Die 5 besten IoT-Analytics-Software und -Lösungen für Ihr Unternehmen

Die IoT hat in den letzten Jahren ein enormes Wachstum erlebt aufgrund von supergünstigen Computerchipsätzen und drahtlosen Netzwerken. Es ist ein riesiges Netzwerk von Computergeräten, die zum Austausch von Daten über das Internet verbunden sind.

Das IoT hat es Entwicklern ermöglicht, eine Idee mit Leichtigkeit in einen funktionierenden Prototyp zu verwandeln. Sie können auch verschiedene intelligente digitale Sensoren und Objekte hinzufügen, um die Fähigkeiten ihres IoT-Produkts zu verbessern und einen Mehrwert zu schaffen.

Millionen von Daten, die von diesen Geräten produziert werden, werden jede Sekunde ohne Beteiligung eines Menschen ausgetauscht. Das ist, wo die IoT-Analysesoftware um den Überblick über optimierte Daten zu behalten.

Unternehmen können das Beste daraus machen, da diese Plattformen Zeitreihendaten analysieren und aussagekräftige Erkenntnisse gewinnen können, um zukünftige Ergebnisse aus strukturierten oder unstrukturierten Daten vorherzusagen.

Warum ist IoT-Analyse wichtig?

IoT Analytics ist wichtig, um die Korrelation zwischen verschiedenen Datensätzen zu finden, Anomalien zu erkennen und Verhaltensmuster zu identifizieren. Es kann auch helfen, wichtige profitable Entscheidungen für Unternehmen jeder Größenordnung zu treffen.

Wenn Sie sich den Erfolg der heutigen IoT-basierten intelligenten Geräte ansehen, wird die zugrunde liegende Rolle der Analytik leicht verständlich. Darüber hinaus kann es andere Technologien wie KI, maschinelles Lernen, Blockchain, Bildverarbeitung, Mustererkennung usw. erleichtern.

Lesen Sie: Top 10 der Programmiersprachen für KI und maschinelles Lernen

Beste IoT-Analysesoftware und -lösungen für Ihr Unternehmen

Aufgrund der übermäßigen Nachfrage nach IoT-Geräten auf der ganzen Welt gibt es viele Unternehmen, die an der Entwicklung von IoT-Analytics-Plattformen interessiert sind. Obwohl sich die meisten dieser Software an Unternehmen und Unternehmen richten, versuchen einige, Entwicklern zu helfen, ihre Anwendungen zu testen, IoT-Geräte zu bauen oder aus riesigen Datensätzen zu Schlussfolgerungen zu kommen. Lesen Sie diesen Artikel weiter, um mehr über die beste Analysesoftware in diesem Bereich zu erfahren und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

1. IBM Watson IoT-Plattform

IBM ist einer der Big Player in jeder IT-Branche. Im Laufe der Jahre hat IBM viele Kunden durch das Angebot hochwertiger Dienstleistungen und intelligenter Lösungen angezogen. IBM Watson und IBM Bluemix sind zwei Lösungen, die darauf ausgerichtet sind, Datenflüsse zu analysieren und mehr Informationen aus Geschäftsmetriken zu erhalten.

Angefangen bei der Betriebswirtschaftslehre oder dem Facility Management kann man sich auch bei der Produktentwicklung viel Hilfe holen. Jedes Unternehmen, das Watson IoT verwendet, kann Bluemix integrieren, das die von Sensoren und Geräten gesammelten Daten untersuchen kann.

Wichtige Funktionen

  • Es verfügt über ein bemerkenswertes Web-Dashboard, das dafür bekannt ist, dass es skalierbar, flexibel zu verwalten und einfach zu handhaben ist.
  • Sie haben alles im Blick, beispielsweise die Überwachung aller Ihrer Geräte oder die Kontrolle des Zugriffs auf IoT-Dienste.
  • Es kann als vollständig verwalteter Cloud-gehosteter Dienst betrachtet werden. Sie können die Firmware manuell aktualisieren oder die Geräte neu starten.
  • Das branchenübliche MQTT-Protokoll und die Verfügbarkeit von APIs können einen effizienten Datenaustausch von einem Gerät zum anderen unterstützen.
  • Darüber hinaus hat die sichere Kommunikation mit IBM Watson dank TLS ein neues Level erreicht. Gewährleistet die Endpunktsicherheit.
  • Sie können Daten aus IBM SPSS Statistics, Excel-Dateien, CSV-Dateien und SAS-Dateien sammeln, damit Unternehmen kritische Entscheidungen schnell treffen können.

Vorteil: Benutzer können den Datenspeicherprozess und den Datenlebenszyklus basierend auf dem verfügbaren Speicher automatisieren. Darüber hinaus können Sie mit diesem Tool Daten aus Anwendungen interpretieren, die bei IBM oder auf externen Servern bereitgestellt wurden.

