Wenn Sie nach einer Konvertierungssoftware für PDF in Mac Word suchen, aber teure kommerzielle Software oder sogar Abonnementdienste wie Adobe und Acrobat Pro vermeiden möchten, machen Sie sich keine Sorgen, ich habe eine kostenlose Lösung, die Ihre Anforderungen vollständig erfüllt.

Leider haben wir in diesem Bereich nicht viele Möglichkeiten. Allerdings versichere ich Ihnen das irgendwie Sie können PDF-Dateien in DOC- oder DOCX-Dateien konvertieren und bearbeiten Sie sie nach Belieben. Es gibt mehrere Anwendungen, die diese Aufgabe für Sie erledigen können.

5 besten PDF zu Word Converters Mac
5 besten PDF zu Word Converters Mac

Sie können auch lesen: 13 besten kostenlosen PDF-Reader in diesem Jahr

5 besten PDF zu Word Converters Mac

Ganz zu schweigen von Online-Diensten, die in vielen Fällen Sie sind noch mächtiger und einfacher zu bedienen als herkömmliche Programme. Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und erkunden Sie alle unten aufgeführten Lösungen.

Alle von ihnen sind sehr gut und kommen Ihnen schnell zugute. Wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihnen passt, und verwenden Sie sie gemäß den Anweisungen, die ich Ihnen geben werde.

1. PDF Reader Pro (kostenlos)

PDF Reader Pro Es ist eine vollständige Anwendung zum Anzeigen, Bearbeiten und Konvertieren von PDF-Dateien. Es gibt zwei Versionen: eine kostenlose, mit der Sie Dokumente mit bis zu 10 Seiten konvertieren können, und eine unbegrenzte, die natürlich für 49,99 US-Dollar bezahlt wird.

In meinen Tests erwies sich als zuverlässig genug um das Format des Originaldokuments beizubehalten (obwohl es mit diesen Konvertierungen fast unmöglich ist, 100% perfekte Ergebnisse zu erzielen).

So laden Sie den kostenlosen PDF Reader Pro auf Ihren Computer herunter:

Folge dies Verknüpfung Y. Warten Sie, bis der Mac App Store geöffnet ist. Wenn der Store nicht automatisch geöffnet wird, starten Sie ihn manuell, indem Sie auf der geöffneten Seite (links) auf die Schaltfläche „Mac App Store anzeigen“ klicken.

Dann, Klicken Sie auf „Mac App Store herunterladen / installieren“. und warten Sie, bis die Software heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert wurde. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihre Identität durch Eingabe Ihres Apple ID-Passworts zu bestätigen.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, Starten Sie PDF Reader Pro und wählen Sie „Öffnen“ aus dem Menü „Dokument“ (oben) und wählen Sie die PDF-Datei aus, die Sie in eine Word-Datei konvertieren möchten.

Erweitern Sie als Nächstes das Programmfenster (ziehen Sie die Ränder nach rechts). Klicken Sie auf Konvertieren Wählen Sie in der oberen rechten Ecke und im folgenden Fenster die Worteingabe (.docx) aus der Dropdown-Liste Format aus.

Bis zum letzten, Wählen Sie den Ordner aus, in den Sie konvertieren möchten Das Dokument Klicken Sie im Menü des Zielordners auf Konvertieren und warten Sie, bis die Dokumentkonvertierung abgeschlossen ist. Das nur Es dauert einige Sekunden.

2. Automator

Wenn Sie die Dokumente oder Ihren Grafikinhalt nicht formatieren möchten, können Sie Automator verwenden, die „Standard“ -Software In OS X enthaltene Software zur Entwicklung von Skripten und Anwendungen, um Text aus PDF-Dateien zu extrahieren und als einfachen Text (txt) oder Rich Text (rtf) zu speichern.

