS-Einschränkungen für Apps von nicht zertifizierten Entwicklern zu umgehen (dies ist nur in der ersten Version erforderlich). Jetzt können Sie die RAR-Datei öffnen mit Keek.

Um es zu benutzen:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte RAR-Datei. Wählen Sie Öffnen mit und dannWählen Sie Keka aus dem angezeigten Menü. Sie können den Inhalt einer RAR-Datei auch extrahieren, indem Sie auf die Datei doppelklicken und auf die Schaltfläche Auswerfen klicken.

Im letzteren Fall jedoch Sie müssen Keka als Standardanwendung festlegen um RAR-Dateien zu öffnen. Wenn sich Keka nicht automatisch als Programm zum Öffnen komprimierter Dateien nach der Installation konfiguriert, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die RAR-Datei und Wählen Sie „Informationen abrufen“ im sich öffnenden Menü.

In dem sich öffnenden Fenster Finden Sie den Abschnitt Öffnen mitWählen Sie Keka aus der Dropdown-Liste und Klicken Sie auf Alle ändern und als nächstes speichern.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen Programmeinstellungen können angepasst werden Führen Sie Keka vom MacOS-Startcomputer aus (oder durchsuchen Sie Spotlight), wählen Sie Keka in der Menüleiste aus und klicken Sie auf Einstellungen.

Wählen Sie die Registerkarte Auspacken. Sie können auswählen, woher die Dateien extrahiert werden sollen, ob nach dem Auspacken ein Piepton ertönt oder nicht usw.

Geh zu Keka

2. iZip Archiver

iZip Archiver
iZip Archiver

iZip Archiver ist ein weiteres gutes kostenloses Programm, das ermöglicht das Öffnen von RAR-Dateien. Die Besonderheit besteht darin, dass Sie im Gegensatz zu anderen Programmen dieses Typs den Inhalt der Datei anzeigen können, die Sie öffnen möchten, und dann entscheiden können, ob Sie mit dem Entpacken beginnen möchten.

So laden Sie iZip Archiver herunter und verwenden es:

Greifen Sie darauf zu SeiteKlicken Sie im Mac App Store auf die Schaltfläche Ansicht Wählen Sie dann App Store öffnen, um den Mac App Store zu öffnen. Klicken Sie dann auf Herunterladen und installieren Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein im entsprechenden Feld (oder verwenden Sie Touch ID, falls Ihr Mac eine hat), um Ihre Identität zu überprüfen und mit dem Herunterladen von iZip Archiver zu beginnen.

Nachdem der Download abgeschlossen ist, Klicken Sie auf Öffnen, um die Anwendung zu startenWählen Sie im Hauptmenü die Option Öffnen, wählen Sie die gewünschte RAR-Datei aus und klicken Sie erneut auf Öffnen.

Ein sich öffnendes Fenster zeigt die Liste aller Dateien an, die in der zuvor ausgewählten Datei enthalten sind. Um einzelne Dateien zu extrahieren, Ziehen Sie sie aus dem entsprechenden Fenster und legen Sie sie am gewünschten Ausgabeort ab (z. B. auf dem Desktop).

Sie können eine RAR-Datei auch öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und Mit iZip öffnen auswählen. In diesem Punkt, Wählen Sie die Dateien aus, die Sie extrahieren möchten und ziehen Sie sie aus dem iZip-Fenster, wie in den vorherigen Zeilen beschrieben. Ebenfalls Sie können RAR-Dateien an das Programm anhängen, wie ich schon für Keek erklärt habe.

Gehen Sie zu iZip Archiver

3. Der Unarchiver

Unarchiver
Unarchiver

Unarchiver ist ein kostenloses Programm und einfach zu bedienen, so dass Sie auf die RAR-Datei, die Sie extrahieren möchten, doppelklicken und alle darin enthaltenen Dateien extrahieren können. Es ist auch kompatibel mit anderen komprimierten Dateien wie ZIP, 7-ZIP, TAR und GZIP.

So installieren und verwenden Sie Unarchiver auf Ihrem Mac:

Geben Sie dies ein Seite Y. Klicken Sie im Mac App Store auf die Schaltflächen Anzeigen und Öffnen Sie den App Store für den Mac App Store.

Wählen Sie nun die Download- und Installationsoptionen und Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein (oder bestätigen Sie dies mit Touch ID, wenn Sie ein MacBook Pro mit einem Fingerabdrucksensor haben), um den Download von Unarchiver zu starten.

Zu diesem Zeitpunkt Unarchiver sollte automatisch eingestellt werden als Standardanwendung zum Verwalten komprimierter Dateien. Wenn nicht, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die RAR-Datei. Wählen Sie „Information“ und im sich öffnenden Fenster.

Suchen Sie den Abschnitt „Öffnen mit“. Wählen Sie dann Unarchiver aus der Dropdown-Liste und Klicken Sie auf Alle bearbeiten und Speichern Sie die Änderungen weiter.

Öffnen Sie nun die RAR-Datei mit Unarchiver Doppelklicken Sie einfach auf die RAR-Datei Wählen Sie bei Bedarf die Option „Extrahieren“. Der Inhalt wird in denselben Ordner extrahiert, in dem er sich standardmäßig befindet.

Sie können eine RAR-Datei auch öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und „Öffnen mit“ und „Öffnen mit“ auswählen Auswahl von „Unarchiver“ im sich öffnenden Menü (Sie können RAR-Dateien auch mit diesem Programm öffnen, indem Sie darauf doppelklicken und RAR-Dateien an sie anhängen, wie ich zuvor für Keki erklärt habe).