Nachteile: Es sind ausreichende Kenntnisse erforderlich, um mit der Verwendung von IBM Watson zu beginnen. Auch die Benutzeroberfläche ist im Vergleich zu heutigen Anwendungen klobig und etwas veraltet.

Webseite

2. Hitachi Lumada

Hitachi ist seit langem ein Big Player in der IoT-Branche. Sie sind zu einem vertrauenswürdigen Elektronikhersteller geworden und haben mit ihren Qualitätsprodukten massive Unterstützung von der Community erhalten.

Sie haben viel investiert, um die Fähigkeiten ihrer digitalen Dienste zu erweitern, die bereits erfolgreichen Produkten auf dem Markt einen Mehrwert verleihen können. Lumada ist das Ergebnis Ihrer kontinuierlichen Bemühungen. Er bietet ein breites Leistungsspektrum und ist speziell für verschiedene Industriebetriebe konzipiert.

Wichtige Funktionen

  • Es bietet Cloud- und Big-Data-Analysen sowie Unterstützung für Infrastruktur, Datenschutz und Anwendungsdienste.
  • Große Plattformen wie Hitachi Content Intelligence, Hitachi Streaming Data Platform und Pentaho können in Lumada integriert werden.
  • Kompatibel mit On-Premises. Außerdem funktioniert es nahtlos mit Cloud-, Hybrid- sowie Hyper-V- und VMware-Umgebungen.
  • Sie können sowohl Streaming- als auch Batch-Daten verarbeiten und analysieren, um Ihrem Unternehmen viel Zeit zu sparen.
  • Um das IoT für geschäftliche Zwecke zu integrieren, hat Lumada kürzlich seine Lösung aktualisiert und um vorausschauende Wartung und fabrikoptimierte Lösungen erweitert.
  • Es kann als eine Kombination aus Plattformdiensten, Technologien und Architektur betrachtet werden. Es kann die schnelle Implementierung digitaler Dienste ermöglichen.

Vorteil: Lumada besteht aus sechs Schichten. Während Edge, Core, Data Management, Analytics und Studio die Architektur unterstützen, spielt Foundry die Rolle eines sicheren, intelligenten und flexiblen Softwaredienstes.

Nachteile: Nicht geeignet für kleine Unternehmen oder Privatpersonen. Die Zielgruppe beschränkt sich nur auf große Unternehmen, daher erhalten Sie online keine richtigen Dokumentationsrichtlinien.

Webseite

3. HPE Vertica Analytics-Plattform

Es gibt keine IoT-Analysesoftware, die der HPE Vertica Analytics Platform nahe kommt, wenn es um die Visualisierung oder grafische Darstellung von Daten geht. Mit dem IoT-Angebot hat HPE alle Erwartungen übertroffen.

Es kann viel zur In-Memory-Analyse beitragen, was die Datenverarbeitungsgeschwindigkeit erheblich steigern kann. Darüber hinaus verfügt es über Daten-Engines, die Tausende von Zeilen mit allen Systemressourcen verarbeiten können.

Wichtige Funktionen

  • Sie können Benutzern ermöglichen, die Geschwindigkeit der Abfrageverarbeitung zu erhöhen und Berichte zu erstellen, die mit bildlichen Präsentationen angereichert sind.
  • Sie erhalten Unterstützung für alle Datenquellen wie Excel-Tabellen, Flatfiles und Hadoop.
  • Es läuft auf dem HPE Edgeline EL4000-System und verwendet Machine-Learning-Algorithmen für prädiktive Analysen und die Extraktion historischer Informationen.
  • Es wird mit einer spaltenorientierten relationalen Datenbank geliefert, die speziell für die Verarbeitung großer Datenmengen entwickelt wurde.
  • Es bietet SQL-Analyse und einen Cluster-basierten Ansatz, um eine überlegene Abfrage- und Analyseleistung zu erzielen.
  • Im Vergleich zu anderen Datenanalyselösungen benötigt es aufgrund seiner höheren Komprimierungskapazität weniger Hardware und Speicherplatz.

Vorteil: Diese Plattform ist flexibel und skalierbar, sodass die Leistung bei steigender Arbeitslast einfach gesteigert werden kann. Außerdem ist es für seine bessere Ladeleistung bekannt.

Nachteile: Der grafischen Benutzeroberfläche fehlen nützliche Funktionen und sie könnte für eine bessere Benutzererfahrung interaktiver sein. Außerdem können beim Arbeiten mit einer großen Anzahl von Schaltplänen Probleme auftreten.

Webseite

4. Oracle Internet of Things Cloud

Im Gegensatz zu Lumada oder HPE Vertica Analytics Platform versucht Oracle, Entwicklern mit seiner IoT-Plattform zu helfen. Es kann dazu beitragen, bessere IoT-Produkte zu geringeren Kosten zu entwickeln und die Produktionszeit zu minimieren.