Wie es geht:

Starten Sie Automat aus dem Mais-Ordner dann im Launchpad Wählen Sie die Option Erstellen eine neue App und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Bibliothek in der linken Seitenleiste. Jetzt Finden Sie die Anforderungsfunktion Element in der Suchleiste von Automat (oben links) und doppelklicken Sie auf den Namen, um es Ihrer Anwendung hinzuzufügen.

Wiederholen Sie den Vorgang mit Text aus PDF extrahieren Auswahl von „Nur Text“ (txt) oder „Text als RTF“ (im weißen Feld in der unteren rechten Ecke), je nachdem, in welchem ​​Format Sie Text aus PDF-Dateien extrahieren möchten.

Jetzt Gehen Sie zu Datei> Speichern und speichern Sie das Applet in einem beliebigen Ordner. Starten Sie dann die Anwendung, wählen Sie die zu konvertierende PDF-Datei aus und Warten Sie, bis ein RTF-Dokument erstellt wurde oder txt mit dem gedruckten Text im selben Ordner wie die Eingabedatei.

3. LibreOffice

Wenn Sie nicht Word-Dateien abrufen, sondern den Inhalt von PDFs ändern möchten, können Sie problemlos zu wechseln LibreOffice.

Es ist eine Produktivitätssuite kostenlos und Open Source Auf diese Weise können Sie PDF-Dokumente öffnen und bearbeiten, indem Sie Ihren eigenen Text, Hervorhebungen, Pfeile, Notizen usw. hinzufügen.

4. Online-Dienste

Wenn keine der PDF-Dateien für Word-Anwendungen auf dem Mac, die Sie bisher gesehen haben, Ihren Anforderungen entspricht, Versuchen Sie es mit einem Onlinedienst. Es gibt einige wirklich gute Vorschläge da draußen.

Beispielsweise, Online2PDF Mit dieser Option können Sie bis zu 20 PDF-Dateien gleichzeitig in DOC oder DOCX konvertieren, ohne einen Cent auszugeben. Der Service Keine Registrierung erforderlich und hat ein Download-Limit von 100 MB (oder 50 Seiten).

Um es zu benutzen

Rufen Sie die Homepage auf, PDF-Dateien ziehen und ablegen Sie möchten im roten Feld unten konvertieren und das gewünschte Ausgabeformat (Word 2007-2013 (docx) oder Word 2003 oder früher (doc)) aus dem Dropdown-Menü Konvertieren in auswählen.

Stellen Sie nun sicher, dass die Option Dateien separat konvertieren in der Dropdown-Liste Modus ausgewählt ist, und Klicken Sie auf Konvertieren um mit der Konvertierung der Dokumente zu beginnen, die nach Abschluss des Vorgangs automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen werden.

Wenn Online2PDF nicht verfügbar ist oder Ihren Erwartungen nicht entspricht, Versuchen Sie, Ihre Dokumente mit zu konvertieren SmallPDF, ein weiterer kostenloser Onlinedienst, mit dem Sie jeweils nur eine Datei konvertieren können.

5. OCR-Lösungen

Wenn Sie keine bearbeitbaren Word-Dokumente aus den genannten Online-Anwendungen oder -Diensten wiederherstellen können, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie es versuchen Konvertieren Sie schlecht gescannte PDF-Dateien. In dem Sinne, dass sie vom Scanner als Bilder und nicht als Text gescannt wurden.

Um dieses Problem zu lösenkönnen Sie versuchen, den Text aus PDF-Dateien zu extrahieren Verwenden der optischen Zeichenerkennung (OCR), mit der handgeschriebene Zeichen in Bildern erkannt und in bearbeitbaren Text umgewandelt werden.

Eine der besten Anwendungen dieser Art ist Prizmo, das kostet 49,99 $, aber auch Sie können es kostenlos ausprobieren. Wenn Sie kein Geld ausgeben möchten, können Sie Onlinedienste wie a9t9 Online OCR verwenden.

Sie können auch lesen: So konvertieren Sie ein Word-Dokument in das PDF-Format

Leave a Reply