Wenn Sie ein bestimmtes Programm mit dem macOS Launchpad öffnen (oder in Spotlight danach suchen), Sie können die Konfiguration verwalten und anpassen. Unter Extrahieren können Sie beispielsweise auswählen, wo geöffnete Dateien entpackt werden sollen (Datei extrahieren nach) oder Geben Sie an, dass die Datei in den Papierkorb verschoben werden soll nach dem Auspacken (Datei in den Papierkorb verschieben).

Gehe zum Unarchiver

So öffnen Sie RAR Mac online

Wenn Sie nach einer Lösung suchen, um eine PRR-Datei online zu öffnen, können Sie einen der folgenden Dienste in Betracht ziehen. Jedoch, Ich empfehle nicht, diese Lösungen zu verwenden für Dateien mit sensiblen oder persönlichen Daten.

Stellen Sie außerdem immer sicher, dass der Dienst, den Sie verwenden möchten speichert keine Daten auf Ihren Servern und dass es klar anzeigt, wann die Dateien dauerhaft gelöscht werden.

1. B1 Online Archiver

B1 Online-Archivierer
B1 Online-Archivierer

B1 Online Archiver ist ein Dienst, mit dem Sie nicht nur RAR öffnen können, sondern auch unterstützt andere Dateiformate wie ZIP, 7Z, DMG, TAR und viele andere. Es ist völlig kostenlos, erfordert keine Registrierung und ermöglicht das Herunterladen von Dateien mit bis zu 300 MB.

So öffnen Sie RAR-Dateien mit B1 Online Archiver

Rufen Sie die Hauptseite des Dienstes auf. klicken Hier, wählen Sie die gewünschte RAR-Datei und Klicken Sie auf Öffnen.

Warten Sie dann, bis der Fortschrittsbalken 100% erreicht hat, und zeigen Sie auf dem neuen Bildschirm Folgendes an: Klicken Sie auf den Abwärtspfeil für alle Dateien Diese sind Teil der heruntergeladenen Datei, um den Download der einzelnen Dateien zu starten.

Sobald alle extrahierten Dateien auf Ihren Mac heruntergeladen wurden, Wählen Sie „Hier klicken“ um sofort alle Dateien vom B1 Online Archiver Server zu löschen. Alternative, Sie können die Seite einfach schließen und die Dateien werden in wenigen Minuten automatisch gelöscht.

Gehen Sie zu B1 Online Archiver

2. Entpacken Sie online

Unzi-online
Unzi-online

Online entpacken Es ist ein weiterer großartiger kostenloser Service Hiermit können Sie RAR- und ZIP-Dateien öffnen, sofern die Größe der heruntergeladenen Dateien 200 MB nicht überschreitet. Sowohl heruntergeladene als auch entpackte Dateien werden automatisch gelöscht von Unzip-Online-Servern innerhalb von 24 Stunden nach Nutzung des Dienstes.

Wenn Sie der Meinung sind, dass dies eine gute Lösung ist, um RAR-Dateien online zu öffnen, Zugriff auf die offizielle Website von Online entpackenKlicken Sie auf „Dateien extrahieren“ und auf der gerade geöffneten Seite auf „Datei auswählen“.

Dann, Wählen Sie die gewünschte RAR-Datei ausKlicken Sie auf Öffnen und Wählen Sie erneut Extrahieren Dateien, um den Inhalt dieser bestimmten Datei herunterzuladen und zu extrahieren.

Auf dem Bildschirm mit dem Dateiinhalt einfach Klicken Sie auf den Namen der gewünschten Datei um den Download zu starten und warten, bis er abgeschlossen ist.

Gehen Sie zu Unzip-online

3. Archive Extractor

Archive Extrator-
Archive Extrator-

File Extractor ist auch ein Guter Service zum Öffnen von Dateien RAR, ZIP, 7Z, DMG, TAR, ISO und viele andere.

Es ist kostenlos, vollständig in Spanisch und ermöglicht das Herunterladen von Dateien mit einer Größe von bis zu 200 MB.

Sie können bereits heruntergeladene Dateien auch öffnen, indem Sie deren URL eingeben und kennwortgeschützte Dateien oder Dateien mit mehreren Volumes extrahieren. Dateien werden automatisch gelöscht 12 Stunden nach dem Download.

So verwenden Sie File Extractor:

Gehen Sie zur Website offiziell vom ServiceKlicken Sie auf Ihrem Computer auf die Schaltfläche Datei auswählen, wählen Sie die RAR-Datei aus, die Sie extrahieren möchten, und Klicken Sie auf die Option Öffnen um die Datei herunterzuladen und Ihre Inhalte automatisch zu extrahieren.

Wenn Sie jedoch eine bereits heruntergeladene RAR-Datei extrahieren möchten, Klicken Sie auf die URL-OptionGeben Sie die Adresse in das Feld „Datei von URL öffnen“ ein und klicken Sie auf „OK“. Sie können auch eine der verfügbaren Optionen auswählen zwischen Google Drive und Dropbox um die RAR-Datei aus Ihrem Google Drive- oder Dropbox-Konto auszuwählen.

Nachdem Sie die Datei angegeben haben, die Sie öffnen möchten, unabhängig von der zuvor ausgewählten Option, Warten Sie, bis der Fortschrittsbalken 100% erreicht hat und klicken Sie auf die Namen aller extrahierten Dateien, die Sie auf Ihren Mac hochladen möchten.

Gehen Sie zu Archive Extractor

Sie können auch lesen: So öffnen Sie eine ePub-Datei

Leave a Reply