Unternehmen können von Oracle IoT Cloud große Hilfe bei der Verwaltung des zunehmenden Datenvolumens erhalten. Darüber hinaus stehen Funktionen wie eine optimierte Anwendungsentwicklung, schnelle Bereitstellung und Datensicherheit zur Verfügung. Entwickler können auch eine breite Palette von Automatisierungen integrieren.

Wichtige Funktionen

  • Die Anwendung ist auf eine hohe Leistung in der gesamten IoT-Infrastruktur ausgelegt und mit einer Handvoll nützlicher Tools zur Datenanalyse ausgestattet.
  • Es wird mit einem Portfolio von Oracle Cloud-Anwendungen und integrierten Analysen geliefert, um die Leistung von Geschäfts-KPIs zu messen.
  • Sie können auch von Anomalieerkennung, Benchmarking und Predictive Analytics profitieren.
  • Es ermöglicht Entwicklern, die Vorteile der Oracle IoT-Cloud voll auszuschöpfen und Daten von allen Endpunkten schnell zu analysieren.
  • Darüber hinaus können erweiterte Funktionen wie die automatisierte Anlagenüberwachung oder Warnungen Ihre Aufgaben einfacher denn je machen.
  • Sie können auch den Zustand Ihrer Cloud-Umgebung analysieren und bessere Entscheidungen treffen, indem Sie die möglichen Ergebnisse vorhersagen.

Vorteile: Es ist ein großartiges Tool, um Ressourcen wie Zuverlässigkeitsalgorithmen, Transparenz, Fehlererkennung und Fehlerbehebung unter Kontrolle zu halten. Darüber hinaus verfügt es auch über eine Geschäftsintegration.

NachteileObwohl es für Entwickler sehr praktisch ist, könnten Integrationen mit anderen Technologien einfacher und benutzerfreundlicher sein.

Webseite

5. TERADATA Analytics of Things Accelerator

Wenn es um Softwarelösungen und Dienstleistungen geht, ist Teradata einer der gebräuchlichsten Namen. Es hat sich als führend in dieser Branche etabliert und bietet ständig großartige Dienstleistungen an, um bessere Lösungen in Industriequalität zu schaffen.

Viele Unternehmen sind bereits zu Ihren Kunden geworden, und wenn Sie sich nur die Bewertungen ansehen, können Sie leicht erkennen, welche Möglichkeiten Teradata bietet. Darüber hinaus gibt es auch Lösungen wie Datenbanksoftware, spezifische Workload-Plattformen, Analytics-Discovery-Plattform, QueryGrid und Marketinganwendungen.

Lesen Sie: 7 Alternativen zu Bitdefender für Mac oder Windows

Wichtige Funktionen

  • Sie können erwarten, dass Sie bei der ersten Einrichtung der Plattform einen großartigen Kundensupport und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erhalten.
  • Es ermöglicht Ihnen, Teradata mit großen Cloud-Anbietern und anderen Plattformen von Drittanbietern zu integrieren.
  • Kann hochwertige Predictive-Analytics-Berichte erstellen, um mehr Informationen über Ihr System zu erhalten und den gesammelten Daten einen Mehrwert zu verleihen.
  • Darüber hinaus unterstützt es die Echtzeit-Datenverarbeitung und die Diagnoseanalysefunktion.
  • Es hilft, Server wie Hadoop oder Apache zu verwenden. Sie können auch Hilfe bei der deskriptiven Analyse und der Stapelverarbeitung von Jobs in Anspruch nehmen.
  • Geeignet für die Analyse großer Datenbanken und den Abschluss von Operationen in gehosteten oder Cloud-Umgebungen.

Vorteile: Unterstützt von vielen Programmiersprachen wie R, Python, Java usw., damit Entwickler ihre Projekte testen und schnell umsetzbare Informationen aus Datensätzen sammeln können.

Nachteile: Diese Plattform verfügt nicht über ausreichende Funktionen zur Unterstützung der präskriptiven Analyse. Auch die Unterstützung für das Servicemanagement ist miserabel.

Webseite

Fazit

Also hier ist der Liste der besten IoT-Analysesoftware dass Sie versuchen können, den Workflow zu verbessern und IoT-Produkte bequem zu verwalten. Wir haben viele Parameter berücksichtigt, bevor wir diese Tools unseren Lesern gegenüber erwähnen. Sie müssen alle wichtigen Funktionen, Vor- und Nachteile durchgehen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Einige dieser Tools können tolle Berichte erstellenwährend andere darauf ausgelegt sind, die Dinge einfach zu halten. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Anforderungen identifizieren und Ihr Ziel festlegen, um bei der Auswahl einer Analyselösung für Ihre IoT-Infrastruktur die beste Wahl zu treffen.

Leave a Reply